Rolex

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Rolex im »Presse«-Überblick
Die Schweizer Gewerkschaft Unia hat nach eigenen Angaben Kenntnis von verschiedenen Belästigungsfällen beim Luxusuhrenhersteller Rolex. 
Schweiz

Schweizer Gewerkschaft geht nach Belästigungsfällen gegen Rolex vor

Weil der Luxusuhrenhersteller Opfer dieser Belästigungen laut der Gewerkschaft Unia unrechtmäßig entlassen habe, will diese nun vor das Arbeitsgericht ziehen.
Der Luxusuhrenhersteller Rolex hat von der französischen Wettbewerbsbehörde eine Geldstrafe in Höhe von 91,6 Millionen Euro erhalten. 
Luxusgüter

Rolex kassiert Millionenstrafe von französischer Wettbewerbsbehörde

Der Schweizer Konzern hat über zehn Jahre lang seinen Distributionspartnern den Verkauf von Uhren übers Internet verboten.
Auch Supermodel und IWC-Botschafterin Gisele Bündchen schaut vorbei.
Watches and Wonders Geneva

Ein Rundgang durch die weltgrößte Uhrenmesse

Von Rolex bis Patek Philippe: Eine Woche lang präsentieren 54 Marken Neuheiten aus der Welt der Zeitmesser. Die Watches and Wonders macht Genf zum Nabel der Uhrenwelt. Wir machen einen Rundgang.
Bucherer verkauft den Angaben zufolge seit über 90 Jahren in seinen Filialen Uhren von Rolex.
Luxusgüter

Rolex übernimmt Uhren- und Schmuckhändler Bucherer

Jörg Bucherer habe wegen fehlender direkter Nachkommen entschieden, sein Unternehmen zu verkaufen. Die Marke werde weiter eigenständig agieren und ihren Namen behalten.
Luxusuhren der Marke Rolex standen bei den mutmaßlichen Dieben hoch im Kurs.
Kriminelle Vereinigung

Prozess gegen die Taxilenker-Bande

Das gab es in der Form wohl noch nie: Taxilenker schlossen sich, laut Anklage, zu einer kriminellen Vereinigung zusammen, um Fahrgästen teure Uhren zu stehlen. Begehrt waren die Marken Rolex, Audemars Piquet oder Patek Philippe.
Besucher von Wiener Nachtklubs konnten sich jahrelang nicht sicher sein: Ein Taxilenker, der es auf betrunkene Heimkehrer abgesehen hatte, wurde nun wegen des Diebstahls teurer Uhren verurteilt.
Strafverfahren

Taxilenker als Diebe angeklagt: „Bandenchef“ bekam vier Jahre Haft

Drei Taxilenker, die es auf teure Uhren ihrer Fahrgäste abgesehen hatten, standen als kriminelle Vereinigung vor Gericht.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.