Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wenn sich Häuser verhüllen

Je mehr sich die Architektur im städtischen Raum zurücknimmt, je sachlicher und kühler sie sich artikuliert, desto eher kann die frei gewordene Fläche von neuen Interessen eingenommen werden. Die virtuelle Stadt: auf dem Weg zu einer neuen Urbanität?

Die Architektur, welche seit ihren Anfängen Antworten sucht auf Fragen der Raumordnung, findet sich zunehmend in Konkurrenz mit Themen des Design- und Marketingbereiches. Ihr Beschäftigungsbereich wird immer unklarer - ebenso ihr Wirkungsbereich.


Der angebissene Apfel. Sowohl in New York als auch in Aix-en-Provence wurden in den vergangenen Jahren Apple-Flagstores errichtet. Eigen ist beiden Filialen des boomenden Computer- und Mobiltelefonherstellers, dass diese weder in ein Geschäftshaus mit Auslage zur Straße hin integriert noch in bestehende Bausubstanz eingefügt wurden. In New York bekam der Apple Store einen prominenten Platz an der Fifth Avenue. Der Zugang erfolgt durch einen transparenten, von einem gigantischen weißen Apfel geschmückten gläsernen Pavillon auf einem öffentlichen Platz, während sich seine Verkaufsflächen im Untergeschoß ausdehnen.