Schnellauswahl Innenpolitik Ausland Economist Kultur Chronik Sport Lifestyle
A closed Croatian border crossing is seen at Bregana
EU-Außengrenze

Schengen: Grünes Licht für Zagreb

Kroatien bekommt die Zustimmung der Kommission für den Beitritt zum Schengenraum. Doch hinter den Kulissen brodelt es – nicht nur Sloweniens Veto ist sicher.
Großbritannien/EU

Brexit: Unterhaus bremst Boris Johnson erneut aus

„Ich verlange nicht weniger als Perfektion von mir“, sagt Tom Neuwirth vulgo Wurst.
Interview

„All eyes on me und gemma!“

  Abendbriefing

Die verhinderte Abstimmung über den Brexit-Deal und Prinz Harrys Kosename: Der Tag im Rückblick

Wir lassen den Tag Revue passieren, geben Tipps für den Abend und blicken auf morgen.
Der Krieg in Nordsyrien hat Dutzende Opfer gefordert. Viele fürchten, dass der Krieg nach der Feuerpause wieder aufflammt.
Reportage

Zwei Welten in Nordsyrien

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner will keinen Maulkorb nach internen Sitzungen verhängen, Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch ärgerte sich über Indiskretionen.
Parteikonflikt

SPÖ: Die Aktion 20.000 als Eigentor

Der interne Konflikt, der die SPÖ seit Jahren in Beschlag nimmt, ist wieder dramatisch hochgekocht. Der ehemalige und der heutige Bundesgeschäftsführer stehen im Zentrum des Streits.

Aus den Ressorts

Auch die Verhängung des Ausnahmezustands hat die Gemüter nicht beruhigt. Mindestens elf Menschen starben bei Unruhen.
Rebellion

Chile: Anarchie in den Anden

Stefan Schwab (Rapid) and Romano Schmid (WAC) beim 1:1 am Sonntag in Hütteldorf
Diskussion

"Hoit de Pappn": Der süße Klang des Wiener Dialekts

Nicht Rapids 1:1 gegen WAC lieferte Gesprächsstoff, sondern der Spruch von Stadionsprecher Andreas Marek zu Trainer Gerhard Struber. Er habe ihn zuvor provoziert, „mir zu meinen depperten Fans gratuliert!"
Auf der Website der Stadt Wien kann man die Gültigkeit seines Pickerls prüfen.
Wien

Parkpickerl: Werden Vergessliche geschröpft?

Verkehr. Berichten zufolge soll man keine automatische Erinnerung mehr bekommen, wenn das Ticket abläuft – viele Strafzettel seien die Folge. Das sei so nicht korrekt, heißt es nun von der Stadt.
Naruhito und seine Frau Masako bei ihrer Hochzeit im Jahr 1993.
Offizielle Krönung

Festspiele für Japans neuen Tennō

Meinung

Urschitz meint

Die Sache mit der Kostenwahrheit

Wo wollen wir echte „Kostenwahrheit“ sehen – und wo nicht?
Déjà-vu

Abdankung der USA als Weltmacht

Die unwillige Supermacht, unfähiges Europa. Offensive der Türkei bringt Christen und andere Minderheiten im Nahen Osten in Gefahr.
Gastkommentar

Wieso Österreich ein Blockchain-Gesetz braucht

Die Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain, einer dezentral geführten Reihe von Datensätzen, sind vielfältig. Mit erhöhter Rechtssicherheit könnte der Einsatz von Finanzierungen bis zum E-Government gefördert werden.
Pizzicato

Wenn Trump Esperanto lernt

Namen sind Schall und Rauch, erst recht für den größten Präsidenten aller Zeiten, der im Donald-Trump-Paralleluniversum lebt.
Quergeschrieben

Literaturnobelpreis: Gerechtigkeit für Peter Handke

Muss sich ein Schriftsteller Journalistenfragen stellen? Oder spricht sowieso sein literarisches Werk für sich – und für (oder gegen) ihn? Versuch einer Kalmierung.
Der ökonomische Blick

Das EU-Budget hat gute grüne Ansätze - das ist aber noch zu wenig

Magazin

Bilderstrecken

Service