Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Zeitreise

Heute vor 100 Jahren: Endlich werden wieder Lebensmittel geliefert 

Im Juli liefert das Ausland vor allem Weizen für Österreich.

Neue Freie Presse am 1. Juli 1921

Nach einer längeren Unterbrechung werden im Juli wieder mehrere Schiffe mit Lebensmitteln für Österreich in Triest ankommen. Es wird das Eintreffen der nachstehenden Schiffe erwartet: “Baltameri” aus Buenos Aires mit 5909 englischen Tonnen Weizen, “Moorishprince” aus Albany (Australien) mit 7852 englischen Tonnen Weizen, “Emanuele Accanie” aus Sidney mit 9861 englischen Tonnen Weizen und “Rormead” aus Bahia-Blanca “Südamerika) mit 6200 Tonnen Weizen. Außerdem sollen hier noch 500 Tonnen Siamreis für Österreich eintreffen.