Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Anzeige

FH Technikum Wien

  • Drucken

Sonnenstrom auf allen Wegen

#changeourtomorrow

Die Zukunft ist nicht abgesagt, an Österreichs einzig rein technischer Fachhochschule. www.technikum-wien.at

Info & Beratung

Open Days am 25.11.2022 und am 17.03.2023; Studienberatung: telefonisch +43 1 333 40 77-3333, studienberatung@technikum-wien.at oder WhatsApp +4366488963052

Online-Bewerbung

www.technikum-wien.at/bewerbung
Infos zur Aufnahme:
www.technikum-wien.at/aufnahme


FHTW-Bachelorarbeiten. In der Gemeinde Teesdorf in Niederösterreich wurde ein Solarparkplatz gebaut. Die Fotovoltaikelemente für die Stromerzeugung sind dabei in die Parkflächen eingelassen – ein Konzept, das in dieser Form erstmals in Österreich umgesetzt wird. Ausgangspunkt für das Projekt waren die Bachelorarbeiten zweier Studenten der FH Technikum Wien: Alexander Erber und Stefan Savic beschäftigten sich in ihren Abschlussarbeiten im Bachelorstudiengang Erneuerbare Energien mit der technischen und wirtschaftlichen Machbarkeit eines solchen Konzepts im österreichischen Kontext. Die Integration von Fotovoltaik in Verkehrsflächen wie Straßen, Wege oder Plätze bietet den Vorteil, dass bereits verbaute Flächen für die Stromerzeugung nutzbar gemacht werden können. In Teesdorf werden 95 m² Parkfläche mit 780 FV-Modulen versehen. Rund 16,6 kW-Peak Leistung soll die Anlage erzielen und damit etwa so viel Strom erzeugen, wie drei Einfamilienhaushalte im Jahr benötigen. Dieser Parkplatz ist gut geeignet, weil er eher später am Tag und abends zum Parken genutzt wird. So ist tagsüber ausreichend Sonneneinfall gewährleistet.

Quanteningenieur*innen  

Zukunftsmarkt. Quantentechnologien zählen zu den Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Bereits jetzt sind Hochschulabsolvent*innen mit entsprechendem Ausbildungshintergrund am Arbeitsmarkt sehr gefragt. Die FH Technikum Wien hat deshalb ihr Engagement in dem Bereich stark ausgebaut. Seit dem Wintersemester 2021 bietet beispielsweise die Fakultät Computer Science and Applied Mathematics eine Lehrveranstaltung im Bachelorstudiengang Informatik zur Einführung ins Quantencomputing an. Im vergangenen Sommer fand außerdem erstmals die Quantum Technology Summer School statt.

Studienangebot

Bachelorstudiengänge

Electronics and Business (Elektronik/Wirtschaft) (Fernstudium)
Elektronik (Tagesform)
Elektronik und Wirtschaft (Abendform)
Erneuerbare Energien (Tagesform)
Human Factors and Sports Engineering (Tagesform)
Informatik (Dual)
Informatik (Tagesform)
Informations- und Kommunikationssysteme (Abendform)
Informationstechnologien (Joint Degree)
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen (Abendform)
Maschinenbau (Tagesform)
Mechatronik/Robotik (Tagesform)
Smart Homes und Assistive Technologien (Tagesform)
Wirtschaftsinformatik (Abendform)
Wirtschaftsinformatik (Tagesform)

Masterstudiengänge

AI Engineering (Abendform)
Data Science (Abendform)
Embedded Systems (Abendform)
Erneuerbare Energien (Abendform)
Gesundheits- und Rehabilitationstechnik (Tagesform)
Innovations- und Technologiemanagement (Abendform)
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen (Abendform)
Internet of Things & Intelligente Systeme (Abendform)
IT-Security (Abendform)
Leistungselektronik (Abendform)
Maschinenbau (Tagesform)
Mechatronik/Robotik (Abendform)
Mechatronik/Robotik (Tagesform)
Medical Engineering & eHealth (Tagesform)
Ökotoxikologie & Umweltmanagement (Abendform)
Software Engineering (Abendform)
Sports Technology (Tagesform)
Tissue Engineering and Regenerative Medicine (Abendform)

Wirtschaftsinformatik (Abendform)