Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wiens Vizebürgermeister und Blildungsstadtrat Christoph Wiederkehr im Interview mit der "Presse".
Interview

Premium Wiederkehr: Impfpflicht und 2G "nur mit Befristung"

Für den Wiener Vizebürgermeister und Bildungsstadtrat Christoph Wiederkehr (Neos) ist eine Impfpflicht nur unter einer Bedingung vorstellbar. Die Schulen will er trotz Omikron-Variante offen halten.
Einige Schulfächer werden das Wort „Erziehung“ im Namen verlieren: Aus „Musikerziehung“ wird z.B. „Musik“.
Neue Lehrpläne

Premium Neues Schulfach und mehr Stunden geplant

Wirtschafts- und Umweltbildung sollen einen höheren Stellenwert bekommen.
Symbolbild: Leeres Klassenzimmer
Vorarlberg

150 Pflichtschullehrer wollen wegen Impfpflicht kündigen

Per Brief werden Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner und Schullandesrätin Barbara Schöbi-Fink aufgefordert, "sich für eine freie Impfentscheidung einzusetzen".
Während des Lockdowns bleiben Österreichs Schulen zwar geöffnet, die Präsenzpflicht wurde aber aufgehoben.
Lockdown

Wie werden Schüler bewertet, die derzeit nicht am Präsenzunterricht teilnehmen?

Schüler können seit letzter Woche auch von zuhause aus am Unterrichtsgeschehen teilnehmen. Die dafür vorgesehenen „Lernpakete“ können auch Übungsaufgaben enthalten, die wie Hausübungen in die Note einfließen können.
Zartes Pflänzchen: Es braucht Mitarbeiter, die Abläufe und Strukturen im Sinn der Umwelt neu denken lernen.
Bildung

Lernen, dem Betrieb und der Umwelt zuliebe

Nachhaltigkeit und Klimaschutz.Knappe Ressourcen, Klimawandel, steigende Mobilität, strenge Umweltgesetze. Unter- nehmen, Städte und Gemeinden brauchen klimafitte Mitarbeitende – ausgebildet in zertifizierten Lehrgängen und Seminaren.
Ein Großteil der Lehrer sprach sich für offene Schulen aus. Die Gründe? Das gemeinsame Arbeiten, die sozialen Interaktionsmöglichkeiten und das "Nicht-Verloren-Gehen" der Schüler.
Studie

Mehrheit der Lehrer gegen Schließen der Schulen

60 Prozent der Lehrer bevorzugen die aktuelle Regelung mit offenen Schulen aber ohne Präsenzpflicht, zeigt eine Studie der Uni Wien. In dieser Woche wurden weniger positive Schul-PCR-Tests registriert.
Corona

Diese Woche weniger positive PCR-Tests an Schulen

2300 Infektionen wurden in dieser Woche bisher an Österreichs Schulen - ausgenommen jenen in Wien - registriert. Am Mittwoch der Vorwoche waren es 3100.
Lockdown IV

Premium Unis sind wieder im „Distanzmodus“

Viele Hochschulen stellen ihren Betrieb um. Große Prüfungen mit Hunderten Studenten finden aber teilweise trotzdem in den Hörsälen statt.
Ab Schuljahr 2022/2023

Digitale Grundbildung wird Pflichtfach an Schulen

Das Fach soll ab dem kommenden Schuljahr in den ersten vier Klassen AHS-Unterstufe und Mittelschule unterrichtet werden. Pro Schulstufe soll fix eine Wochenstunde dafür zur Verfügung stehen.

Stipendium