Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wang Wenbin

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Wang Wenbin im »Presse«-Überblick
Archivbild: die Flagge der Salomonen weht auf dem Tian'anmen-Platz in Peking.
Pazifik

Nachbarn misstrauisch: Salomonen schließen Sicherheitskooperation mit China

Trotz des Widerstands von Australien und Neuseeland rücken die Salomonen näher an China. Die USA schicken ihren Indopazifik-Koordinator und warnen vor einer „offenen Tür“ für China.
Diplomatie

Die Achse Moskau – Peking wird härter

Der Krieg in der Ukraine und die Sanktionen gegen Russland überschatten ein internationales Treffen zu Afghanistan in der chinesischen Stadt Tunxi. Russland und China rücken enger zusammen
Die Europäische Union hat in der Nacht auf Montag ihre schwerwiegenden Sanktionen gegen die russische Zentralbank in Kraft gesetzt.
Finanzmärkte

EU setzt Sanktionen gegen russische Zentralbank in Kraft

Um zu verhindern, dass Putin den Krieg weiter finanziert, werden alle Vermögenswerte der Bank in der EU eingefroren. Alle Transaktionen sind untersagt.
Die Situation zwischen Taiwan und China ist angespannt, immer wieder gibt es Militärübungen.
Ukraine-Angriff

Chip-Riese Taiwan schließt sich Sanktionen gegen Russland an

Die Situation des Landes sei nicht mit der ukrainischen vergleichbar, meint der taiwanesische Präsident. Trotzdem könnten die neuen Sanktionen gegen Russland als Botschaft an China verstanden werden.
Die Raumkapsel selbst landete im Dezember 2020 wieder in der chinesischen Region der Ineren Mongolei.
Weltraummüll

Peking glaubt nicht an Einschlag von "Chang'e 5"-Rakete auf Mond

Die Nasa rechnet am 4. März mit dem Einschlag einer alten chinesischen Rakete auf dem Mond. Das chinesische Außenministerium sagt hingegen, die Rakete "Chang'e 5" sei verbrannt.
Menschenrechte

China warnt westliche Staaten nach Olympia-Boykott vor Konsequenzen

Die USA, Australien und Kanada werden den "Preis für ihr Fehlverhalten zahlen“, warnt Peking. Die Staaten wollen keine Vertreter zu den Olympischen Spielen im Februar schicken.