Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Bilanz

Finanzierung: Der Pensionscrash ist vermeidbar

Das Pensionssystem muss nicht notwendigerweise gegen die Wand fahren. Der Murks um die Hacklerregelung zeigt freilich, dass die Politik noch nicht handlungsfähig ist.
Im chinesisch-amerikanischen Gigantenkampf um die wirtschaftliche Vorherrschaft droht Europa auf der Strecke zu bleiben. Daran ändert auch ein Präsident Biden nichts.
Die Bilanz

Zerrieben im Kampf der Wirtschafts-Giganten

Ob Trump, ob Biden: Für Europas Wirtschaft wird es in nächster Zeit jedenfalls ungemütlich.
Sonnenuntergang bei Erfurt. Erfurt, 05.08.2020 *** Sunset near Erfurt Erfurt, 05 08 2020 Foto:xT.xBartillax/xFuturexIma
Bilanz

Strombedarf: Gefangen in der großen Ökostrom-Illusion

Die Dekarbonisierung des täglichen Lebens und der Wirtschaft wird den Strombedarf enorm in die Höhe treiben. Übertriebene, unerreichbare Vorgaben aus der politischen Traumwelt wirken dabei kontraproduktiv.
Photo illustration of logo of car-sharing service app Uber on a smartphone over a reserved lane for taxis in a street in Madrid
Kordikonomy

Wettbewerbshüter wollten Geld von Uber und Taxis für "objektive Studie"

Im Streit zwischen Uber und den Taxis um einheitliche Tarife hat die Bundeswettbewerbsbehörde eine „objektive Marktanalyse“ mit Empfehlungen erstellt. Dafür wollte sie Geld von den zu Untersuchenden.
Kordikonomy

Jetzt wird auch bei den Casinos Austria gespart

Bei den Casinos Austria verlieren weniger Mitarbeiter als befürchtet ihren Job. Dafür wird bei den Gehältern und bei den Casino-Standorten gespart. Aber ist das schon alles gewesen?
OBEROeSTERREICH: PROTESTMARSCH DER MAN-BESCHAeFTIGTEN IN STEYR
Kordikonomy

2300 MAN-Jobs wackeln und die Politik ist machtlos

Das MAN-Werk in Steyr soll zugesperrt werden. Die Politik protestiert. Das war's aber auch schon.
In Krisenzeiten braucht es stabile Unternehmen im Depot. Versorger gehören dazu, zumal wenn sie im Bereich der Erneuerbaren expandieren.
Let's Make Money

Diese vier Aktien bringen auch in der jetzigen Krise stabil Geld

Anleger werden für den Rest des Jahres noch gute Nerven brauchen. Mit den Aktien dieser vier Unternehmen sollten sie gewinnbringend geschont werden.
Der Onlinehänder Etsy zog erst heuer in den US-Aktienindex S & P 500 ein.
Let's Make Money

Onlinehändler sind Gewinner

Einigen Bestperformern trauen Analysten weiteres Kurspotenzial zu. Etwa dem Onlinehändler Etsy oder dem Chip-Designer Nvidia.
Bis Weihnachten sind es noch zwei Monate. Anleger positionieren sich aber schon jetzt.
Let's Make Money

Mit diesen vier Aktien verdient man schon jetzt am Weihnachts­geschäft

Anleger werden in nächster Zeit Geduld und Nervenstärke brauchen. Mit diesen vier Aktien aber dürften sie Weihnachten vorwegnehmen.
Profitiert haben sogenannte Stay-at-Home-Aktien wie der Onlinehändler Amazon.
Black Monday

Die Welt verändert sich, aber so stark dann auch wieder nicht

Man wird wieder reisen, auswärts essen und im Büro arbeiten. Deswegen muss man sich aber nicht vorschnell von Stay-at-Home-Aktien trennen.
Jerome Powell.
Black Monday

Nicht einmal die Geldschwemme schützt vor Turbulenzen

Breit diversifizieren und die Nerven bewahren – das war für Anleger schon lang nicht mehr so wichtig wie derzeit.
Black Monday

Raus aus Öl, rein in IT? Das greift zu kurz

Der SAP-Absturz zeigt, wie schnell Trends drehen.