Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Anzeige
Reise

Dem Mythos Mekong auf der Spur

Auf einem erloschenen Vulkan im Osten Thailands thront der prachtvolle Phanom Rung. Der Bergtempel aus Khmer-Zeiten war einst durch eine Dschungelstraße mit Angkor Wat verbunden.
Auf einem erloschenen Vulkan im Osten Thailands thront der prachtvolle Phanom Rung. Der Bergtempel aus Khmer-Zeiten war einst durch eine Dschungelstraße mit Angkor Wat verbunden.(c) Shutterstock
  • Drucken

Südostasien. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Reise durch Ostthailand und Südlaos.

Der „Mythos Mekong“ ist von landschaftlichen Gegensätzen mit ungeahnten Flusslandschaften geprägt, verwoben mit beeindruckenden Kulturschätzen. Erleben Sie mit uns die Region Isan, den oftmals übersehenen Osten Thailands sowie Südlaos in all seinen Facetten und die überaus freundlichen Menschen, die ansteckende Lebensfreude versprühen. Wir folgen den Spuren der einzigartigen Khmer-Kultur und entdecken geheimnisvolle Tempelstädte inmitten tropischer Pracht, die das mächtige Volk erbaute. Wir begegnen immer wieder dem Mekong, der Lebensader Indochinas, der auf einer Länge von mehr als 4300 Kilometern sechs Länder durchquert. Mangrovenwälder, Klippen und malerische Wasserfälle erwarten Sie auf Koh Chang, der zweitgrößten Insel von Thailand. Die schönsten, zum Teil kilometerlangen Sandstrände liegen auf der Westseite der Insel, wo Sie im Fünfsterne-Hotel Emerald Cove Resort die Seele baumeln und Ihren Traumurlaub genussvoll ausklingen lassen.

In der Flusslandschaft von Si Phan Don liegen über 4000 kleine Inseln.
In der Flusslandschaft von Si Phan Don liegen über 4000 kleine Inseln.(c) Shutterstock

Reiseverlauf

Tag 1: Flug mit Etihad Airways ab Wien via Abu Dhabi nach Bangkok. Tag 2: Early Check-in im Swissotel Bangkok Ratchada. Der Tag steht zum Akklimatisieren und für erste Erkundungen der Umgebung zur Verfügung.
Tag 3: Citytour Bangkok mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Chaophrayafluss, Tempel des Smaragd-Buddha und Königspalast, Tempel der Morgenröte, mit dem Riverboot nach Chinatown, Gemüsemarkt.
Tag 4:
Ältester, lokaler Markt Ban Mai, Wat Saman Rattanaram (Pink Ganesha Tempelkomplex), Fahrt nach Khorat.
Tag 5: Khorat mit Wat Ban Rai und Khmer-Tempel Phimai.
Tag 6: Fahrt durch das Isan Hochplateau zum Khmer-Tempel Phanom Rung.
Tag 7: Ubon Ratchathani und Besichtigung der Tempel Wat Nong Bua und Wat Sa Prasansuk. Weiterfahrt nach Khong Jiam. Unterwegs Besichtigung Bronzegong-Herstellung und den „Weißen Tempel“ mit einem Höhlenkloster.
Tag 8: Ausflug nach Sam Phan Bok, Fahrt zur engsten Stelle des Mekong und Besuch des Pha Taem Nationalparks.
Tag 9: Mönch-Morgenzeremonie. Ausflug zum Sirindhorn Stausee, Tempel Wat Rararam.
Tag 10: Fahrt nach Chong Mek zur thai-laotischen Grenze, Einreise, Besuch des wichtigsten Khmer-Tempels in Laos (Wat Phou), Fahrt nach Champassak.
Tag 11: Ausflug zu den 4000 Flussinseln inkl. Bootsfahrt.
Tag 12: Grenzübertritt nach Thailand in Chong Mek. Fahrt durch den Isan nach Aranyaprathet.
Tag 13: Fahrt zum Hafen Ao Thammachat. Kurze Fährüberfahrt auf die Insel Koh Chang.
Tag 14–15: Entspannte Tage auf der Insel.
Tag 16: Vormittag zur freien Verfügung. Anschließend Transfer zum Flughafen Bangkok. Rückflug mit Etihad Airways via Abu Dhabi nach Wien.
Tag 17: Ankunft in Wien.

Entspannung pur erwartet Sie auf der Insel Kho Chang.
Entspannung pur erwartet Sie auf der Insel Kho Chang.(c) Shutterstock

Information

Termin & Preise p. P.

11. 01. – 27. 01. 2023
Doppelzimmer ab 4490 Euro
Einzelzimmer ab 5490 Euro

Inkludierte Leistungen

  • Flüge mit Etihad Airways ab/bis Wien via Abu Dhabi
  • 12 Nächte in Hotels der guten bzw. gehobenen Mittelklasse inkl. Frühstück
  • 3 Nächte im 5* Hotel The Emerald Cove Koh Chang inkl. Frühstück
  • Early Check-in bei Ankunft in Bangkok
  • 9x Abendessen während der Rundreise
  • Alle Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintritte lt. Reiseverlauf
  • Alle Transfers & Ausflüge im klimatisierten Bus lt. Reiseverlauf
  • Reiseleitung durch Mag. Andreas Offenberger, Bangkok bis Koh Chang
  • 1 DuMont Reiseführer Thailand pro Zimmer

Highlights der Reise

  • Quirliges Bangkok, ursprüngliches Ostthailand und pittoreskes Südlaos
  • Beeindruckende Tempelanlagen
  • Bilderbuch-Landschaften am Mekong
  • Authentische Begegnungen
  • Historische Städte, lebhafte Märkte

Fach-Reisebegleiter:

Mag. Andreas Offenberger ist seit 40 Jahren im internationalen Tourismus als Reiseleiter und Fotograf tätig. Seit 25 Jahren lebt und arbeitet er in Thailand.


Info & Buchung

www.reisethek.at
service@reisethek.at
oder kostenlos
unter 0800 560 080

Veranstalter: COLUMBUS Reisen GmbH & Co KG, Universitätsring 8, 1010 Wien, GISA-Zahl 25378955. Anzahlung 20 % (frühestens 11 Monate vor Reiseende), Restzahlung 20 Tage vor Reiseantritt. Insolvenzabsicherung: Bankgarantie bei der Raiffeisen Bank International AG (Am Stadtpark 9, 1030 Wien, Tel.: 01/71707-0), Abwickler: AWP P&C S. A., Niederlassung für Österreich, Pottendorferstraße 23–25, 1120 Wien, Tel.: +43 1 52503-0, service@allianz-assistance.at). Ansprüche sind innerhalb von 8 Wochen beim Abwickler geltend zu machen. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992) des Fachverbandes der Reisebüros i. d. g. F. unter Berücksichtigung des Pauschalreisegesetzes (PRG; sollten einzelne Klauseln der ARB mit dem PRG in Widerspruch stehen, so gehen jene des PRG vor) sowie unsere unter http://www.reisethek.at/datenschutz abrufbare Datenschutzerklärung. Druck- und Satzfehler vorbehalten.