Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

  Was Sie heute wissen sollten

Stichwahl notwendig: Bolsonaro dicht hinter Lula - Migrationsgipfel mit Nehammer - Golfer Straka verpasst hauchdünn Turniersieg

Wir starten mit Ihnen in den Nachrichtentag und geben Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themen des Morgens.
Eine enttäuschte Wählerin von Amtsinhaber Bolsonaro. Dieser muss am 30. Oktober in die Stichwahl.
Brasilien

Bolsonaro nur knapp hinter Lula - Stichwahl notwendig

Der Triumphzug des Kandidaten der Linken, der in Umfragen vorhergesagt worden war, bleibt aus. Luiz Inácio Lula da Silva gewinnt die erste Runde der Präsidentenwahl nur knapp. Er erhält 48,28 Prozent der Stimmen, Amtsinhaber Jair Bolsonaro 43,32 Prozent.

Podcasts

Aus den Ressorts

Er ist wieder an der Spitze, aber ohne Koalitionspartner - Bojko Borissow (Mitte).
Wahl

Bulgarien im Dauerpatt: Drei russlandfreundliche Parteien im Parlament

Das Volk ist nach vier Wahlen in 18 Monaten enorm politikmüde. Doch weder die konservative GERB noch die liberale PP haben Koalitionsmöglichkeiten. Es droht eine weitere Neuwahl - die vierte in 18 Monaten.
Das al-Thumama-Stadion, einer der acht Spielorte der WM in Katar.
Fußball

Premium Die WM der Fragwürdigkeiten

Katar protzt als Schauplatz der Fußball-WM mit Superlativen und ist doch umstritten. Der Sport schießt die Menschenrechte ins Abseits.
Was hat das Opfer Jesu mit der Alltagswelt Jugendlicher zu tun?
Didaktik

Premium „Du Opfer!“ Ein religiöser Begriff auf Abwegen

Die Theologin Karin Peter will den römisch-katholischen Religionsunterricht verbessern. Ihr Ausgangspunkt: der Opferbegriff.
„Das Erste, was man als Schauspielerin lernt, ist, eine Art Menschenflüsterer zu werden“, sagt Viola Davis, die in „The Woman King“ im Kino zu sehen ist.
Interview

Premium Viola Davis: „Schauspielen ist heilsam“ 

Mit „The Woman King“ bringt die Schauspielerin und Produzentin Viola Davis einen der bemerkenswertesten Filme ihrer Karriere auf die Kinoleinwand. Der „Presse am Sonntag“ erzählt sie, warum ihr als schwarzer Künstlerin der Film so viel bedeutet.
Viele Details des Verkaufs auf Leibrente können vertraglich individuell ausgehandelt werden – bei sorgfältiger Überlegung kann dies ein Vorteil sein.
Anzeige

Leibrente: Historisches Modell mit Zukunft

Immobilienverkauf. Wer das Eigentum an Haus oder Wohnung abgeben will, ohne sein Wohnrecht zu verlieren, kann sich für eine Leibrente entscheiden. Um dabei gut auszusteigen, müssen die Verkäufer einiges beachten.
Rechtsstreit

Premium Kostenaufteilung bei Fernwärme: Niemand kann hinausoptieren

In einer gemeinnützigen Wohnanlage wird seit Jahren über die Aufteilung der Fernwärmekosten gestritten. Ein Wohnungsinhaber hat keinen Fernwärmeanschluss, muss aber laut OGH trotzdem mitzahlen. Nur wie viel genau steht noch nicht fest.
Nachgefragt

Premium Wie nachhaltig ist Holz als Heizalternative wirklich?

Heizen mit Holz wird gemeinhin als nachhaltig und klimaneutral dargestellt. Das sehen nicht alle so.

Magazin

Meinung

Leitartikel

Premium Die Flucht vor diesem unsinnigen Krieg ist nur menschlich

Russischen Deserteuren und Putin-Gegnern sollte in der EU Asyl gewährt werden. Die Mitgliedstaaten sind am Zug, eine gemeinsame Lösung zu finden.
Gastkommentar

Premium Damit die Rakete wieder abhebt

Die Bewerbung der angeblich neuen Wunderpille gegen Erektionsschwäche ist sexistisch.
Gastkommentar

Premium Strommarkt spielt verrückt: Zufall oder System?

Viele Ökonomen sind offenbar dazu bereit, Wohlstand und Wettbewerbsfähigkeit auf dem Altar der Marktgläubigkeit zu opfern.
Quergeschrieben

Premium Mit „Doppel-Wumms“ ins Chaos: Deutschland taugt nicht als Vorbild

Die Ampelregierung galt einmal als interessantes Projekt, von dem sich Österreich viel abschauen könne. Doch jetzt ist klar: Bitte nicht!
Mein Montag

Haben Sie Marihuana geraucht, Herr Präsident?

Warum sagt man eigentlich kiffen, woher kommt der Begriff Cannabis und was bedeutet Haschisch?

Service

Gustav Klimts „Birkenwald“ (Ausschnitt) hat das Potenzial für einen neuen Rekord.
Kunstmarkt

Premium Geschichtsträchtig: Klimt auf Rekordkurs

Microsoft-Mitbegründer Paul Allen ersteigerte 2006 eines der vom Belvedere restituierten Klimt-Bilder. Im November wird es versteigert.
Armer, armer Onkel Wanja! Georg Schubert als Titelheld, Michaela Kaspar als schöne Elena.
Premiere

Premium „Onkel Wanja“: Hoffnungslos lustig mit Tschechow

Im Theater an der Gumpendorfer Straße macht der Litauer Arturas Valudskis „Onkel Wanja“ zur köstlich absurden Komödie.
Beate Maly sieht ihre Karriere als Autorin „als Geschenk“.
Krimi

Premium Beate Maly: Die Vielschreiberin

Von Autorin Beate Maly werden heuer gleich fünf Bücher erscheinen. Ihr jüngster Krimi spielt im Wien der 1920er-Jahre – und auf der Trabrennbahn.
Mit den Preisen für Wohnimmobilien geht es weiter bergauf (Archivbild).
Wohnen

Premium Sind Immobilien überbewertet?

Die Nationalbank hält den Wohnimmobilien-Markt für überhitzt. Ihr Indikator für eine Überwertung der Preise liegt auf einem Rekordhoch. Was ist dran?

"Die Presse" - Der Shop