Economist Videos

Ex-Nato-Chef Robertson: „Putin wurde nach und nach paranoider.“
Interview

Ex-Nato-Chef: „Putin fragte mich, wann wir Russland in die Nato einladen“

Der ehemalige Nato-Generalsekretär George Robertson rät Österreich zu einem Nato-Beitritt („Die Neutralität ist ein sinnloses Konzept“), warnt vor einer neuen Weltordnung und erinnert sich an freundschaftliche Treffen mit Putin. Doch danach sei der Kremlchef immer „paranoider“ geworden.
Donald Trump am Montagmorgen im Gerichtssaal in New York
USA

Wer darf als Geschworener über Donald Trump urteilen?

Der Strafprozess gegen Ex-Präsident Trump rund um Schweigegeldzahlungen an Stormy Daniels hat in New York begonnen – mit der Suche nach unvoreingenommenen Jurymitgliedern.
Altes Ritual, aber brandneuer Meister: Leverkusen-Erfolgscoach Xabi Alonso.
Außenseiter

Leverkusen und Co.: Das Spektakel der Underdogs

Im Weltsport zeigte sich zuletzt eindrucksvoll: Niemand ist unschlagbar, jede Dominanz kann gebrochen werden. Ob im Stadion, auf dem Centre-Court oder der Landstraße.
Der rote EU-Spitzenkandidat Andreas Schieder steht (neben Bürgermeister Michael Ludwig, r.) am Samstag bei dem Landesparteitag der Wiener SPÖ im Fokus.
Parteitag

Wiener SPÖ: Ludwigs Schulterschluss mit Babler

Die Bürgermeisterpartei startet mit Andreas Babler und zahlreichen Beschlüssen in den EU-Wahlkampf. Heuer sollte es friedlicher zugehen als vor zwei Jahren, als der Konflikt um den Lobau-Tunnel eskaliert ist.
Conny Kreuters macht den Anfang als erste Vorturnerin nach Philipp Jelinek.
TV-Notiz

„Fit mit den Stars“ im ORF – Am Rollator anhalten und lächeln, bitte!

Auf Philipp Jelinek sollen jede Menge Stars folgen. Den Anfang macht Profi-Tänzerin Conny Kreuter: In der ersten Turnstunde wird gezwinkert und viel gelächelt.

Meinung

Gastkommentar

Wie man Russlands Verschleppung ukrainischer Kinder rückgängig machen kann

Teil 2. Die internationale Öffentlichkeit wird nur langsam auf die russische Massendeportation ukrainischer Kinder aufmerksam. Was jetzt zu tun wäre.
Kommentar

Die ÖVP hat ein Problem, Neos hat auch eines

Noch ist die Nationalratswahl nicht gelaufen. Die TV-Duelle könnten sie entscheiden.
Anstoß

Rangnick-Assistent soll Salzburgs Titelserie retten

Salzburgs Achterbahnfahrt mit Gerhard Struber ist zu Ende, der Deutsche Onur Cinel übernimmt als „Feuerwehrmann“. Der Meistertitel ist das letzte große Ziel, und damit der Fixplatz in der Champions League.
Mein Montag

Was der Löwenzahn mit Nasensekret gemeinsam hat

Über verschiedene Wege zu sagen, dass etwas sehr günstig oder sogar wertlos ist.

Podcast

Ein Raketenantrieb einer iranischen Rakete, die in Israel ein siebenjähriges Mädchen nahe der Stadt Arad verletzt hat.
Analyse

Arabische Staaten wollen den großen Krieg zwischen Israel und Iran verhindern

Israel denkt an eine Allianz mit arabischen Staaten. Doch diese halten auch den Kontakt zu Teheran aufrecht. Neben Jordanien habe es noch andere arabische Partner bei der Abwehr des iranischen Angriffs gegeben, behauptet Israel.
Bürgermeisterkandidat Johannes Anzengruber mit seiner Ehefrau, Valentina, bei der Stimmabgabe am Sonntag.
Innsbruck-Wahl

Die Tiroler ÖVP und ihre gespaltene Persönlichkeit

Mit mehreren Listen anzutreten hat in der Tiroler Volkspartei Tradition. Eine Strategie, von der sie seit jeher profitiert, die ihr aber immer wieder auch zum Verhängnis wird.
Zeitzeugin Käthe Sasso
Zeitzeugin

Österreich verliert „Freiheitskämpferin“: Käthe Sasso ist tot

Käthe Sasso wurde nach Ravensbrück deportiert und durchlebte Jahre in Gefängnissen der Gestapo in Wien. Nun starb sie im Alter von 98 Jahren.
Der belgische Widerstandskämpfer François Daman holt seinen Vater Jacques aus dem befreiten KZ Buchenwald ab.
Geschichte

Flanderns vergessene Helden im Kampf gegen die Nazis

Der belgische Historiker Dany Neudt popularisiert die lang unterdrückte Debatte über Widerstand und Kollaboration der Flamen im Zweiten Weltkrieg.
JP Morgan Chase ist die größte US-Bank.
Aktiencheck

US-Bank JP Morgan zeigt Muskeln

Die größte US-Bank lieferte starke Zahlen, die Aktie fiel dennoch. Die Analysten bleiben bei ihrer positiven Einschätzung. 
Andreas Joska-Sutanto hat fast acht Jahre an seinem Kochbuch gearbeitet.
Menschen

„Kein Mampf“: Ein Kochbuch aus Hitlers Pamphlet

Ein Wiener zerschnipselt „Mein Kampf“ und setzt die Lettern neu zusammen. Heraus kommt „Kein Mampf“, ein bunt gemischtes Kochbuch.
Gemeinderat

Partei nervte Mann via Facebook: 500 Euro Schadenersatz

Dass eine politische Partei ihn wiederholt auf einem Bild herzeigte, ärgerte den Betroffenen so sehr, dass er deswegen in Krankenstand ging.
Ausstellung

Schwarz, die Farbe der Hoffnung? „Jazz“ in der Kunsthalle ist eine sakrale Erfahrung

Oscar Murillo und Rene Matić, kolumbianischer Kunstmarktstar und Londoner Aufsteigerin, lassen uns Schwarz sehen: In ihrer Schau „Jazz“ in der Wiener Kunsthalle deuten sie das Dunkle um.

Magazin

Service

Diskurs im Protestcamp: Alice Bergoend, Marcos Fernández, Pauliine Poldmaa und Antonia Brandl in „Das LIcht der Welt“.
Theaterkritik

Letzte Generation im Burgtheater: Ein schwaches Stück

„Das Licht der Welt“ von Raphaela Bardutzky spielt in einem Protestcamp von Umweltschützern. Leider wird der bald grelle, bald manierierte Text dem brisanten Thema kaum gerecht.
Daisy Alpert Florin griff auf ihre eigene College-Erfahrung zurück.
Literatur aus den USA

„Mein letztes Jahr der Unschuld“: Alte Affäre, neu erzählt

»Mein letztes Jahr der Unschuld« führt den Reiz des Campus-Romans neu vor und spürt nach, wie sich #MeToo angefühlt hat, bevor es #MeToo gab.
So sah das Palais Freiluft im Sommer aus.
Auersgarden

Palais Auersperg: Garten wird im Sommer doch bespielt

Gerade erst wurde das Aus fürs Palais Freiluft bekannt. Nun hat ein anderer Gastronom den Zuschlag bekommen. Er will die Location ganzjährig nutzen.
Die Frau verschickte Nachrichten, die sie um ihren Unterhaltsanspruch brachten.
Scheidung

Frau will Mann Gedärme rausreißen: Unterhalt verspielt

33.000 Euro pro Monat forderte eine Notstandshilfebezieherin vom früheren Ehemann. Dafür habe sie sich zu sehr fehlverhalten, finden die Höchstrichter.
TOPSHOT - A black ribbon is projected onto the Sydney Opera House on April 15, 2024, as a mark of respect for the victims of the Westfield Bondi Junction shopping mall attack. A 40-year-old knifeman with mental illness roamed the packed shopping centre on April 13, killing six people and seriously wounding a dozen others. (Photo by DAVID GRAY / AFP)
Blickfang

Bilder aus aller Welt

Perspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.

Entdecken Sie die Vorteile der „Presse“-Welt


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.