Podiumsdiskussion

Silver Society – die Herausforderung für das Gesundheitssystem

(c) Getty Images
  • Drucken

Noch nie in der Geschichte sind große Teile einer Generation fast geschlossen in hohe Lebensjahre gegangen.

Dienstag, 13. September 2022
k47, Franz-Josefs-Kai 47, 1010 Wien
Einlass: 18 Uhr, Beginn: 18:30 Uhr

Die steigende Lebenserwartung und Überalterung der Gesellschaft resultieren in einem steigenden Bedarf an Medikamenten, was wiederum das staatliche Gesundheitssystem vor Herausforderungen stellt.
Über die Folgen, die sich durch die steigende Lebenserwartung für das Gesundheitssystem ergeben, was Menschen gesundheitlich im Alter brauchen und welche Rolle Generika in der Behandlung häufiger Alterserkrankungen sowie zur nachhaltigen Finanzierbarkeit spielen
können, diskutieren:

Auf dem Podium
Wolfgang Andiel, Präsident des Österreichischen Generikaverbandes
Elisabeth Potzmann, Präsidentin des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbands
Regina Roller-Wirnsberger, Leiterin der Forschungseinheit für Altersmedizin und lebenslange Gesundheit
Angelika Widhalm, Vorsitzende des Bundesverbandes Selbsthilfe Österreich


Moderation
Eva Komarek, General Editor for Trend Topics, Styria Media Group AG

Die Teilnehmeranzahl ist limitiert!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: veranstaltung@diepresse.com


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.