Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Coronavirus disease vaccination campaign for people from 12 to 17 years old in Santiago, Chile
Pandemie

Premium Wegen Delta-Variante: Erstgeimpfte wollen von AstraZeneca zu Pfizer wechseln

Um besser gegen die Delta-Variante geschützt zu sein, fordern Teilimmunisierte das Nationale Impfgremium dazu auf, seine aktuelle Empfehlung zu überdenken. Bisher ohne Erfolg. Stattdessen sollen die Intervalle zwischen den Verabreichungen verkürzt werden.
Die Bilanz

Premium Eine verdammt teure politische Mogelpackung

Die EU hat in den letzten sieben Jahren 186 Milliarden Euro an Agrarsubventionen für Klimaschutzmaßnahmen und die Verbesserung der Biodiversität ausgeschüttet. Ohne messbaren Erfolg, sagt der EU-Rechnungshof.

Die SPÖ im Aufwind oder auf dem Irrweg?

Wie geht es der SPÖ vor dem Bundesparteitag am Samstag? Thomas Prior aus der "Presse"-Innenpolitik über den Zustand der größten Oppositionspartei des Landes. Wie macht sich Pamela Rendi-Wagner im bald dritten Jahr als Parteichefin und welche inhaltlichen Themen treibt die SPÖ an?
Interview

Premium Mahrer: „Ich brauche keine Räte-Republik“

Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer sieht Österreich als „Passagier“ in der globalen Coronapandemie. Klimschutz sei auch für die Wirtschaft ein wichtiges Ziel. Der Weg es zu erreichen, unterscheide sich aber von jenem der Grünen.
Sara Velić wurde am Freitag zur neuen ÖH-Vorsitzenden gewählt.
Interview

ÖH-Chefin zum Herbst: "Nicht zu 100 Prozent zurück an die Uni"

Die rote Studentenvertreterin Sara Velić will auch im Herbst Vorlesungen von zu Hause aus hören. Sie erklärt, weshalb es manchmal „auf jeden Fall notwendig ist“, Männer aus dem Raum zu schicken. Die Staatsbürgerschaft will sie „entwerten“.
Interview

Premium „Werden zu Unrecht an den Pranger gestellt“

Innenminister Karl Nehammer kritisiert die „Doppelbödigkeit“ der Flüchtlingsdebatte in der EU und warnt Erdoğan vor Erpressungsversuchen.
Stillstand

Premium Cyberangriff auf SalzburgMilch: "Wir kriegen die Produkte nicht raus"

Die drittgrößte Molkerei des Landes steht still. Hacker kaperten das gesamte EDV-System.
„Wie viel Haut man herzeigen kann, liegt letztlich an der Haut“, meinte die Designerin Lena Hoschek.
Quergeschrieben

Premium Wie „knackig“ müssen „Girls“ sein, Lena Hoschek?

Die steirische Designerin hat in einem leichtfüßigen Sommerinterview ihre antiquierten Vorstellungen offenbart, wie viel nackte Haut im Sommer okay ist.
Wissenschaft

Premium Corona-Epidemie vor 25.000 Jahren

Aus der Analyse von Genomen heutiger Menschen schließen Genetiker auf eine steinzeitliche Virenseuche – die aber auf Ostasien beschränkt blieb.
"Presse"-exklusiv

Premium Das Abdullah-Zentrum zieht nach Lissabon um

Das umstrittene Zentrum für interreligiösen und interkulturellen Dialog soll vor Ende des Jahres von Wien nach Lissabon umsiedeln. Der Organisation sollen außer Portugal auch Senegal, Nigeria, Marokko und Argentinien beitreten. Österreich bleibt vorerst Mitglied.
First day of the European Union summit in Brussels
Russland

Premium "Wie wenn man einen Bären auf einen Topf Honig aufpassen lässt"

Der deutsch-französische Vorstoß für erneute EU-Gipfel mit dem russischen Präsident Putin erzürnt die Balten.
Interview

Premium Band Shake Stew: „Das Abheben macht süchtig“

Die heimische Band Shake Stew hat den Deutschen Jazzpreis gewonnen, spielt am Freitag im Konzerthaus – und hat jetzt auch eine Frau an Bord.
Interview

Premium GoStudent-Gründer: "Es ist sehr einfach, die Schuld bei den Lehrern zu suchen"

Felix Ohswald ist 26 Jahre alt und seit sechs Jahren Unternehmer. Mit Gregor Müller (27) gründete er die Nachhilfe-Plattform GoStudent. Nun haben die beiden 205 Millionen eingesammelt. GoStudent wird mit 1,4 Mrd. Euro bewertet. Die „Presse“ sprach mit Ohswald über Wertschätzung, Fehlerkultur und das Bildungssystem.
Interview

Premium Bachmann-Preisträgerin: "Die Österreicher können besser smalltalken"

Ein Treffen mit Nava Ebrahimi: Über 10.000 voll geweinte Sprachnachrichten ihrer Mutter, warum sie in Graz weniger als Fremde wirkt als in Köln – und wie sie in der Pandemie zur Feministin wurde.
Analyse

Premium Handel: Nach den Lockdowns folgen nun die Engpässe

Angesichts hoher Containerpreise zahlt es sich für viele Händler derzeit kaum aus, Waren aus Asien nach Europa zu schiffen. Die Folge sind Lieferprobleme und temporär höhere Preise.
Christian Hecker, Trade Republic, CEO
Interview

Premium Christian Hecker: „Man darf Menschen nicht bevormunden“

Christian Hecker ist Mitgründer des Online-Brokers Trade Republic. Das Start-up wurde kürzlich mit fünf Milliarden Dollar bewertet. Ein Gespräch über die Pensionslücke, Selbstzweifel und einen Plan B, den es nie gab.
Spanien

Premium Delta macht sich in Urlaubsparadiesen breit

Österreich sei in vielerlei Hinsicht ein gutes Beispiel, sagt Daniel Höltgen. Doch die Islam-Landkarte sieht er kritisch.
Interview

Premium „Hoffe, dass auch Muslime politisch aktiv sind“

Als Beauftragter für Antisemitismus und Muslimfeindlichkeit des Europarats kritisiert Daniel Höltgen die Islam-Landkarte als kontraproduktiv. Auch mit dem Begriff des „politischen Islam“ hat er Schwierigkeiten.
Analyse

Premium Der Lockruf des libyschen Erdöls

Warum auch bei der zweiten Berliner Libyen-Konferenz der Appell an ausländische Mächte, ihre Kämpfer aus Libyen abzuziehen, vermutlich ungehört verhallen wird.
Zeitlos