Schnellauswahl

OECD-Chef: Griechen machen "spektakuläre" Fortschritte

OECD Secretary-General Angel Gurria briefs media on dangers of U.S. political impasse to world economy, during IMF and World Bank's 2013 Annual Fall Meetings, in Washington
Angel GurriaREUTERS

OECD-Chef Angel Gurria spricht vom "beeindruckendsten" Konsolidierungs-Programm, das er je gesehen habe.

OECD-Chef Angel Gurria hat das griechische Spar- und Reformprogramm gelobt. Es sei das "beeindruckendste (Konsolidierungs-)Programm, das ich je gesehen habe", erklärte der Generalsekretär der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) am Mittwoch nach einem Treffen mit dem griechischen Außenminister Evangelos Venizelos in Athen.

"Spektakulär" seien die Verbesserung der Zahlungsbilanz und die Aussicht auf einen Haushalts-Primärüberschuss (ohne Zinszahlungen). Das Leben gehe trotz der Schulden weiter, sagte Gurroa. Am Nachmittag wollte der Mexikaner eine Analyse der OECD über die Aussichten der griechischen Wirtschaft präsentieren.

(APA/dpa)