ORF

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema ORF im »Presse«-Überblick
Mehr als sechs Stunden dauerte die letzte Stiftungsratssitzung vor der Sommerpause
ORF

Westenthaler lobt die „Fehlerkultur“ im ORF

Medien. Der ORF-Stiftungsrat behandelte das drohende 50-Mil­li­o­nen-Euro-Minus, „Manöverkritik“ gab es an den EU-Wahlberichten.
Christiane Wassertheurer moderiert regelmäßig die „ZiB 3“
ORF

YouTube statt TV? Ungewisse Zukunft für „ZiB 3“

Der ORF arbeitet an einem YouTube-Kanal mit ORF-Nachrichtencontent, die „ZiB 3“ wird im Sommer darum durch einen zusätzlichen „ZiB Flash“ ersetzt.
Folge 15

Besuch bei Barbara Karlich

Beim Generationenthema die immergleiche Frage: „Ist das dann nicht ein Ausspielen der Generationen gegeneinander“?
TV-Notiz

Gründe zum „Reinhackeln“ in der „ZiB 2“: Gegen die FPÖ ist nicht Motiv genug

Koalitionsfragen wird man in den nächsten Monaten viele hören. Neos-Spitzenkandidatin Beate Meinl-Reisinger sprach sich gegen das Wörtchen „gegen“ aus.
Appell

Der Medienstandort Österreich brennt

Die nächste Bundesregierung muss ein Medienpaket schnüren, das lang bestehen­de Probleme angeht. Eines, mit dem die ORF-Gremien reformiert werden und eine Wirtschaftsförderung für alle Marktteilnehmer, also auch Privatmedien, etabliert wird.
Vilimsky (wild gestikulierend) und Schieder (ziemlich bedrängt dadurch) mussten sich ein Tischchen teilen.
TV-Notiz

Kindisches Kampfgetöse im ORF: Die letzte Runde war eine zu viel

Die bösesten Angriffe kommen offenbar nach der Wahl. Von „Traummännlein“, Schmiergeld und lautem Auslachen: Vier Männer ließen ihren Gefühlen recht freien Lauf. Und Lena Schilling?

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.