Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Ein Tonga-Kraal um 1894 in der Bucht von Maputo (Mozambique) – wo im 18. Jahrhundert die österreichischen Habsburger eine erfolgreiche Kolonie besaßen.
Geschichte

Premium Wie frei ist Österreich von kolonialen Sünden?

Das Habsburgerreich ist als Kolonialmacht gescheitert. Aber können wir uns deshalb unangenehme Debatten ersparen? Was hat man unter kaiserlicher Flagge in den okkupierten Gebieten getrieben? Eine Spurensuche.
Maikundgebung der Wiener KPÖ auf der Ringstraße mit riesigem Stalin-Porträt im Jahre 1952.
Die Welt bis Gestern

Premium Von Stalin zur Caritas: Die KPÖ

Fast 103 Jahre alt ist Österreichs Kommunistische Partei. Sie überstand viele Kämpfe, gegen Faschismus, gegen die SPÖ. Dann wurde sie irrelevant, bis zum seltsamen Comeback.
Gerd Bacher
Serie: Legenden

Premium Gerd Bacher - Lebensliebe ORF

Gerd Bacher ist ein besessener Vollblut-Journalist mit Machtinstinkt, Risikobereitschaft und ewiger Lust an Innovationen. Durch den leidenschaftlichen Verschwörer wird die „größte Orgel des Landes“ zu einer international beachteten Institution.
GERMANY-TRIAL-WWII-HISTORY-FUGITIVE
Deutschland

96-jährige frühere KZ-Sekretärin vor Prozessbeginn geflohen

Irmgard F. wird Beihilfe zum Mord in über 11.000 Fällen vorgeworfen. Sie wird nun per Haftbefehl gesucht.
Keine Zeit zu urlauben: Daniel Craig spielt James Bond in "No Time to Die" zum letzten Mal.
Filmkritik

"No Time to Die": Der Spion, dem sie auf die Finger klopften

Nach etlichen Verschiebungen startet der neue Bond-Film „No Time to Die“ in den Kinos. Die Branche setzt viel auf diesen Blockbuster, der seine Hauptfigur behutsam dem Zeitgeist anpasst – und die Ära Daniel Craig würdevoll ausklingen lässt.
Archivbild: Bundespräsident Alexander Van der Bellen am 27. Jänner 2020 bei der Gedenkfeier anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des KZ Auschwitz.
Polen

Österreichs Präsidenten und Minister reisen nach Auschwitz

Bundespräsident Van der Bellen nimmt an der Eröffnung von Österreichs neuer Länderausstellung in Polen teil - ebenso die Präsidenten von National- und Bundesrat, mehrere Minister und ein Landeschef.