Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Aus den Ressorts

Udo Landbauer, Indra Collini, Johanna Mikl-Leitner, Helga Krismer und Franz Schnabl bei der ORF-Elefantenrunde in St. Pölten
TV-Notiz

Premium ORF-Elefantenrunde: Wenn Mikl-Leitner interveniert und reimt

Niederösterreichs Landeshauptfrau will nie beim ORF, dafür regelmäßig in Brüssel intervenieren. Bei der „Elefantenrunde“ verschlug es ihr trotzdem die Sprache - vielleicht auch wegen der Klimaproteste im Hintergrund.
Sikelelwa Ndenetya und ihr Mentor Sinethemba Bawuti im Wiener Zauberkasten-Museum.
Zauberschule

Premium "College of Magic": Von der Straße auf die Bühne

Kinder aus allen Gesellschaftsschichten erlangen am „College of Magic" in Kapstadt (wie) durch Zauberhand mehr Selbstbewusstsein. Die 16-jährige Sikelelwa präsentiert ihre magischen Kräfte zum „Tag der Straßenkinder“ in Wien.
Thriller

Mordmaschinen in „Cortex“: Das Tier in dir

Patrick Illinger hat mit „Cortex“ einen spannenden Thriller über Transplantationen zwischen den Spezies geschrieben. Nicht alles davon ist Science Fiction.
Wohnen

Premium Die Mietbremse und ihre Tücken

Arbeiterkammer fordert politische Maßnahmen. Aber die Regierung hält sich zurück. Vielleicht zu Recht?
Konflikt

Premium Van der Bellen gegen Kickl: Wer würde den Machtkampf gewinnen?

Herbert Kickl dürfe als Wahlsieger nicht mit dem Regierungsauftrag rechnen, sagt Alexander Van der Bellen. Die FPÖ ist empört. Wer gewänne im Falle eines Machtkampfs?
Gedenken

Holocaust-Gedenktag: Deutsch warnt vor Koalition mit FPÖ

Der IKG-Präsident ortet weiterhin "Kellernazis" in der Partei. FPÖ-Chef Kickl erinnert indes seinerseits an die Opfer des "verbrecherischen NS-Regimes“.
Wien

Premium Parkpickerl-Aus für Ukrainer in Wien?

Die Stadt teilt mit, dass ein Erlass des Klimaschutzministeriums ausläuft. Dieser regelt die Rechtsgrundlage für das Parken in Wien für aus der Ukraine Geflüchtete.

Magazin

Meinung

Leitartikel

Premium Herbert Kickl und seine unfreiwilligen Helfer

Die FPÖ sollte nach Alexander Van der Bellens überstürzter Offensive gegen Blau einen Blumenstrauß in die Hofburg schicken – und nicht nur dorthin.
Die Bilanz

Premium Wenn Konzerne aus Europa flüchten

Die Verlagerung von großen Unternehmen aus der EU nimmt rasant Fahrt auf. Jetzt sind auch schon Forschungsabteilungen dran. Eine Standortkatastrophe, die mit Subventionen allein nicht abzuwenden ist.
Gastbeitrag

Menschliche Werte für künstliche Intelligenz

Die Zukunft der Technologie sollte man nicht den CEOs der IT-Branche überlassen. Handeln wir nicht jetzt, werden wir das bereuen.
Quergeschrieben

Premium Wie schlecht muss es uns gehen, damit es uns besser geht?

Schnell und entschlossen das absolut Notwendige umzusetzen, auch wenn es wehtut, ist keine Kernkompetenz der Demokratie – besonders in Zeiten der Polykrisen.

Service

Theaterkritik

Premium Kammerspiele: Früher Brecht, alles zerbricht

Schon wieder eine gelungene gescheite Komödie in den Kammerspielen des Theaters der Josefstadt: Philipp Tiedemann inszeniert Brechts „Kleinbürgerhochzeit“ als virtuose Zerstörung.
Mit optionalem Solardach für bis zu 8 km mehr Reichweite pro Tag: Prius in fünfter Auflage.
Neuvorstellung

Ein Sportcoupé namens Prius

Toyota haucht dem Öko-Label Prius neues Leben ein - mit überraschend viel Fahrspaß. Nach Österreich kommt das Auto ausschließlich als Plug-In-Hybrid - mit (mutmaßlich) geringerem Verbrauch als beim Vorgänger.
Kunst

Premium Die Albertina triggert die Angstlust

Meister der Druckgrafik: „Dürer. Munch. Miro“ zeigt die Bilder-Massenware, die Menschen immer schon sehen wollten: Nacktheit, Horror, Gewalt. Und ein bisschen Trost.
Literatur

Kinderbuch-Tipp: Ein Mädchen, das im Regen steht

Die preisgekrönte Susan Kreller erzählt in "Hannas Regen" von einem Mädchen, das nach Halt sucht. In melodischer, bildreicher, humorvoller Sprache.

"Die Presse" - Der Shop