Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

  Was Sie heute wissen sollten

Der schnelle Start in den Nachrichtentag

Wir starten mit Ihnen live in den Nachrichtentag und geben Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themen des Morgens.
Psychotherapeut und Coach Alexander Haydn arbeitet in der Wiener Männerberatung mit Gewalttätern, die etwa vom Gericht zum Anti-Gewalt-Training geschickt werden. Und hat bei diesen mit jeder Menge Widerstand zu tun.
Interview

Premium Der Mann, der Männern Gewalt abtrainiert

Seit den jüngsten Tötungsdelikten ist viel von Prävention die Rede. Aber kann man Gewalttätern ihre Ausraster, Handlungsweisen und antiquierten Frauenbilder abtrainieren? Ja, sagt Alexander Haydn. Wenn das politisch gewollt wäre.
Massive Einschränkungen im Tourismus
Geschäftsraummieten

Premium Die Covidhilfen und der Mietenstreit

Bei den staatlichen Liquiditätshilfen schauen viele Vermieter durch die Finger. Umso heftiger wird darüber diskutiert, ob Mieter ihnen Hilfsgelder weiterreichen müssen.
Hietzings Bezirksvorsteherin Silke Kobald (ÖVP) kritisiert die Ausweitung der Kurzparkzonen.
Verkehr

Premium Parkpickerl-Ausweitung? „Vereinbarungen nicht eingehalten“

Hietzings türkise Bezirkschefin Silke Kobald kritisiert die Pläne für ein wienweites Parkpickerl heftig.
Morgenglosse

Donald J. Trump, ein Blogger mit begrenzter Wirkung

Facebook verlängerte sein Verbot für den Ex-Präsidenten. Härter traf ihn jedoch der Twitter-Bann, der seine Macht als Aufwiegler beschnitt. Jetzt schuf er sich eine neue, kleine Spielwiese.
Hat mit mächtiger Stimme für den guten Weg des Menschen geworben. Am 6. Mai wäre Erich Fried 100 Jahre alt geworden.
Erich Fried

Premium Nicht nur die Liebe!

Dichter sind nicht dazu da, den Verfall der Welt (ob im Großen oder Kleinen) eloquent zu dokumentieren, sondern diesen aufzuhalten. Erich Fried war sich dieser Verantwortung bewusst. Wenn nicht wir, die Schriftstellerinnen und Schriftsteller, prädestiniert dafür sind, unsere Stimmen zu erheben, wer bitte dann? Ein Gruß zum 100. Geburtstag
Landeshauptmann Günther Platter mit der neuen Gesundheitslandesrätin, Annette Leja, und dem neuen Wirtschaftslandesrat, Anton Mattle.
Tirol

Premium Wie Günther Platter (beinahe) überrumpelt wurde

Eine schon länger geplante Regierungsumbildung in Eigenregie gelang Landeshauptmann Günther Platter nicht, er hat seine Partei aber immer noch ganz gut im Griff. Anders als seine grüne Stellvertreterin, Ingrid Felipe.

Aus den Ressorts

FRANCE-AGRICULTURE-MAY DAY
Sozialpolitik

Premium Österreich lehnt EU-Richtlinie zu Mindestlöhnen ab

Der zuständige Minister sowie die Landesregierungen von Vorarlberg und Oberösterreich sprechen der EU die Kompetenz für Lohnpolitik ab.
USA

Premium Der republikanische Bürgerkrieg zwischen Trump und Liz Cheney

Auf seiner neuen Plattform richtet der Ex-Präsident über „Parteifreunde“. Cheney droht ein Aufstand in der Fraktion, weil sie ihm in die Parade fuhr.
++ ARCHIVBILD ++ CORONA: TIROL - HG PHARMA / HG LAB TRUCK
Affäre

Premium Tirol beauftragt Arzt ohne Zulassung mit PCR-Tests

Das Land Tirol bezahlte einer höchst dubiosen Firma Millionen für PCR-Tests. Es gab keine Ausschreibung. Der Eigentümer ist wegen schweren Betrugs und Körperverletzung angeklagt.
Mattersburg

Premium Puchers Spielstätte wird filetiert

Das Fußballstadion des insolventen SV Mattersburg wird in seine Einzelteile zerlegt und versteigert. Ex-Commerzialbankchef Martin Pucher hat dort viel Geld hineingesteckt.
Wien

Premium Experten fordern: Lueger-Statue soll gestürzt werden

Eine Kommission rund um die Organisation #aufstehn fordert, die Lueger-Statue abzumontieren und den Platz neu zu gestalten. Das Denkmal des antisemitischen Bürgermeisters sorgt seit Jahren für Debatten.
AMERICAN FOOTBALL - AFBOE photo shooting
Football

Premium Bernhard Seikovits: Von der Hohen Warte in die NFL

Bernhard Seikovits fängt künftig nicht mehr für die Vienna Vikings in Döbling Bälle, der 23-jährige Wiener erhält beim NFL-Team Arizona Cardinals die große Chance. Ein „Presse"-Gespräch.
Fahrbericht

Premium Jetzt schwimmt auch die Perle von Renault mit dem Strom

Die Hybridisierung hat bei Renault nach Clio und Captur die elegante Serie Mégane erwischt. Vorerst bekam der Grandtour-Kombi ein Benzin-Strom-Duo mit 159 PS Systemleistung verpasst, was nicht zu viel ist. Der schöne Wagen ist als Verbrenner halt klar günstiger.

Magazin

Die Siebziger sind zurück – die Teenager machen es vor.
Mode einst und jetzt

Premium Das sind doch nicht nur Hosen!

Meinung

Leitartikel

Premium Tirol, das neue Kärnten

Zwei Rücktritte, eine Affäre. Und ein Landeshauptmann, der nach all den Verwerfungen, nun Fakten schafft. Fürs Erste jedenfalls. In einem System, das vor sich hin bröckelt.
Gastkommentar

Premium Wie Impfverweigerung sanktioniert werden könnte

Die Durchimpfung der Bevölkerung gegen SARS-CoV-2 schreitet voran. Was kann Personen drohen, die die Erreichung der Herdenimmunität gefährden und das Gesundheitssystem belasten, indem sie sich nicht impfen lassen?
Kommentar

Schluss mit dem Verkehrs-Murks in Wien!

Das Parkpickerl soll also künftig (wann genau?) für ganz Wien gelten. Das soll alles gewesen sein?
Gastkommentar

Premium Auf wen wir hören sollen

Warum wir bei unserer Meinungsbildung so selten auf Fachleute achten statt auf die Zurufe von Unwissenden.

Service

Grünes Licht für Tempo 250: Der vollelektrische Porsche Taycan Cross Turismo regelt erst bei dieser Geschwindigkeit ab. Die ist recht flott erreicht.
Fahren

Premium Tempo im grünen Bereich?

Wenn mit Deutschland die weltweit letzte Bastion des legalen Schnellfahrens fällt: Welche Bedeutung hat die mögliche Höchstgeschwindigkeit eines Autos künftig noch?
Literatur

Premium Ist das noch ein Krimi?

Stephen Greenalls „Winter Traffic“ ist vermutlich der außergewöhnlichste Spannungsroman des Jahres. Man wird ihn lieben – oder hassen.
Europa

Premium Wie die EU lernte, mit der Pandemie umzugehen

Der niederländische Staatsphilosoph Luuk van Middelaar analysiert in seinem bei Suhrkamp erschienenen Essay „Das europäische Pandämonium“ die Veränderungen, die Corona in Europa bewirkt hat, und ortet das Entstehen einer europäischen Öffentlichkeit.
Jubiläum

Premium Filmfestival Ethnocineca: Neue Perspektiven auf die Welt

Das Filmfestival Ethnocineca ist vor 15 Jahren im Hörsaal entstanden. Seitdem ist es deutlich breiter geworden. Und will heuer auch Mut zum Gestalten machen.

"Die Presse" - Der Shop