Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

FILE PHOTO: Dutch health technology company Philips presents the company's financial results for the fourth quarter in Amsterdam
Medizintechnik

Premium Krise bei Philips: Chef nimmt vorzeitig den Hut

Fehlerhafte Beatmungsgeräte haben den Konzern viel Geld gekostet. Nun hat Philips-Chef Frans van Houten seinen vorzeitigen Rücktritt angekündigt.
Chinas Wirtschaft wächst schon lang nicht mehr in den Himmel. Die jüngsten Zahlen waren so alarmierend, dass die Notenbank intervenierte.
Konjunktur

Premium Chinas Wirtschaft schwächelt gewaltig

Nach einem schwachen Juli hat die chinesische Zentralbank überraschend ihren Leitzins gesenkt. Das trübt die Stimmung der Investoren weltweit.
EZB-Gebäude
Der ökonomische Blick

EZB: Ein Hilferuf an die Regierungen der Eurozone

Die Europäische Zentralbank sieht sich ohne ihr neues Anti-Fragmentierungs-Instrument nicht in der Lage, eine einheitliche Geldpolitik für alle Mitgliedsländer der Eurozone zu gewährleisten.
Klimaschutz

Klimapläne von Ölmultis kaum mit 1,5-Grad-Ziel vereinbar

Ein Forschungsteam nahm die Szenarien großer Ölkonzerne zur CO₂-Reduktion genauer unter die Lupe - und kam zu einem ernüchternden Ergebnis.
Das Tourismusgeschäft kommt langsam wieder in Gang. Für Wohnungsvermieter gibt es dabei Einschränkungen.
Kurzzeitvermietung

Premium Wann Vermieten „gewerblich“ wird

Ein Verbot „gewerblicher“ Vermietung via Airbnb, Booking.com etc. muss nicht im Sinn der Gewerbeordnung zu verstehen sein, entschied der VwGH in einem Fall aus Wien.
Energie

Gazprom warnt: Gaspreise in Europa könnten im Winter deutlich steigen

Der russische Konzern rechnet mit bis zu 60 Prozent höheren Preisen. Grund dafür sei, dass Exporte und Produktion aufgrund westlicher Sanktionen wegen des Ukraine-Kriegs weiter schrumpften.

Mein Geld

Aktienmarkt

Premium Welche Firmen die Sommerrallye antreiben

Die Bilanzsaison in den USA geht zu Ende, und die Resultate waren weniger schlecht als erwartet. Der Gesamtmarkt ist relativ teuer, doch sind einzelne Unternehmen und Branchen definitiv einen Blick wert.
Flugstreichungen stehen auf der Tagesordnung. Auf dem Bild: der Flughafen München am 27. Juli.
Zertifikate

Premium Die Krisen des deutschen Flugsektors

Verspätungen und Flugausfälle haben zuletzt den deutschen Flugalltag geprägt. Das belastet entsprechend die Branchenfirmen. Anlegern bietet aber selbst solch ein Umfeld Chancen.
Zentrale von BNP Paribas in Paris Frankreich JBAutissier Panoramic PUBLICATIONxNOTxINxFRAxITAxBE
Analyse

Premium Geldverleih wird wieder zum Geschäft

Das Ende der Negativzinsen beschert den Banken ein Zubrot von 3,7 Milliarden Euro. Die größten EU-Banken verzeichnen rund 50 Prozent mehr Quartalsgewinn.

Österreich

Kolumnen

International

Geld und Finanzen