Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

So einige russische Oligarchen haben viel Vermögen in Österreich gebunkert. Das wird nun sukzessive eingefroren.
Russland-Sanktionen

Premium Die Jagd auf das Oligarchengeld

Eingefrorene Konten, unverkäufliche Villen und sabotierte Firmen: Österreich friert russisches Vermögen ein. Wer bisher davon betroffen ist.
Auf russischer Seite wird schnell gehandelt - und aufgestockt.
Armee

Premium Die verdeckte Mobilmachung in Russland

Wie Moskau für Nachschub im Donbass sorgt – und wo die Lage für die Ukrainer zurzeit „extrem schlecht“ ist.
Beim Thema Unternehmensnachfolge sprechen viele Menschen mit. Umso wichtiger ist ein Experte, der berät und vermittelt.

Fortsetzung folgt: Wer übernimmt die Firma?

ANZEIGE Podcast. Die Richtigen zu finden, ist nie eine leichte Aufgabe. Kann aber gelingen, wenn man weiß, wie. Zwei Unternehmerinnen und Nachfolgeexperte Johann Mitterhuber über Chancen und Risiken einer Unternehmensnachfolge.

Aus den Ressorts

Interview

Premium Virologin: "Langfristiger Schutz vor Ansteckungen bleibt eine Illusion"

Monika Redlberger-Fritz vom Zentrum für Virologie der Med-Uni Wien rechnet mit der Rückkehr der Maskenpflicht im Herbst, die jüngsten Lockerungen gehen ihr zu weit. Eine vierte Impfung für alle hält sie vorerst nicht für notwendig.
Serbiens Kronprinz, Alexander II., mit seiner Frau, Prinzessin Katherina. Die Familienbeziehungen gelten als zerrüttet.
Serbien

Premium Mit einem Thronverzicht ins Rampenlicht

Lange Wartezeit, hohe Kosten: Der Weg zur Staatsbürgerschaft ist oft nicht leicht.
Diskussion

Staatsbürgerschaft: (Zu) hohes Gut?

Bundespräsident Alexander Van der Bellen plädiert für einen leichteren Zugang zur Staatsbürgerschaft. Die Regierung sieht keinen Handlungsbedarf. Insbesondere nicht die ÖVP.
Martin Gleitsmann begrüßte die 36 Workshopteilnehmer zu spannenden Beiträgen – u. a. von Erika Richtig, Ansgar Weltermann und Sonja Hrad.
Anzeige

Die Krebsversorgung muss vielfältiger werden

Workshop. Die Anzahl der Krebspatientinnen und -patienten wächst kontinuierlich an und es braucht innovative Konzepte, um auch in Zukunft die bestmögliche und leistbare Versorgung sicherzustellen.
Strompreise

Verbund-Dividende sorgt für Unmut

Nach der angekündigten Sonderdividende fordern die Landesenergieversorger Rabatte. Der Verbund bleibt ein Politikum.
Waffengewalt

Premium Ein sehr amerikanischer Albtraum

Wieder ein Schulmassaker, wieder eine Debatte über die laxen Waffenrechte, und wieder die Befürchtung, dass sich nicht viel ändert: Die USA und Texas durchleben eine altbekannte Tragödie. Fünf Fragen und Antworten.

Magazin

Meinung

Quergeschrieben

Premium Nein, nicht alle Sanktionen gegen Putin ergeben wirklich Sinn

Auch wirtschaftliche Strafmaßnahmen gegen ein verbrecherisch regierendes Regime sollten nach einer Nutzen-Kosten-Rechnung verhängt werden.
Urschitz meint

Premium Die Republik der halben Sachen

Vom Klimaticket bis zum Ausstieg aus der fossilen Gasheizung: Kann man in diesem Land Projekte endlich einmal zu Ende denken?
Gastkommentar

Premium Gesucht: Innovative und langlebige Produkte

Corona und der Krieg machen den Bedarf einer Kreislaufwirtschaft noch dringlicher. Europa muss angesichts von Lieferkettenproblemen und der Preisexplosion noch mehr als bisher auf Wiederverwertung setzen.
Gastkommentar

Premium Ein Marshallplan für die vom Krieg zerstörte Ukraine?

Der Wiederaufbau des Landes wird kosten. Wer soll das bezahlen?
Brüssel-Briefing

Premium Putins Oligarchen werden die Ukraine nicht aufbauen

Die Europäische Kommission will die rechtliche Basis dafür schaffen, dass das eingefrorene Vermögen der Handlanger Putins zur Rekonstruktion der Ukraine verwendet wird. Eine richtige Idee - die aber an der Realität zu scheitern droht.

Service

"Die Presse" - Der Shop