Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

ITV

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema ITV im »Presse«-Überblick
FILE PHOTO: State funeral and burial of Queen Elizabeth
Royales Familiendrama

Prinz Harry bedauert Bruch mit seiner Familie

In einem Trailer für ein Interview mit dem britischen Sender ITV meint Prince Harry, dass er gerne seine Familie zurück hätte. Das gesamte Interview soll zwei Tage vor Erscheinen seiner Autobiografie ausgestrahlt werden.
Pizzicato

Chamäleone und Kannibalen

Den Royals und den Tories bleibt im „Seuchenjahr“ nichts erspart. Das Dschungelcamp „I'm a Celebrity...“ wird die Briten in den finsteren, frostigen Wochen bei Laune halten.
Harry teilt aus: Kurz vor Veröffentlichung seines Buches überschlagen sich die Berichte über die Inhalte.
Royaler Disput

Prinz Harry macht Royals in Fernsehinterviews "Gesprächsangebot"

Kurz vor der offiziellen Veröffentlichung seiner "Memoiren" meldet sich Prinz Harry auch im TV zu Wort. Mehrere Interviews sollen noch vor Dienstag ausgestrahlt werden.
Vor Veröffentlichung seiner Biografie im TV-Interview: Prinz Harry
TV-Interview

Prinz Harry: "Ich bitte um eine Familie - und nicht um eine Institution"

Kurz vor Erscheinungen seiner Memoiren teilt der britische Prinz Harry gleich in zwei TV-Interviews weiter gegen seine royale Verwandtschaft aus, insbesondere gegen seinen Bruder William. Vergebung sei aber „zu 100 Prozent eine Möglichkeit“.

Bye Boris! Welcome Liz Truss! Müssen wir uns die neue Premierministerin merken?

Mit Liz Truss ist die dritte Frau Premierministerin von Großbritannien. Wofür steht die nächste „Eiserne Lady"? Wieso hat sie das Rennen um Boris Johnsons Nachfolge gewonnen? Und wieso sollte es uns überhaupt noch interessieren, wer das Land führt? Thomas Vieregge aus der Außenpolitik gibt Antworten.
FILE PHOTO: Formula One F1 - Russian Grand Prix
Ukraine-Krieg

Ecclestone: "Putin ist eine erstklassige Person"

Bernie Ecclestone, 91, wird wieder einmal von provokanten Aussagen überholt. Der Ex-F1-Promotor lobt Russlands Machthaber, er würde für den russischen Präsidenten "jederzeit eine Kugel abfangen“.