Schnellauswahl
Demonstranten fordern in Wien Anfang Februar die Einführung der 35 Stunden Woche in der Sozialwirschaft.
Arbeitszeit

Warum wir immer weniger arbeiten

Die Gewerkschaft will schrittweise in allen Branchen eine Arbeitszeitverkürzung durchsetzen. Ein Blick in die Statistik zeigt: Sie findet längst statt – freilich ohne den geforderten Lohnausgleich.
Kordikonomy

Industriellen­vereinigung: Überraschung bei Kapsch-Nachfolge

Lang dauerte das Gezerre um die Nachfolge von Georg Kapsch als Präsident der Industriellenvereinigung. Doch jetzt zeichnet sich eine Einigung ab – auf einen Überraschungskandidaten.
Gottfried Haber.
Staatsschulden-Kontrolle

Präsident des Fiskalrats tritt zurück

Der Fiskalrat hat keinen Präsidenten mehr: OeNB-Vizegouverneur Gottfried Haber legt sein Mandat aus Gründen der Unvereinbarkeit zurück. Die Regierung konnte sich bisher auf keinen Nachfolger einigen.
Fehlender Netzausbau: Wie bringt man den Windstrom aus der Nordsee in den Süden?
Die Bilanz

Sektorkopplung: Die Stolpersteine auf dem „Klimapfad“

Die EU kann ihre Klimaziele durch umfassende Elektrifizierung von Verkehr, Industrie und Gebäuden sogar übertreffen, sagt eine Studie. Dazu braucht es aber bessere Netze – und interessanterweise mehr fossile Kraftwerke.
Bauernbund-Präsident Georg Strasser
Interview

Bauernbund-Präsident: "Spar-Chef verhält sich wie ein Feudalherr"

Die Aussagen des Spar-Chefs, Gerhard Drexel, im „Presse“-Interview von Freitag, der Konzern würde höhere Preise bezahlen und Agrarfunktionäre würden populistisch agieren, haben die Vertreter der Bauern in Rage gebracht.
Schwangerschaft M�nchen DEU 19 11 2012 Ultraschalluntersuchung einer Schwangeren im Rot Kreuz Klin
Befristete Jobs

Schwangerschaften sollte man dem Chef besser gleich mitteilen

Eine Frau in einem befristeten Arbeitsverhältnis informierte ihren Arbeitgeber von ihrer Schwangerschaft erst, als dieses schon zu Ende war. Das sei rechtzeitig, meinte sie. Ihr Chef war gegenteiliger Ansicht. Vor dem Obersten Gerichtshof fand der Rechtsstreit nun sein Ende.
Urschitz meint

Wenn der Boulevard Aktien entdeckt, brennt der Börsenhut

Dienstmädchen und ihre toxische Hausse
Märkte

Was jetzt für Immobilien spricht

Das Coronavirus belastet auch Teile des Immobilienmarkts. Dennoch sieht Invesco-Experte Christian Eder dort langfristig Chancen für Investoren.
Wechselkurs

Warum man den starken Dollar fürchten muss

Vergangene Woche sank der Euro auf den niedrigsten Wert seit Mai 2017. Anleger aus Europa, die in den USA investieren, müssen vorsichtig sein: Ein mehrfaches Risiko tut sich auf. Und sie könnten sich die Finger doppelt verbrennen.

Österreich

Kolumnen

International

Geld und Finanzen