Schnellauswahl

Photoshop-Fail: Wie man aussieht wie die Familie Zaring

(c) Zaring
  • Drucken

250 Dollar kosteten der Familie Zaring die missglückten Familienportraits einer vermeintlichen Profifotografin. Wer seiner Familie auch einen Alien-Comic-Look verpassen will, kann sich Tipps auf YouTube holen.

Die missglückten Familienportraits der Familie Zaring haben weltweit Schlagzeilen gemacht. Die maskenhaften, entmenschlichten Gesichter haben nichts mit der Vorstellung von professionellen Familienfotos zu tun. Wie man aber selbst zu solchen Unikaten mit Spaßfaktor kommt, zeigt jetzt der Profi Antti Karppinen auf YouTube.

Der Fotograf und Künstler präsentiert auf zwei Monaten Tipps und Tricks rund um das Thema Fotografie und Nachbearbeitung. Statt seine Models hübscher zu machen und im besten Licht darzustellen, beantwortet er jetzt in einem Tutorial wie man auf Fotos so aussehen kann, wie Familie Zaring.

(bagre)