Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Symboldbild: Die Kindergärten bekommen mehr Geld.
Analyse

Premium Woran es beim Kindergarten hakt

Große Gruppen, fehlendes Personal, unzureichende Öffnungszeiten: Baustellen gibt es im Kindergarten viele. Morgen wollen Bund und Länder eine „Kindergartenmilliarde“ präsentieren. Probleme bleiben aber.

Aus den Ressorts

Sebastian Schütze (61) übernimmt im Oktober von Heinz Engl den Posten als Rektor der Universität Wien. Bisher war er Dekan an der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät.
Interview

Premium Neuer Uni-Wien-Rektor: „Wir sind nicht Harvard und wollen es auch nicht sein“

Sebastian Schütze, ab Oktober Nachfolger von Heinz Engl im Rektorat der Uni Wien, über seine Zukunftsvisionen und Eignung, die größte deutschsprachige Universität zu managen.
Das slowenische Atomkraftwerk, das die Betreiber 20 Jahre länger am Netz halten wollen.
Anhörung

Premium Krško-Hearing in Graz: Zwischen „AKW ist sicher“ und unbeantworteten Fragen

Technisch, sehr technisch waren die Darstellungen im Hearing zur Betriebsverlängerung des slowenischen Atomkraftwerks Krško. Viele Fragen allerdings blieben unbeantwortet.
Medien

Kurt Kribitz: Ein Leidenschaftlicher für das gedruckte Wort 

Der Styria-Vorstand Kurt Kribitz ist am Donnerstag 64-jährig verstorben. Er war einer jener Manager, denen man früher das Attribut „Sir“ verliehen hat.
Spanish Royals Meet President of Panama at Zarzuela Palace
Spanien

Premium Ex-König Juan Carlos: „Ich will nicht in der Ferne sterben“

Nach fast zweijährigem Exil in Abu Dhabi besucht der frühere Monarch erstmals wieder seine Heimat, Spanien. Erste Station der Rückkehr auf Raten ist eine kleine Hafenstadt am Atlantik.
Hohe Maßstäbe bei der Geldanlage sind wichtig.
Anzeige

Investmentfonds: Vielfalt ermöglicht breit gestreute Lösungen

Diversifiziert anlegen. In Zeiten volatiler und komplexer Kapitalmärkte sind gute Strategien gefragt. Vor allem Diversifikation und Risikostreuung spielen gerade jetzt eine bedeutende Rolle, wissen die Finanzexpertinnen und Finanzexperten der Bank Austria.
Interview

Premium Wie wahrscheinlich ist ein Atomschlag?

Die Schwelle für den Einsatz von Atomwaffen ist selbst in Russland hoch, sagt Experte Pavel Podvig. Doch ignorieren dürfe man die Bedrohung nicht.
Stiftungsrat

Premium ORF könnten heuer mehr als 40 Millionen Euro fehlen

Der Stiftungsrat wählte Lothar Lockl zum Vorsitzenden – und diskutierte über Geld und den Sideletter.

Magazin

Meinung

Quergeschrieben

Premium Inflation ist kein Naturereignis, sondern Betrug am Bürger

Wer sich darauf verlässt, dass die Politik zumindest in existenziellen Fragen aus ihren Fehlern der Vergangenheit lernt, der ist verlassen.
Morgenglosse

Schlagobers gegen fette Briten

Von gesunder Ernährung will niemand hören, der gerade beim Einkaufen sparen muss: Großbritanniens Regierung verschiebt also eine Gesundheitsreform. Wogegen Jamie Oliver mit einer Schüssel Schlagobers samt Beeren vor der Downing Street 10 protestieren will. Ausgerechnet.
Der Ukraine-Krieg hat die verdrängte Gefahr eines Atomkriegs wieder aktuell gemacht (Start einer russischen Sarmat-Rakete).
Gastkommentar

Premium Der Ukraine-Krieg und atomare Abschreckung

Der russische Aggressionskrieg gegen die Ukraine erinnert uns daran, dass wir immer noch in einer Welt voller Atomwaffen leben. Es sollte das langfristige Bemühen der Nuklearmächte bleiben, diese Bestände zu reduzieren.
Gastkommentar

Premium Der wahre Preistreiber sind die Mieten

Die Wohnkosten als bisher wenig beachtete Facette der jetzigen Teuerung.

Service

"Die Presse" - Der Shop