Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Mein Vater, ein Mörder. Fünf Menschen hat er auf dem Gewissen.
Premium
Zeichen der Zeit

Europa liegt am Boden

Mit dem Roman „Der Fallmeister“ hat sich Christoph Ransmayr viel vorgenommen. Er ist eine wundersame Mischung aus Märchen, Tragödie und Science-Fiction-Geschichte – und zugleich eine psychologische Studie biblischer Dimension. Ein wortgewaltiges Buch über Schuld und Vergebung.

Mein Vater, ein Mörder. Fünf Menschen hat er auf dem Gewissen. Eine Tragödie für Familie und Freunde der Opfer, eine Tragödie aber auch für den Sohn: Sein Vater ist Fallmeister, er herrscht über die Schleusen, und in seiner Hand liegt es, Boote und Passagiere sicher durch die Wirbel und Abgründe eines Gebirgsbachs zu dirigieren. Diesmal hat er versagt. Und vielleicht sogar mit Absicht.