Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Stipendium

MSc-Lehrgang Management & Umwelt

Zwei Stipendien im Wert von je 6.000 Euro für MSc-Lehrgang Management & Umwelt.

Klimaschutz ist das Gebot der Stunde. Schäden zu vermeiden und eine gute Lebensqualität zu sichern kann vielfältigen Nutzen bringen. Das erforderliche Know-how liefert der MSc-Lehrgang Management & Umwelt von der Hochschule für Agrar und Umweltpädagogik und Umwelt Management Austria.


FÖRDERINHALT
2 Stipendien im Wert von jeweils 6.000 Euro für die Teilnahme am MSc-Lehrgang Management & Umwelt.

TERMINE
Anmeldefrist bis 31. Juli 2022
Start MSc: 03. Oktober 2022 in Wien und Lunz am See (Block 1, alle anderen Blöcke finden an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien statt)

„Der Lehrgang zeichnet sich durch große Praxisnähe aus.
Die vermittelten Inhalte geben mir in meiner Funktion als Procurement Managerin wertvolle Impulse.“
- Daniela Jäger-Bergaus, MSc, Borealis AG

Informationen und Bewerbung

Motivationsschreiben, Lebenslauf & Bewerbungsbogen an:
stipendium@diepresse.com

Hier finden Sie Informationen zum Masterstudiengang.

Informationen:
Umwelt Management Austria
DI (FH) René Bolz
office@uma.or.at
Tel.: +43 (0)1/216 41 20

Aufbau
9 Blöcke (jeweils von Montag bis Samstag)
berufsbegleitend

Abschluss
Master of Science – MSc

Zertifikate
Energiebeauftragter und Energieauditor nach § 17 (1) EEffG
Abfallbeauftragter nach § 11 AWG 2002

Das Stipendium wird von einer Jury vergeben. Der Selbstbehalt der/des Stipendiat/in/en beträgt Euro 9.900 zzgl. Reise- Unterkunfts- und Verpflegungskosten Bestehende Programm-Teilnehmer/innen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der/Die Gewinner/in wird verständigt.

Hinweis: Eine Kombination mit dem Frühbucherbonus, welcher von der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik sowie Umwelt Management Austria vergeben wurde, ist nicht möglich.