Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Bundestag

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Bundestag im »Presse«-Überblick
Kiews Bürgermeister, Vitali Klitschko
Wiens Bürgermeister…

Falscher Klitschko: Russische Komiker sollen hinter Fake-Anrufen stecken

Das Komikerduo, das sich unter anderem gegenüber Michael Ludwig als Kiewer Bürgermeister ausgegeben hat, will Videoaufzeichnungen aus den Gesprächen veröffentlichen. Ein politisches Motiv habe man nicht verfolgt.
Deutschland

Premium Eine Todesfahrt schockt Berlin

Ein 29-Jähriger rast mit seinem Auto in eine Schulklasse – eine Lehrerin stirbt, mehrere Menschen kämpfen um ihr Leben. Die Innensenatorin spricht von einer „Amoktat“.
Kunstlicht

Premium Documenta-Debatte: Ernte der eurozentrischen Abkehr

Die Documenta muss sich gegen den Antisemitismus-Vorwurf wehren. Begünstigt vom System des Kollektivs.
Sie verhandeln die Regierungslinie: Vizekanzler Kogler (Grüne, re.) und Finanzminister Brunner (ÖVP).
Verhandlungen

Premium Lauwarme Progression

Die Regierung verhandelt über ein Ende der kalten Progression. Bei der Entlastung steuert alles auf eine Kompromisslösung zu.
Offener Brief

Prominente warnen Scholz vor einem Dritten Weltkrieg

Deutsche Prominente wie Alice Schwarzer, Martin Walser und Lars Eidinger sind gegen die Lieferung von weiteren schweren Waffen an die Ukraine. In einem Brief an den deutschen Kanzler Olaf Scholz warnene sie vor einem dritten Weltkrieg.
Ein Bild der Zerstörung bietet sich dieser Bewohnerin von Sjewjerodonezk. Heute will die Regierung in Kiew ihren Wiederaufbauplan für das Land vorstellen, danach beraten rund 40 potenzielle Geberländer bei einem Treffen in Lugano in der Schweiz darüber.
Livebericht zum Ukraine-Krieg

"Marshall-Plan" zum Wiederaufbau der Ukraine, Selenskij gibt Lyssytschansk nicht auf

Der ukrainische Präsident sieht die Stadt Lyssytschansk trotz des Rückzugs der ukrainischen Armee noch nicht verloren und verspricht: „Wir holen alles zurück, wir bauen alles wieder auf". In Lugano wollen Delegationen aus fast 40 Ländern eine Art Marshallplan entwerfen.