Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Ob auch infizierte Schüler in Wiens Pflichtschulen zu Hause bleiben müssen, ist noch nicht geklärt. Kehrern will man das Unterrichten mit Infektion nicht erlauben.
Pandemie

Premium Warten auf den Fahrplan: Unklarheiten vor dem Schulstart

Weil der Bund auch Pädagogen erlaubt, infiziert zu arbeiten, geht (nicht nur) die Hauptstadt einen Sonderweg. Dem türkisen Bildungsminister macht sie damit einen Strich durch die Rechnung.
Die US-Basketballerin Brittney Griner wurde in Russland zu über neun Jahren Haft verurteilt
Russland/USA

Premium Gefangene als Unterpfand: Wie Putin Geiseln sammelt

Nach dem Urteil gegen Brittney Griner reißen die Spekulationen über den möglichen Austausch von Gefangenen nicht ab. Der russische Präsident hat seine eigene Verhandlungsstrategie.
Gray wolf mother and pups standing lakeside.
Analyse

Premium Schießt Tirol sein erstes Wolfsrudel?

17 tote Schafe und ein gerissener Ochs: Tirol hat zwei Wölfe zum Abschuss freigegeben, obwohl – oder gerade weil – diese Junge haben.

Aus den Ressorts

Das Gros der Briten kann sich immer weniger leisten (Archivbild).
Großbritannien

Premium Führungslosigkeit auf dem Gipfel der Energiekrise

Die soziale Not im Königreich vertieft sich. Die Teuerung bei Strom und Gas fällt noch schlimmer als befürchtet aus. Aber es fehlt eine funktionierende Regierung, die den Briten Hilfe versprechen könnte.
film serviam locarno
Filmfestival

Premium Österreich beim Filmfest Locarno: Abfall überall – und Hitler in der Hölle

Nikolaus Geyrhalters neue Doku „Matter Out of Place“ zeigt, wie der Mensch den Planeten zumüllt. Ruth Mader gruselt sich in „Serviam“ im Mädcheninternat. Der Film eines Putin-Kenners wird indes skeptisch beäugt.
PK FPOe 'VEROeFFENTLICHUNG HISTORIKERBERICHT: MOeLZER
Interview

Premium Mölzer kritisiert Kickls "Politik der verbrannten Erde“

Das freiheitliche Urgestein Andreas Mölzer findet im „Presse"-Interview die blauen Querelen „im hohen Maße bedenklich“, die Lage für Herbert Kickl sei „schwierig“. Und: Warum die aktuelle FPÖ-Positionierung letztlich „zu einer Linksregierung“ führen werde.
Inflation

Wie es um Lohnerhöhungen in Krisenzeiten steht

Neben steigender Inflation und hohen Produktionskosten sind Unternehmen damit konfrontiert, Reallöhne zu halten und Alternativen zu Gehaltserhöhungen zu finden. Dafür brauche es neben der Teuerungs-Prämie auch intern die Bereitschaft, an einem Maßnahmenpaket zu arbeiten:
Festspiele

Premium Frauen, die Salzburg prägen

Mit „Salzburg for Women Only“ setzt Nicole Adler ihre Reihe von Cityguides fort – mit Porträts von Frauen, die über „ihr“ Salzburg erzählen.
USA

Premium Wie Donald Trump die vielen Ermittlungen für sich nützt

Nach der Razzia in seinem Anwesen musste Donald Trump nun vor der New Yorker Staatsanwaltschaft erscheinen. Doch paradoxerweise scheinen die Affären dem Ex-Präsidenten zu einem neuen Aufschwung in seiner Partei zu verhelfen.
Anzeige

Sichere Familienzeit mit der Impfung

Vorbeugen. Wenn nach der Urlaubszeit im Herbst Öffis, Schulen und Arbeitsplätze wieder voll besetzt sind, bietet die Corona-Impfung Schutz für die gesamte Familie.

Magazin

Über dem Flughafen Saki auf der Halbinsel Krim stiegen nach den massiven Detonationen schwarze Rauchwolken auf. Viele russische Touristen reagierten entsetzt.
Analyse

Premium Angriff auf der Krim: Ein schmerzhafter Schlag für Russland

Meinung

Lockdown in Österreich: Zur Abwicklung der folgenden Staatshilfen, Garantien und Förderungen hätte das Land keine eigene Behörde gebraucht.
Leitartikel

Premium Wie sich die Politik um teures Geld ihren eigenen Staatsapparat bastelt

Die vom Rechnungshof kritisierte Coronahilfen-Behörde Cofag hätte es nicht gebraucht. Die Regierung schuf sich ein intransparentes Paralleluniversum.
Europa

Premium Die Populismus-Droge muss immer höher dosiert werden

Wer einmal mit dem süßen Gift der Europafeindlichkeit gedealt hat, bleibt dabei hängen.
Gastkommentar

Premium Der große Wirbel rund um die Kronzeugen

Die einen vermuten Amtsmissbrauch, andere wittern Ungerechtigkeit.
Wiener Ansichten

Premium Wenn im Untergrund die Pratersternlein aufgehen

Grau-in-graue Grauslichkeit? Das war einmal. Neue Farben für die Unterführung zur Hauptallee.

Service

"Die Presse" - Der Shop