Schnellauswahl
Symbolbild
Grundrechte

Wann die Regierung zu Hause eingreifen dürfte

Die verschärften Corona-Regeln sollen nicht das Leben in Privatwohnungen betreffen. Doch die Behauptung, dass die Politik sich ins traute Heim nie einmischen dürfe, ist ein Mythos.
CORONAVIRUS: PK NACH VIDEOKONFERENZ BUNDESREGIERUNG UND LANDESHAUPTLEUTE - NEHAMMER / KOGLER / KURZ / ANSCHOBER
Corona

Mehr Regeln ab Freitag: Der Herbst der Verschärfungen

Türkis-Grün verschärft den Ton – und die Maßnahmen. Ab Freitag gelten striktere Vorgaben. Doch auch die Länder sollen Verantwortung tragen. Sie können einen Schritt weiter gehen.
TOPSHOT-CHINA-HEALTH-VIRUS-ECONOMY-LIFESTYLE
Konjunktur

Chinas Wirtschaft ist wieder auf Spur

Im dritten Jahresquartal wächst Chinas Ökonomie weiter an. Die Wirtschaft des Landes profitiert davon, dass das Infektionsrisiko seit Monaten eingedämmt ist.
Leitartikel

Österreich geht jetzt den schwedischen Weg

Den Polster haben wir verspielt, aber es scheint noch ein wenig Luft bis zum kritischen Punkt zu sein. Der Unterschied zum Frühjahr: Wir kennen das Virus besser.
Europa per Pferd
Subtext

Ein Philosoph zu Pferd? Gefährdet die Gesundheit!

Der Franzose Gaspard Koenig reitet auf Montaignes Spuren über Deutschland und Tirol nach Rom – auch eine Corona-Parabel.
Frankreich

Macrons „Aktion scharf“ gegen Islamisten

Rot-Kreuz-Manager Gerry Foitik
Internes Schreiben

Warum das Rote Kreuz Kontaktpersonen nicht mehr testen will

Statistik-Kosmetik oder mehr? Unter anderem um die Neuinfektionszahlen zu senken, schlägt das Rote Kreuz vor, asymptomatische Kontaktpersonen nicht mehr auf Corona zu testen. Und: Man setzt sich für eine Digitalisierung des Contact Tracing ein.
US-Wahl

Trump fährt noch einmal das volle Programm

Der Präsident hält mehrere Kundgebungen pro Tag ab und verkleinert seinen Rückstand in den Umfragen ein wenig. Herausforderer Joe Biden gibt Rekordsummen für Werbespots aus und macht sich vergleichsweise rar.

Handball

Fivers Margareten: Urlaub nehmen für den Europacup

Erstmals seit zwölf Jahren ist Österreich durch die Fivers Margareten wieder in der Gruppenphase eines europäischen Bewerbs vertreten. Kreisläufer und Nationalspieler Tobias Wagner über die Besonderheit Europacup.
Hunderttausende haben im Zuge der Corona-Pandemie New York verlassen, die Wohnungsmieten sind im freien Fall.
New York City

Ein Immobilienmarkt im Ausnahmezustand

Die OECD bringt als Beispiel die Gastronomie: Im Durchschnitt der Mitgliedsländer seien 40 Prozent aller Beschäftigten im Gastgewerbe Migranten.
Migration

Corona bedroht Fortschritte bei der Integration

Die Jobkrise trifft Migranten härter als Inländer. In der OECD und auch in Österreich habe es vor Corona große Fortschritte bei der Integration gegeben. Diese würden nun durch die Pandemie bedroht, warnt die Industrieländerorganisation.
Tatar-Anhänger feiern in Nikosia
Östliches Mittelmeer

Was der Sieg von Erdoğans Favorit in Nordzypern bedeutet

Der EU drohen nach dem Sieg des Nationalisten Tatar bei der Präsidentenwahl in Nordzypern neue Scherereien auf der geteilten Insel.

Quergeschrieben

Was sagen Politiker zu Morddrohungen gegen Künstler?

Wenn eine grantige Leserzuschrift zum Nachdenken anregt: etwa dass ein modernes Kulturministerium nicht nur eine Geldverteilungszentrale sein sollte.
Kommentar

So wird der Sport zu Grabe getragen

Was ist gefährlicher: Der Besuch einer gut besuchten Bar oder der eines Fußballspiels?
"Konservativer Feminismus, das muss in einer illiberalen Demokratie doch möglich sein."
Deja-vu

Kann aus ACB eine zweite RBG werden?

Nach Ruth Bader Ginsburgs Tod wird Amy Coney Barrett Höchstrichterin am US-Supreme Court – und damit Vertreterin eines neuen konservativen Feminismus.
Replik

Zur Verteidigung von Stefan Zweig

Replik. Stefan Zweig trifft keine Mitschuld am Nationalsozialismus. Kurt Kotrschals Aufruf zur Gedankenfreiheit geht im Wirrwarr unter.

Klassik

Ein Konzert, das ist ein echter Musik-Wettstreit

Julian Rachlin und Denis Matsuev erinnerten im Musikverein an die Ursprünge des Musizierens.
Vor dem Herbstwetter in den Süden flüchten? Für Arbeitnehmer kann das jetzt ein Risiko sein.
Einkommen

Fragen rund um Covid-19 und Geld

Von Entgeltfortzahlung bis zu Steuerlichem: Worauf müssen Arbeitnehmer und Familien achten? Was ist jetzt finanziell riskant – und welche Erleichterungen gibt es?