Schnellauswahl

Corona Next Level – Was jetzt zu tun ist

Abstand halten - das ist im Alltag die Maxime. Es gilt, die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen richtig einzuschätzen.
Abstand halten - das ist im Alltag die Maxime. Es gilt, die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen richtig einzuschätzen.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Kolumne "Hirt on Management": Folge 125. Wie Sie die nächsten Phase der Coronakrise in Ihrem Unternehmen erfolgreich gestalten. Teil 1.

Entwickeln Sie einen Plan, wie Sie so schnell wie möglich auf den Pfad des profitablen Wachstums unter dem „New Normal" zurückkehren.

Es ist wichtig, die strukturellen und nachhaltigen Auswirkungen der Krise auf Ihr Unternehmen und Ihr Geschäftsumfeld richtig einzuschätzen und die richtigen strategischen und operativen Anpassungsmaßnahmen abzuleiten.

Darüber hinaus ist es in dieser Phase wichtig, die Gelegenheit der Krise zu nutzen, um eine grundlegende strategische Überprüfung und Neupositionierung Ihres Unternehmens vorzunehmen.

Es kann nicht das Ziel sein, hartnäckig zu versuchen, mit staatlichen Hilfen, billigen Krediten und oberflächlichen Restrukturierungsmaßnahmen zum Vorkrisenzustand zurückzukehren.

Für die nächsten 10 Jahre

Im Gegenteil, die Dynamik der Krise und der dadurch entstehende dringende Handlungsbedarf sollte jetzt genutzt werden, um schnell zukunftsweisende, weitreichende Veränderungen im Unternehmen umzusetzen, die die Wettbewerbsvorteile und die Wettbewerbsfähigkeit für die nächsten 10 Jahre sichern:

Rasche Umsetzung von Produktivitätsverbesserungen, um Kapazitäten für Wachstum freizusetzen. Jetzt ist es an der Zeit, entschlossen zu handeln, um die Produktivität zu steigern, Prozesse radikal zu vereinfachen und den Mitarbeitern zu helfen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Verkauf unproduktiver Einheiten, um das Management auf Wachstumsthemen und produktive Einheiten zu konzentrieren.

Bereit sein, Akquisitionen zu tätigen, bevor die Nachfrage wieder anzieht und sich der Markt erholt.

 

Das Wichtigste in Kürze

Nutzen Sie die Gelegenheit der Krise, um eine grundlegende strategische Überprüfung und Neupositionierung Ihres Unternehmens vorzunehmen.

 
 

In der nächsten Kolumne erfahren Sie, wie Sie die richtige Struktur für die Entscheidungsfindung für die nächsten Phasen der Coronakrise in Ihrem Unternehmen erfolgreich gestalten.

Schicken Sie Ihre Fragen an Michael Hirt an: karrierenews@diepresse.com

Die Fragen werden anonymisiert beantwortet.

 

Ausblick: Die nächste Kolumne von Michael Hirt erscheint am 4. Juni 2020 zur Frage: Corona Next Level – Wie Sie jetzt die richtigen Entscheidungen treffen

Hier finden Sie die gesammelten Kolumnen.

Michael Hirt ist Managementexperte und -berater, Executive Coach, Keynote Speaker und Buchautor. Hirt verhilft Führungskräften zu außergewöhnlichen Leistungs- und Ergebnissteigerungen, mit hoher Auswirkung auf den Erfolg ihres Unternehmens. Er studierte in Österreich, den USA (Harvard LPSF) und Frankreich (INSEAD MBA) und ist weltweit tätig.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.