Schnellauswahl
Die Österreicher urlauben gern im eigenen Land: Die Hälfte aller Urlaube verbringen sie in der Heimat. Heuer dürften es noch mehr werden.
Reisen

Urlauben nach Corona: See statt Meer

Die Coronakrise wird dazu führen, dass die Österreicher noch mehr im Inland urlauben. Mit den Rekordjahren ist es aber erst mal vorbei.
Corona-Regeln

Lockerung der Einschränkungen: Der Handel atmet auf

Ab 14. April dürfen viele Geschäfte wieder aufsperren. Dasselbe gilt für Garten- und Baumärkte. Obi hat zwischenzeitlich jedoch seine Lieferanten verärgert.
787-"Dreamliner"
Covid-19

Airbus stoppt Produktion in Deutschland, Boeing in USA

In Bremen und Stade sowie am US-Standort Mobile wird die Produktion angehalten. Auch Konkurrent Boeing stoppt die Herstellung seines 787 "Dreamliners".
Hilfe und Service für die Wirtschaft

Ansturm auf staatliche Exportgarantien

Ein Teil des Corona-Hilfspakets für Unternehmen sind staatliche Kreditgarantien. Die dafür zuständige Kontrollbank verzeichnet Anträge in der Höhe von fast einer Milliarde Euro. Eine weitere Milliarde Euro ist bereits in der Pipeline.
Coronahilfe

Steuerberater berichten über Chaos beim Härtefonds

20 Prozent der Kurzarbeitsanträge wegen Antragsfehlern zurückgewiesen.
Hannover , ab Samstag 04.04.2020, oeffnen wieder die Baumaerkte, Vorbereitungen auf den Ansturm, Desinfektion, desinfizier
Lockerung

Handelsöffnung bringt Freude, aber auch neuen Ärger

Die offiziellen Wirtschaftsvertreter sind über das stufenweise Hochfahren des Wirtschaftslebens erfreut. Gerade im Handel sorgen die unterschiedlichen Voraussetzungen aber erneut für böses Blut zwischen den Firmen.
Der ökonomische Blick

Respice finem!* Orientierung in Zeiten der Covid-19-Krise

Jeden Montag präsentiert die „Nationalökonomische Gesellschaft“ in Kooperation mit der „Presse“ aktuelle Themen aus der Sicht von Ökonomen. Heute: Michael Böheim über den Wunsch nach Orientierung in Zeiten disruptiver Unordnung.
Black Monday

Gerade Billiges kann noch viel billiger werden

Ölaktien sind nach dem Finanzkrisentief noch tiefer gefallen. Mit breiter Streuung steht man selbst nach zwei Krisen noch halbwegs gut da.
Let's make money

Mit diesen fünf Aktien nutzt man schon jetzt die neuen Trends der Coronazeit

Noch ist ungewiss, ob die Börse das Schlimmste schon hinter sich hat. Sicher ist nur, dass neue Geschäftsfelder einen Schub erfahren. Und mit ihnen diese fünf Aktien.

Österreich

Kolumnen

International

Geld und Finanzen