Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Italien

Wie Italiens Schüler gegen Distance Learning rebellieren

Infektionszahlen in Italien sinken, Lockerungen sind geplant - doch Schulen bleiben bis nach den Weihnachtsferien geschlossen. Italienische Gymnasiasten haben vom Fernunterricht genug - und bringen mit ihrem Protest Politiker in Rom zunehmend in Bedrängnis.
Für in Not geratene Familien gibt es den Familienhärtefonds.
Corona-Hilfsgeld

Familienhilfen: Unternehmer im Nachteil?

Selbstständige erhielten pauschal weniger Geld aus dem Familien-Hilfstopf als Angestellte, kritisiert die Volksanwaltschaft und rügt das Ministerium. Die Ministerin sieht keinen Missstand.
Leitartikel

Massentests als Generalprobe für das große Corona-Finale

Millionen Menschen zu testen dient in erster Linie einem Zweck – der rechtzeitigen Errichtung der Infrastruktur für die bevorstehenden Corona-Impfungen.
Die Wiener Grünenchefin Birgit Hebein.
Finanzen

Der Spendenverein der Birgit Hebein

Der Wiener Grünenchefin wird ein Spendenverein angekreidet. Der widerspreche Transparenzregeln.

Außenpolitik

Historisches Treffen: Ein israelischer Premier beim saudischen Kronprinzen

Israels Premier Netanjahu reiste nach Saudiarabien, um dort Kronprinz Mohammed bin Salman und US-Außenminister Pompeo zu treffen. Die Aufnahme von Kontakten zwischen den Erzfeinden wäre eine historische Wende.
Im November 1970 wurde Jennifer Hosten in London zur Miss World gewählt. Die Wahl sollte in mehrerlei Hinsicht historisch werden.
Interview

Erste schwarze Miss World: "Sind weniger weit als gedacht"

Der Kinofilm „Die Misswahl“ zeichnete kürzlich die Ereignisse nach: Genau 50 Jahre ist es her, dass Jennifer Hosten zur ersten schwarzen Miss World gewählt wurde. Warum sie einst teilnahm, wie sie die feministischen Proteste damals erlebte – und Shows wie „The Bachelor“ heute.
Hund Geri ist auch am Set von „Hashtag Daily“ immer an Anna Juliana Jaenners Seite.
TV-Soap

Juliana Jaenner: „TikTok ist Beruf und Freizeit“

Anna Juliana Jaenner feierte ihren Durchbruch bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und drehte dann ihre eigene Serie – für TikTok und Instagram.
Joe Bidens Sieg bei den US-Präsidentenwahlen wurde vielerorts ausgiebig – bis eigenwillig – gefeiert.
Geld

US-Staatsanleihen: Wer jetzt kaufen kann

Die Neuigkeiten über die Impfstoffe ließen die Rendite für zehnjährige Treasuries steigen. Für vorsichtige Anleger sind US-Papiere eine Option – vor allem eine Kategorie davon.

TV-Notiz

Verzichtbares „Im Zentrum“: Wer will in dieses Boot?

Die Solidarität unter den Generationen, der Konflikt „Alt gegen Jung“ war gestern Thema bei „Im Zentrum“. Man hörte dabei wenig bis gar nichts Kluges.
Quergeschrieben

Schule: Trainingslager für den Pisa-Weltcup?

Statt neuen Lernstoff im digitalen Fernunterricht durchzupeitschen, könnte man Coronaferien verordnen. Und dafür das Schuljahr in den Sommer verlängern.
"In der dritten Welle wiederhole ich dann die zweite Klasse". - "Dazwischen gemma Lutz".
Gastkommentar

Endlich wieder: Home-Schooling!

Woche eins im zweiten Lockdown als Lehrer: Mit Schülern, die sich gegenseitig aus MS-Teams werfen, genervten Eltern in WhatsApp-Gruppen, EDV-Schulungen und Unterricht der eigenen neunjährigen Tochter. Ein „Lockbuch“.
Gastkommentar

Staatsbürgerschaft als Recht statt als Privileg begreifen

Ausbürgerungen erschweren den Kampf gegen den Terrorismus. Gegen das Gebot der Stunde.

Eine Heftklammer lsst sich entfernen, ohne dass das Dokument zerstört wird
Erbe

Testament nur mit Heftklammer ungültig

OGH bekräftigt strenge Formerfordernisse.
Leben

Spielend durch die Zeit daheim

Im Frühling war es naturgemäß einfacher, die viele Freizeit kreativ zu nutzen. Aber es gibt auch jetzt genügend Möglichkeiten, etwas Neues zu erleben – oder Altes wiederzuentdecken. Ein paar Anregungen.