Menschen, die von Alexej Nawalny Abschied nehmen wollen, standen vor der Kirche zu Ehren der Gottesmutterikone in Moskau Schlange.
Russland

„Putin ist ein Mörder!“: Demonstrationen am offenen Sarg Nawalnys

Tausende Menschen nahmen trotz großen Polizeiaufgebots Abschied. Die Atmosphäre war angespannt. Unter den Trauergästen befanden sich auch die Botschafter aus den USA, aus Frankreich und aus Österreich.
Bericht

Marsalek soll sich in Moskau als Priester getarnt haben

Der russische Geheimdienst soll Marsalek 2020 mit der neuen Identität ausgestattet haben. Als Schlüsselfigur gilt auch eine russische Bekannte, mit der der flüchtige Ex-Banker bereits 2013 in Kontakt stand.
Geldpolitik

Verzögert sich die Zinswende?

Die Fed wie auch die EZB dämpfen Hoffnungen auf eine allzu rasche Zinssenkung. Ökonomin Karen Ward kann der aktuellen Entwicklung jedoch auch Positives abgewinnen.

Economist Videos

Revolutionstheater: Musiker Herwig Zamernik vulgo Fuzzman, Theaterdirektorin Karoline Guiela Nguyen, Festwochenintendant  Milo Rau, Komponistin Bushra El-Turk, Choreografin Florentina Holzinger vor der Festwochen-Pressekonferenz im Hotel Imperial.
Proklamation

Die Wiener Festwochen kündigen „Volksprozesse“ an

Eine „Freie Republik“ werden die Wiener Festwochen am 17. Mai ausrufen. Angekündigt werden neben einem reichen Kulturprogramm auch „Wiener Prozesse“ mit echten Juristen und Urteilen. Ein kokettes, aber doch etwas anstößiges Spiel in der Grauzone zwischen Kultur und Politik.
Super clean: Fast keine Knöpfe und Schalter im Cockpit des Volvo EX30. Sogar die Außenspiegel werden über den zentralen Bildschirm eingestellt.
Volvo EX30

So stellt man sich das Apple-Auto vor

Volvos kleiner Stromer bietet vieles davon, was von Autos schon lang gefordert wird. Das bedeutet allerdings auch, dass da und dort Abstriche zu machen sind.
Sandra Hüller in der Rolle von Hedwig Höß, der Ehefrau des KZ-Kommandanten Rudolf Höß.
Filmkritik

„The Zone of Interest“: Familienidylle neben dem KZ Auschwitz

Im Film „The Zone of Interest“ widmet sich Regisseur Jonathan Glazer einer trügerisch freundlichen Idylle, während sich der „Hintergrund“ der Geschichte mehr und mehr ins Geschehen drängt. Verstörend, aber raffiniert.
Der Sportclub-Platz von Dornbach ist eine Kultstätte.
Fußball

Wiener Sport-Club-Stadion: Baustart für neue Friedhofstribüne

Gut Ding braucht in Wien Weile, aber jetzt kommt Schwung in Dornbachs Stadionfrage auf. Der Hernalser Sport-Club erhält bis 2026 eine neue Haupttribüne, auch die ehrwürdige Friedhofstribüne erhält einen frischen Look. Rugby, Football und manch ÖFB-Team sollen hier laut Sportstadtrat Peter Hacker ebenfalls ein neues Heim finden.

Meinung

Leitartikel

Putin ist kein Superman, sondern ein ziemlich unfähiger Manager

Wer dem russischen Präsidenten, Wladimir Putin, übermenschliche Kräfte zuschreibt, fällt auf den Meister des Aufplusterns herein.
Quergeschrieben

Pazifismus à la Pippi Langstrumpf wird uns leider nicht retten

Dass Europa jahrzehntelang ein auf Frieden gedrillter Kontinent war, ist eine wunderbare Errungenschaft, die jetzt gerade zum Problem wird.
Morgenglosse

Kurz-Richter hätte Befangenheit prüfen lassen sollen

Richter und Staatsanwälte haben schon größeren Wert darauf gelegt, mögliche Befangenheiten auszuschließen, als jetzt im Verfahren gegen den ehemaligen Kanzler.

Podcast

Zuletzt hatte der Immobilienentwickler ARE das Signa-Projekt „Vienna Twentytwo“ in der Wiener Donaustadt zur Gänze übernommen. 
Immobilien

Darf eine staatliche Immo-Gesellschaft hohe Gewinne machen? Der Rechnungshof sagt nein

Der Rechnungshof kritisiert die Bundesimmobiliengesellschaft scharf – unter anderem für die Gewinne ihrer Tochter ARE. Ein Gutachten, das der „Presse“ vorliegt, belegt allerdings, dass das Immobilienunternehmen sehr wohl Gewinne machen darf.
Deutsche PV-Panel-Produktion von Meyer Burger wandert in die USA.
Die Bilanz

Wie Europa den Anschluss verliert

Die Industrie macht sich auf leisen Sohlen davon, die grüne Wende wird zum Desaster, die Migrationskrise bleibt ungelöst: Europa geht ziemlich dramatisch den Bach hinunter.
Im Gaza-Streifen sind Kämpfe um Hilfslieferungen ausgebrochen.
Nahost-Ticker

UNO fordert Untersuchung zum Tod Dutzender Menschen in Gaza

Nach Berichten über den Tod Dutzender Palästinenser bei der Ankunft von Hilfsgütern im Gazastreifen haben mehrere Staaten und Institutionen tief betroffen reagiert. Die Vereinten Nationen fordern eine entsprechende Untersuchung.
Kaleen stammt aus Oberösterreich, ist 29 Jahre alt und singt beim Eurovision Song Contest „We Will Rave“
ESC

„We Will Rave“: Österreich, Partyland des Song Contests

Österreich will heuer in Malmö tanzen, Deutschland muss ein Wort streichen und Israel sorgt für Diskussionen.
James Magnussen will mitmachen bei den Enhanced Games.
Horror-Show oder Evolution?

„Enhanced Games“: Die Spiele der Gedopten

Eine Reihe Milliardäre um den Australier Aron Ping D‘Souza lässt mit einer grotesken Weltrekordjagd aufhorchen. In fünf Sparten werden Athleten mit Startgeldern gelockt, ein Weltrekord ist eine Million Dollar wert. Leistungssteigernde Drogen und Doping sind zentraler Bestandteil des Konzepts, das auch ein Geschäftspartner von Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz finanzieren will.
Nachruf

Brian Mulroney: Kanadas „grünster Premier“ ist tot

Der langjährige konservative Regierungschef war ein Verfechter des Umweltschutzes und setzte sich für die Wiedervereinigung Deutschlands und gegen das Apartheid-System in Südafrika ein.
Klassik

Konzerthaus: Begeisterungsstürme für Argerich

Auch ein unbekannter Smetana zierte das Programm, mit dem die Argerich und ihre brillante Mitstreiterin Lilya Zilberstein im Wiener Konzerthaus faszinierten.

Magazin

Service

Literatur

Danya Kukafka: Verliebt in einen Serienmörder?

Danya Kukafka zeichnet in ihrem Roman „Notizen zu einer Hinrichtung“ das beklemmende Bild eines Menschen, der mit wenigen Chancen auf die Welt kommt.
Leistungsdiagnostik steht am Beginn einer guten Trainingsplanung
Fachfrage

Wie bereitet man sich auf den ersten Halbmarathon vor?

Zu viel zu trainieren sei gefährlicher als zu wenig, meint Trainerin und Sportlerin Lilian Kuster im Interview mit der „Presse am Sonntag“.
Julia Jentsch und Nicholas Ofczarek waren schon für die Serie „Der Pass“ gemeinsam vor der Kamera.
Fernsehen

„Drunter & Drüber“: Amazon plant neue Serie mit Ofczarek und Jentsch

Die österreichische Komödienproduktion dreht sich um Machtkampf im Friedhofsmilieu. Mit Julia Jentsch und Nicholas Ofczarek in den Hauptrollen.
A model presents a creation by designer Ibrahim Kamara as part of his Fall-Winter 2024/2025 Women's ready-to-wear collection show for the brand Off-White during Paris Fashion Week in Paris, France, February 29, 2024. REUTERS/Benoit Tessier      TPX IMAGES OF THE DAY
Blickfang

Bilder aus aller Welt

Perspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.

Entdecken Sie die Vorteile der „Presse“-Welt


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.