Schnellauswahl
Der Anschlag auf den Kongress der iranischen Volksmudjaheddin in Villepinte war für den 30. Juni 2018 geplant. Im Visier hatten die Attentäter Maryam Rajavi, die Anführerin der Oppositionsgruppe.
"Die Presse" Exklusiv

Das iranische Terror­komplott, das von Wien ausging

Wie ein in Wien akkreditierter iranischer Diplomat 2018 einen nur knapp vereitelten Mega-Anschlag auf einen Kongress der oppositionellen Volksmudjaheddin nahe Paris steuerte. Brisante Auszüge aus den Gerichtsakten.
Austria'20

Die Österreicher des Jahres 2020

In acht Kategorien kürte „Die Presse“ auch in diesem Jahr wieder die „Österreicherinnen und Österreicher“ des Jahres.

Die Chefverhandlerin der Arbeitnehmer, Anita Palkovich, ist mit dem Ergebnis der KV-Verhandlungen zufrieden.
Löhne

Krisendeal für den Handel

Erstmals wurden in Österreich innerhalb von 24 Stunden mehr als 2000 Neuinfektionen gemeldet.
Coronavirus

Ein neuer Höchstwert, eine deutsche Warnung und Anschobers Verspätung

2435 Neuinfektionen wurden am Donnerstag gemeldet, mehr als 1000 befinden sich im Krankenhaus. Deutschland erklärte alle Bundesländer außer Kärnten zum Risikogebiet. In Österreich werden die Regeln weiter verschärft - aber erst am Sonntag.

EROeFFNUNG DER NEUEN ATC-AKADEMIE IN TRAISKIRCHEN: THIEM
Tennis

Die Thiems haben nun ihre eigene Talentschmiede

Nach 15 Jahren in der Südstadt und einem Intermezzo in Alterlaa trainiert Dominic Thiem künftig in der neuen ATC-Akademie in Traiskirchen. Von den Infrastruktur-Vorteilen soll auch die nächste Generation profitieren.
Barack Obama.
US-Wahl

Nun soll es Barack Obama für Joe Biden richten

Der Ex-Präsident im Angriffsmodus gegen seinen Nachfolger. Obama soll der demokratischen Kampagne neuen Schwung verleihen.
Schlingensief, immer Filmemacher, arbeitete auch in Theater und Kunst mit Montage, Überschneidung.
Viennale/Schauspielhaus

Christoph Schlingensief: „Wir lassen uns unsere Angst nicht nehmen!“

Das Wiener Filmfestival widmet Christoph Schlingensief einen Schwerpunkt, zeigt seine Filme und die erste Doku über ihn. Im Schauspielhaus wird dem Verstorbenen am Samstag ein Fest zum Sechziger ausgerichtet.

Quergeschrieben

Das Projekt „Eigenverantwortung gegen Corona“ musste scheitern

Wie soll ein Volk, das jahrzehntelang mit der Strategie „Brot und Spiele“ infantilisiert wurde, jetzt plötzlich selbst Verantwortung schultern können?
Gastbeitrag

Wo bleibt eigentlich die Kinderlobby?

Gastbeitrag

Sie verfolgen jeden mit Hass, der nicht ihrer Meinung ist

Die islamistische „Islamophobie“-Ideologie ist die Grundlage für das Verbrechen von Conflans.
Kolumne zum Tag

Die Fruchtfliegen, die Tauben und der Mensch

Im Gegensatz zum intelligenten Getier um uns stellt man sich schwer auf neue Bedingungen ein.
Gastbeitrag

Es braucht weiter gemeinsame Stärke

Maestro der Hochromantik: Christian Thielemann weiß, wie man Bruckner spielen muss.
Plattenkritik

Bruckner auf CD: Das philharmonische Universum

Christian Thielemann ist der erste Dirigent, mit dem Wiens Meister-Orchester eine Gesamtaufnahme aller neun Symphonien in Angriff genommen hat.
Mountainbiken

Wurzeln sind kein Hindernis

Das Mountainbiken boomt in Österreich. Ein großes Streckennetz und fordernde Bikeparks sind für viele mittlerweile urlaubsentscheidend.
Erzähle lieber ungewöhnlich: Das gilt bei Heinrich Steinfest für die Handlung wie auch für die Personen.
Literatur

Das Lob des unerhörten Zufalls

Am Anfang von Heinrich Steinfests »Der Chauffeur« steht eine Fehlentscheidung, am Schluss ist jede Schuld beglichen. Dazwischen werden überraschende Geschichten gekonnt verwoben.