Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

In Wien liegt die KPÖ am Boden – in Graz haben die Kommunisten dagegen am Sonntag Platz eins erobert.
Analyse

Premium Wahlsieg der KPÖ: Fünf Gründe, warum Wien nicht Graz ist

In Österreichs zweitgrößter Stadt, in Graz, eroberte die KPÖ am Sonntag den ersten Platz. In der größten Stadt Österreichs führt sie ein Schattendasein, obwohl Wien traditionell als links gilt. Weshalb?
TV-Notiz

Premium Seltsames Interview mit der siegreichen Kommunistin in der "ZiB 2"

Elke Kahr, die wohl nächste Grazer Bürgermeisterin, trägt ihre politischen Ideale wahrlich nicht "als Monstranz" vor sich her. Dafür zeigte sie, dass Stehsätze nicht nur die Sache rhetorisch Geschulter sind.
SOCCER - UEFA CL, Sevilla vs RBS
Champions League

Premium Härtetest für Salzburgs Spielkultur

Nach dem 1:1 in Sevilla strotzt Salzburg vor dem Vergleich mit Frankreichs Meister Lille vor Selbstvertrauen. Man liebäugelt früh mit dem Aufstieg, das birgt große Gefahren.

Aus den Ressorts

Youth4Climate pre-COP26 conference in Milan
"Woche des Klimas"

"Proteste sind gut, aber sie dürfen nicht für immer dauern"

Eine „Woche des Klimas“ – so benannt jedenfalls von italienischen Medien – hat am Dienstag in Mailand begonnen. Eine „Wohlfühl-Veranstaltung“ für Italiens Regierung ist das nicht.
Seit wann die steinernen Figuren auf der Hohen Reisch stehen, wer weiß...
Südtirol

Premium Sarntaler Hochalm mit geheimnisvollem Zauber

Hundert Steinfiguren, die „Stoanernen Mandln“, zieren einen uralten Kraftplatz hoch über dem Sarntal mitten in Südtirol. Hier oben kreuzen sich viele Wege und wilde Geschichten.
„Bis dieser Film nicht mindestens in den Kinos ist, ist James Bond für mich niemand anderer als Daniel Craig“: Barbara Broccoli auf die unvermeidliche Frage nach dem Nachfolger des amtierenden Helden.
Interview

Premium „Wenn Bond überleben will... “

Barbara Broccoli ist Ko-Chefin von Eon Productions und dirigiert somit die 007-Reihe seit Pierce Brosnan bis hin zum gegenwärtigen Helden, Daniel Craig. Mit der „Presse“ sprach Broccoli über den Regiewechsel bei der jüngsten Rettung der Welt und über Bonds Frauen.
Müde?
Hofer

„Black Insomnia“: Wie stark ist starker Kaffee?

Ein Diskonter holt den vermeintlich stärksten Kaffee der Welt in sein österreichisches Sortiment.
DI Harald Plöckinger, Geschäftsführer Rübig Gruppe.
Anzeige

Oberflächenbehandlung als Präventionskonzept

Hygiene. Beschichtungstechnologie als Mittel gegen Viren, Bakterien und Pilze.

Magazin

Meinung

Leitartikel

Premium Die Farbspiele der Kanzlermacher: Die Ampel steht auf Gelb-Grün

Grünen-Chef Robert Habeck und FDP-Vorsitzender Christian Lindner sind die treibenden Kräfte für eine künftige Koalition. Sie stehen für einen Aufbruch.
Gastkommentar

Premium Haben Plagiatsvorwürfe die Rettung der Welt verhindert?

Warum die „Jäger“ am Scheitern des deutschen „Klima-Wahlkampfs“ unschuldig sind.
Morgenglosse

MFG: Die "Staats-Skeptiker"

Ist MFG ein regionales Pandemie-One-Hit-Wonder? Das weiß derzeit wohl nicht einmal die Partei selbst. Ist sie gekommen, um zu bleiben, stellt das aber dem Vertrauen in den Staat kein allzu gutes Zeugnis aus.
Gastkommentar

Premium Erfolgreiche Muttis mag man eben

Service

Der Verkäufer fühlte sich um seinen Gewinn geprellt und klagte seinen früheren Makler.
Immobilien

Premium Makler darf es sich nicht leicht machen

Die Höchstrichter kommen dem Verkäufer zu Hilfe, der zwei Wohnungen zu billig verkauft hat.
Börsengehandelte Indexfonds können eine Option für nicht ganz so große Brieftaschen sein.
Geldanlage

Mit an der Börse gehandelten Fonds am Immo-Boom mitnaschen

Der Immobilienboom lockt auch Kleinanleger an, börsengehandelte Fonds (ETFs) gelten als kostengünstige Alternative. Risikolos sind jedoch auch solche Investments nicht.
Symbolbild Baupläne
Oberster Gerichtshof

Premium Höchstgericht: Mieterschutz für virtuelle Räume

Kündigungsschutz des Mietrechtsgesetzes gilt auch dann, wenn beim Vertragsschluss das Objekt noch zu errichten ist.
Luftige Wohnlichkeit im Bad mit großen Flächen, wenig Fugen, Trennwänden statt Türen.
Wohnen

Premium Trends aus dem Bad: Fugenlos, matt und temperiert

Was in den heimischen Bädern angesagt und ausgemustert ist. Und was immer öfter still und heimlich installiert wird.

"Die Presse" - Der Shop

;