Beobachten, Ausspähen, Daten abfragen - auch der nun beschuldigte Ex-BVT-Mann Egisto Ott kooperierte mit dem Russland-Geheimdienst FSB.
BVT-Spionageskandal

„Presse“ exklusiv: Das ist das geheime Russland-Netzwerk des Egisto Ott

Der frühere Nachrichtendienstler Egisto Ott sammelte Informationen für und gegen illustre Russen – und der russische Geheimdienst zog die Fäden. Die „Presse“ hat recherchiert, wie reich, wie kriminell und wie nah an Putin die konkreten Personen sind. Und herausgefunden, dass sie zwei mächtige Clans verkörpern.
„Österreich hat eines der besten Gesundheitssysteme in Europa“, sagt Generali Österreich-Chef Gregor Pilgram.
Interview

„Junge müssen um ein Drittel mehr vorsorgen“

Wer heute 30 Jahre alt ist, sollte um ein Drittel mehr fürs Alter vorsorgen als seine Eltern, sagt Generali-Chef Gregor Pilgram.

Economist Videos

Anstoß

Das Laufen ist der Wiener Lust, an einem Tag

Der Wien-Marathon ruft Läufer und Fans, weckt er auch Lust an der Bewegung?
EVP-Chef Manfred Weber will eine restriktivere Migrationspolitik.
Interview

EVP-Chef Manfred Weber: „Der Iran ist ein Terrorstaat“

Der Chef der Europäischen Volkspartei, Manfred Weber, fordert harte Sanktionen gegen den Iran und will das Verbrenner-Aus nach der Europawahl im Juni zurücknehmen.
Sozialstaat

Besser gebildet, länger in Pension – ist das gerecht?

Menschen mit wenig Bildung leben im Schnitt kürzer als Akademiker. Daher sind sie auch kürzer im Ruhestand. Soll eine Pensionsreform diesen sozialen Aspekt berücksichtigen?
Miba-Technologie steckt immer öfter in der Energiewende.
Wirtschaft

Rekordergebnis für Miba: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Im Herbst ärgerten Peter Mitterbauer noch die hohen Lohnabschlüsse, nun präsentiert er ein Rekordergebnis. „Kein Widerspruch“, sagt er.
„Stoßt an!“ 
Lässt es sich feiern 
zu Opernarien und Klassik-Gassenhauern? Durchaus, zeigen die „Klassik2go Raves“ im Club Praterstrasse im zweiten Bezirk.
Oper und Clubbing

„Stoßt an! Stoßt an!“: So geht man bei einem Klassik-Rave zu Strauss und Puccini ab

Eine Partynacht zu Opernarien: Kann das funktionieren? Beim „Klassik2go Rave“ im Club Praterstrasse trifft klassische Musik auf Clubkultur. Ein Besuch.

Meinung

Leitartikel

Die Kriegsgefahr zwischen Israel und Iran ist noch nicht gebannt

Das Regime in Teheran und Israel haben nun die Chance, ihren Schlagabtausch zu beenden. Die nächste Eskalation ist aber nur eine Frage der Zeit.
Quergeschrieben

Die Wunderrepublik: ­„Gestatten, mein Name ist Benko“

Verblüffend, was in Österreich möglich ist. Irgendwie geht alles. Einzeln beherrschbar, in Summe rätselhaft. Dass der Staat funktioniert, grenzt schon an ein Wunder.
Gastkommentar

Bei EU-Wahlen sind Vorzugsstimmen Goldes wert

Alle Parteien sollten schon bei der EP-Wahl ihre Listen so gestalten, dass es Anreize gibt, per Vorzugsstimme zu wählen.
  • Economist-Insider

    Gute Nachrichten, über die niemand redet

    Kinderarmut ist in Österreich zum Glück die große Ausnahme und kein Massenphänomen. Das zeigt der unlängst präsentierte Sozialbericht. Doch übrig blieben wie immer nur die gleichen Schlagzeilen.

Podcast

Auch im Gerichtssaal schaltete der frühere Torjäger auf Angriff, flankiert von Anwalt Manfred Ainedter (rechts).
Sport

Toni Polster geht wieder auf Torjagd

Prozess. ÖFB-Legende Toni Polster klagt nun den ÖFB. Der Grund: Ihm würden in der Statistik drei Treffer aberkannt. Statt der „offiziell“ ausgewiesenen 44 Tore habe er 47 geschossen.
Eine neue Plattform vernetzt Imker mit Landwirten, Gärtnern und Winzern.
Landwirtschaft

Eine Dating-Plattform für Bienen

Biene sucht Garten: Die sogenannte Bienenwanderbörse vernetzt Imker mit Landwirten, Winzern, Gärtnern und anderen Menschen, die über Blühflächen verfügen. Davon sollen die Bienen profitieren, aber auch die Erträge in der Landwirtschaft steigen.
Für grüne Kraftwerksbetreiber und Industriebetriebe kann es rasch teuer werden, wenn sie plötzlich mehr Strom liefern (oder verbrauchen) als geplant.
„Presse“-Recherche

Wer unseren Strom heimlich teurer macht

Liefern Wind und Sonne nicht exakt so viel Strom wie geplant, muss der Netzbetreiber handeln. Recherchen der „Presse“ zeigen, wie findige Anbieter das System für Notfallenergie ausnutzen und so die Kosten für alle in die Höhe schrauben.
Hans Krankl sorgte für Begeisterung.
Jubiläum

50 Jahre Bundesliga: Höhen, Tore, Rekorde und Hans Krankl

Am 21. April 1974 mit 158:38-Stimmen die österreichische Fußball-Bundesliga mit zehn Vereinen anstelle der Nationalliga aus der Taufe gehoben. Was ist seitdem passiert, wer siegte, verlor? Retrospektive und Vision.
In Österreich zielen mit 27 Prozent besonders viele Wahlversprechen auf den Wohlfahrtsstaat ab.
Politik

Wahlversprechen: „Mehr als heiße Luft“

Durchschnittlich 60 Prozent der Ankündigungen in den Regierungsprogrammen werden erfüllt, zeigt ein internationaler Vergleich. Künftig will man auch erfragen, wie die Bevölkerung nicht gehaltene Versprechen sieht.
Diskussion

Messertrageverbot: Was muss ein modernes Taschenmesser können?

Der eigens gegründete Verein Messerverbot-Nein-Danke diskutiert den Entwurf des Messertrageverbots. Vieles ist noch offen, aber man wird wohl diskutieren müssen, was ein modernes Taschenmesser heutzutage können muss.
Film

Was wurde aus dem Dokumentarfilmer Michael Moore?

Seinen Durchbruch hatte der polemische Dokumentarfilmer der Linken mit „Bowling for Columbine“. Nun wird er 70. Und poltert noch immer – in einem Podcast.

Magazin

Service

Die Kunst des Interieurs: Digital und analog in seltener Harmonie an Bord des neuen Kodiaq.
Neuer Skoda Kodiaq

Autos betatscht man nicht, man greift sie an

Statt „Smartphone auf Rädern“ ein Hohelied auf das Analoge: Škodas patenter Autobau im neuen Kodiaq.
Wenn man plötzlich Stiefmutter wird, gratulieren einem die wenigsten.
Persönlicher Buchtipp

Hallo, ich bin Stiefmutter, wo sind die Blumen?

Autorin Elsa Koester hat ein kluges Manifest für die Befreiung der Stiefmutter geschrieben. Eine Rezension aus der Sicht einer Bonusmama.
Eine Handballerin von Montenegro beim Aufwärmen vor dem Spiel Deutschland gegen Montenegro beim Olympia-Qualifikationsturnier 2024 in der Arena in Neu-Ulm. Gewonnen haben trotzdem die Deutschen.
Fachfrage

Muss man vor dem Sport wirklich aufwärmen?

Wie wichtig ist es, den Körper für den Sport hoch- und runterzufahren? Sportmedizinerin Anne Hecksteden antwortet differenziert.
Voters line up outside a polling station to vote during the first phase of the general election in Kairana, in the northern Indian state of Uttar Pradesh, India, April 19, 2024. REUTERS/Anushree Fadnavis
     TPX IMAGES OF THE DAY
Blickfang

Bilder aus aller Welt

Perspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.

Entdecken Sie die Vorteile der „Presse“-Welt


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.