Joel Souza

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Joel Souza im »Presse«-Überblick
Alec Baldwin steht wieder vor Gericht
„Rust“-Prozess

Alec Baldwins Aussagen vor Gericht werden live gestreamt

Nach dem Tod einer Kamerafrau muss sich der Schauspieler Alec Baldwin wegen fahrlässiger Tötung nun selbst vor Gericht verantworten. Ihm drohen bis zu 18 Monate Haft. Per Livestream wird das Verfahren in alle Welt übertragen.
April 26, 2022, Santa Fe, New Mexico, USA: ALEC BALDWIN on the set in his costume for the movie Rust. The released photo
Alec Baldwin

Western "Rust" wird nach tödlichen Schüssen fertig gedreht

Vor eineinhalb Jahren hatte Alec Baldwin bei den Dreharbeiten zu "Rust'“ aus Versehen eine Kamerafrau erschossen. Trotzdem soll der Film nun fertiggestellt werden.
Filmmaterial von den Dreharbeiten: So hätte Alec Baldwin im Film "Rust" ausgesehen.
Tod am Set

Alec Baldwin und Witwer von Kamerafrau Hutchins drehen gemeinsam "Rust" fertig

Nachdem Alec Baldwin Kamerafrau Halyna Hutchins im Herbst 2021 aus Versehen erschossen hat, soll der Westernfilm „Rust“ nun trotzdem fertig gedreht werden. Hutchins Witwer ist als ausführender Produzent dabei.
Der Schauspieler Alec Baldwin.
USA

Alec Baldwin schoss mit Waffe, Kamerafrau starb: Was ist passiert?

Bei Dreharbeiten in Santa Fe kam es zu einem tödlichen Zwischenfall. Dabei müssen Schauspieler Alec Baldwin oder die Crew durchaus nicht fahrlässig gehandelt haben.
Hannah Gutierrez-Reed bei ihrem Prozess am 6. März 2024.
Tödlicher Schuss

„Rust“-Waffenmeisterin fordert Aufhebung ihres Urteils

Hannah Gutierrez Reed wurde wegen fahrlässiger Tötung zu 18 Monaten Haft verurteilt.
Am Montagabend wird das Strafmaß für Waffenmeisterin Hannah Gutierrez-Reed verkündet.
Prozess

Tod am „Rust“-Set: Strafmaß für Waffenmeisterin wird verkündet

Der junger Frau drohen nach dem Schuldspruch wegen fahrlässiger Tötung bis zu 18 Monate Haft. Es ist immer noch unklar, wie die scharfe Munition ans Set gelangt ist.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.