Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Interview

Premium Plakolm: "Es gibt genug Dinge, die mich und Kurz unterscheiden"

Ministerin wurde sie nicht, aber als Staatssekretärin aufgewertet: Claudia Plakolm (ÖVP) über den Vergleich mit Sebastian Kurz, den Zivildienst als „Headhunter" und die Chance, die E-Sport bietet.

Aus den Ressorts

Forschungsfrage

Premium Ab wann erkennen Babys ihre Eltern?

Schon wenige Stunden nach der Geburt wissen Kinder, zu wem sie gehören. Die Kleinsten zu erforschen ist allerdings nicht ganz einfach.
Auch sie veredelt den offiziellen TikTok-Kanal von Cannes: Starschauspielerin Anne Hathaway spielt im Festival-Wettbewerbsfilm „Armageddon Time“.
TikTok und das Filmfest

Premium Chinas Clipshow kapert Cannes

Die Videoplattform TikTok und das Filmfest an der Côte d'Azur sind 2022 offizielle Medienpartner. Das ist ebenso passend wie widersinnig. Und sorgte für einen Interventions-Eklat.
Finanzminister Magnus Brunner (ÖVP) hat einen ersten Vorschlag für eine Behaltefrist erarbeiten lassen. Jetzt beginnt die Diskussion mit dem Koalitionspartner, den Grünen.
Koalition

Premium Aktiengewinne für Vorsorge sollen steuerfrei werden

Es gibt erste Vorschläge für eine Behaltefrist, während der Aktiengewinne steuerfrei sind. Ausgenommen wären aber hochspekulative Anlagen.
Mayr-Harting: „Wir haben die Möglichkeit, militärisch Beistand zu leisten.“
Interview

Premium Thomas Mayr-Harting: „Es gibt keine Bereitschaft für diese Diskussion“

Thomas Mayr-Harting hat in den 1990er-Jahren den Optionenbericht für Österreichs Sicherheitspolitik mitverhandelt. Heute sieht er durch den Ukraine-Krieg neue Herausforderungen, aber das gleiche Tabuthema Nato.
New Work

Premium „Atmendes Arbeiten“ ist kaum erlaubt

Zahlreiche Führungskräfte sind während der Pandemie ins kalte Wasser gesprungen, aber mental nicht in der neuen Arbeitswelt angekommen und in alten Denkmustern verhaftet.
Buch

Premium Georg Thiels „Nachtfahrt“: Viel Rauch, wenig Feuer

Georg Thiel hat mit „Nachtfahrt“ eine Posse über die Yuppies der 1990er-Jahre geschrieben – voll humanistischer Bildung und mit Sinn für Ironie.
Das gesamte Team auf der Dachterrasse des Salzburger Büros
Anzeige

Mit Teamgeist und Coaches zu innovativen Ideen

Great Place to Work. Smarte Shirts, die Elektro- und Sturzunfälle und sogar Regungslosigkeit erkennen? Wer bei Adresys arbeitet, darf vor allem eines: seine kreativen Ideen verwirklichen.
Neue Zeiten verlangen neue Lösungen: Insight-Mitarbeiter*innen bei einer MS-Teams-Besprechung.
Anzeige

Mit Spaß gemeinsam an Software-Lösungen arbeiten

Great Place to Work. Insight hilft Unternehmen weltweit dabei, Innovationen und Produkte zu implementieren, um Prozesse einfach abzubilden. Künftige Mitarbeiter*innen sollen motiviert sein und Spaß daran haben, im IT-Umfeld zu arbeiten.
DHL pflegt eine Open Door Policy und eine Du-Kultur, jeder zieht „As one“ an einem gemeinsamen Strang.
Anzeige

Wo Internationalität gelebt wird

Great Place to Work. DHL ist ein globales Team, bestehend aus spezialisierten und erfahrenen Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern.
Flache Hierarchien und eine gute Zusammenarbeit sind Garant für zufriedene Mitarbeiter*innen.
Anzeige

Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor

Great Place to Work. Produktiver, einfacher und sicherer arbeiten – das Familienunternehmen Hilti ist verlässlicher Partner auf Baustellen und spornt zu Höchstleistungen an.

Magazin

Meinung

Am Herd

Premium Fußgänger in Wien

Man redet ja immer gern über die Radfahrer, aber über die Fußgänger redet man fast nie. Dabei ist das Zufußgehen in Wien zum Teil eine Zumutung.
Warren Buffett.
Let´s make money

Premium Wer der größten Investorenlegende Buffett folgen will, kauft nun diese Aktien

Nach langer Pause hat Warren Buffett, einer der reichsten Menschen der Welt, wieder bei Aktien zugeschlagen. Worauf setzt er? Und was muss man wissen, wenn man seinen Erfolg imitieren will?
Walk of Häme

Premium Von Vangelis bis Van der Bellen

Warum wir wohl keinen Richter und keine Stichwahl brauchen werden.
Wort der Woche

Pflanzen in der Stadt

Stadtböden sind für Pflanzen sehr herausfordernde Lebensräume. Und dennoch gelten sie als Hotspots der Biodiversität.
Unterwegs

Moskauer Kindergeburtstag

Service

"Die Presse" - Der Shop