AUA

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema AUA im »Presse«-Überblick
Archivbild vom Flughafen Wien-Schwechat.
Luftfahrt

Austrian Airlines setzen Flüge von und nach Teheran aus

Langstrecken, die durch den iranischen Luftraum führen, werden aufgrund der Eskalation zwischen dem Iran und Israel entsprechend umgeleitet.
Die Verhandlungen ziehen sich bereits seit Wochen hin und waren von Betriebsversammlungen und Streiks mit Hunderten Flugausfällen begleitet. 
Luftfahrt

AUA - Gewerkschaft lässt Mitglieder über neues Angebot abstimmen

Die Abstimmung findet online statt und läuft bis Montagnacht. Flughafen-Vorstand Ofner drängt erneut auf eine Einigung. Die AUA-Chefin Mann sieht die Zukunftsperspektive der Airline gefährdet.
Zahlreiche Flieger mussten wegen Streiks bereits am Boden bleiben.
20. Runde

AUA-Verhandlungen gehen am Mittwoch weiter

Auch am Dienstag gab es keine Einigung zum Kollektivvertrag des Bordpersonals. deshalb geht es am Mittwoch in die 20. Runde.
Die Airline bezifferte den bisher entstandenen Schaden mit 24 Millionen Euro.
Luftfahrt

KV-Poker bei der AUA geht in die 20. Runde

Ab 17 Uhr treffen sich Gewerkschaft beziehungsweise Bord-Betriebsrat und das AUA-Management erneut. Die Verhandlungen waren von Betriebsversammlungen und Streiks mit Hunderten Flugausfällen begleitet.
Was Sie heute wissen…

Herbert Kickl im U-Ausschuss – Signa-Projekt in Korneuburg stockt – AUA bessert in KV-Verhandlungen nach

Wir starten mit Ihnen in den Nachrichtentag und geben Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themen des Morgens.
Lohnrunde

AUA-KV: Verhandlungen unterbrochen, AUA bessert ihr Angebot nach

Die Gewerkschaft lässt Mitglieder nun über neues Angebot abstimmen. Wird das Angebot ablehnt, stehen weitere Kampfmaßnahmen im Raum.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.