Wall Street Journal

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Wall Street Journal im »Presse«-Überblick
Das Palästinenser-Hilfswerk UNRWA steht unter heftiger Kritik. Zugleich ist es wichtig für die Hilfe im Gazastreifen.
Gaza

Neue Vorwürfe: Zehn Prozent der Mitarbeiter des Palästinenser-Hilfswerks haben Verbindungen zur Hamas

Das „Wall Street Journal“ zitiert aus einem Geheimdienstdossier mit neue Anschuldigungen gegen das Palästinenser-Hilfswerk. Die USA fordern Aufklärung. Zugleich loben sie die „unverzichtbare Rolle“ der UNRWA bei der Versorgung der Menschen im Gazastreifen.
Die Ukraine benötigt dringend mehr westliche Waffen, wie diese Panzerhaubitze 2000, die im Raum Bachmut im Einsatz ist.
Internationale Allianz

Scholz bei Biden: Waffenhelfer dringend gesucht

Die Republikaner blockieren die US-Militärhilfe für Kiew. Könnte Europa die Ukraine ohne Washington ausreichend unterstützen?
Sieben Billionen Dollar…

OpenAI-Chef in Gesprächen für Finanzierung von KI-Initiative

Der 38-jährige Firmenchef will die USA zum günstigen Nahversorger für Halbleiter machen. Dafür sucht er eine Finanzierung von bis zu sieben Billionen Dollar.
Joe Biden und Kamala Harris im Weißen Haus am 6. Februar.
Bidens Stellvertreterin

US-Vizepräsidentin Harris: „Bereit, meinem Land zu dienen“

Inmitten der Debatte über das Alter von US-Präsident Joe Biden macht dessen Vizepräsidentin Kamala Harris auf sich aufmerksam.
Schlafen statt feiern: Es gibt dafür Erklärungen, aber keine guten Gründe.
Und übrigens

Die „Gen Z“ geht früh zu Bett – und verschläft das Leben

Ein beunruhigender Trend zur Ruhe: Die Jungen gehen abends nicht mehr aus, weil sie lang schlafen wollen. Wozu soll das gut sein?
USA

Biden-Vize Kamala Harris: „Ich bin bereit, meinem Land zu dienen“

Vizepräsidentin Kamala Harris bringt sich für den Fall der Fälle als Ersatzkandidatin für Joe Biden in Stellung.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.