Schnellauswahl Schule Hochschule Familie Weiterbildung Stipendien
PK 'NEU ENTWICKELTE APP, MIT DER SCHUeLER KUeNFTIG LEHRER ONLINE BEWERTEN KOeNNEN'
Schule

Lehrer-App schlecht bewertet

Lehrer und Schulen bekamen in der neuen App bisher sehr unterschiedliche Bewertungen. Für die Plattform selbst gibt es eher  schlechte Noten.
Soros-Uni

„Steinhof ist zu groß für uns allein“

Für Michael Ignatieff, Rektor der Central European University, ist wichtig, dass andere Unis auf die Steinhofgründe kommen.
Symbolbild.
Neue App

Wenn Schüler ihre Lehrer benoten

Ein Schüler entwickelte eine Plattform, mit der man ab Freitag seine Lehrer mit Sternen beurteilen kann. Vor Onlinebewertungen seien diese nicht gefeit, so Jurist Nikolaus Forgó.
Der Finanzplatz Frankfurt wird auch wegen des
Jobperspektiven

Karriere in Deutschland?

Nach dem Studium folgt erst einmal die Jobsuche. Deutschland bietet für österreichische Absolventen einige Perspektiven. Nicht zuletzt, weil der Fachkräftemangel dort enorm ist.
Archivbild: Die Wiener TU
Unis

Raumnöte: Studierende mobilisieren für Proteste

Kein Platz, um in der Gruppe zu arbeiten oder zu essen: Studierende der TU Wien und der Universität Wien klagen über zu wenig Aufenthalts- und Lernräume. Kürzliche Protestaktionen seien bisher ins Leere gelaufen.
Archivbild
Missbrauchsverdacht

"Original Play" wehrt sich gegen Vorwürfe

Man könne sich nicht vorstellen, dass Missbrauch möglich sei, heißt es bei "Original Play". Konkrete Schutzmaßnahmen für Kinder nennt der wegen Missbrauchsvorwürfen in Kritik geratene Verein keine.
Islamisches Gymnasium

Französischunterricht und Freitagsgebet

Seit 20 Jahren gibt es das Islamische Realgymnasium in Wien Rudolfsheim. Von Kopftuch, Schwimmunterricht und Volksliedern. Ein Besuch.
Medienkompetenzen

Keine Angst vor digitaler Erziehung

Kinder werden nicht als „Digital Natives“ geboren. „Digitale Bildung ist ein absoluter Schlüsselfaktor“, ist Wilfried Seyruck, Präsident der österreichischen Computergesellschaft, überzeugt.
FH-Pionierin

„Ich hatte Lust, Versuchskaninchen zu sein“

Julia Flunger-Schulz gehörte zu den Ersten, die an einer Fachhochschule studierten. Wie sie sich für ein völlig neues Studium entschied und warum es dauerte, bis sie auf den FH-Abschluss stolz war.

Stipendium