Branchenranking

„30 unter 30“: "Presse"-Redakteurin Löffler unter Top 3

Antonia Löffler ist studierte Juristin und seit 2015 bei der "Presse".
Antonia Löffler ist studierte Juristin und seit 2015 bei der "Presse".Clemens Fabry

Der "Österreichische Journalist" hat die "Besten 30 unter 30" aus der Medienbranche gekürt. Antonia Löffler, seit 2015 Wirtschaftsredakteurin in der "Presse", ist unter den drei Bestgereihten gelandet.

Zum sechsten Mal hat das Branchenmagazin „Der Österreichische Journalist“ (Verlag Oberauer) die „Besten 30 unter 30“-Journalisten gekürt. Unter den drei Spitzenplätzen befindet sich mit Antonia Löffler (25) eine „Presse“-Redakteurin. Die gebürtige Wienerin und studierte Juristin hat die „Presse“-Lehrredaktion 2014 absolviert und ist seit 2015 Mitglied der Wirschaftsredaktion. Ebenfalls im Spitzenfeld des Rankings gelandet sind Muhamed Beganovic (28), freier Journalist für „Wiener Zeitung“, das Red Bull Media House und das Schweizer "Reportagen"-Magazin sowie Katja Winkler (25), die für den ORF-„Report“ arbeitet.

In diesem Jahr sei die Dichte an jungen Talenten im österreichischen Journalismus "überwältigend" gewesen, schreibt "Journalist"-Herausgeber Georg Taitl. „Mit gutem Gewissen hätten in diesem Jahr gleich vier Bestenlisten erstellt werden können, so viele wie noch nie“, wird er in einer Aussendung zitiert. 127 journalistische Talente waren nominiert, 83 Frauen, 44 Männer. Daraus hat der „Journalist“ nach intensiver Recherche die besten 30 ermittelt und stellt diese als Titelgeschichte in der aktuellen Ausgabe vor. Zudem hat die Redaktion erstmals auch eine U25-Liga mit zehn Journalistinnen und Journalisten erhoben, die in den nächsten Jahren große Chancen haben, in die Liste der „30 unter 30“ zu kommen. Mit der aktuellen Ausgabe feiert der „Journalist“ zugleich sein eigenes 30-jähriges Bestehen.

Die komplette Liste der „30 unter 30“:

* Muhamed Beganovic (28), frei für WZ, RBMH, Magazin Reportagen 

* Ali Cem Deniz (28), frei für FM4, Moderator „Auf Laut“            

* Valentina Dirmaier (25), OÖN Redaktion Land & Leute       

* Sandra Eigner (29), Ö3 Nachrichten 

* Adrian Engel (24), frei für WZ, Datum, Falter              

* Gerald Gartner (25), Datenjournalist Der Standard       

* Marlene Groihofer (27), zuletzt Radio Klassik Stephansdom, jetzt Buchautorin          

* Stephanie Hausladen (28), Musikredaktion Radio 88.6            

* Lisa Holzfeind (28), Kleine Zeitung Kärnten   

* Nermin Ismail (25), Landesstudio Wien, Ö1-Journale  

* Anita Kiefer (28), Ressortleitung Wirtschaft NÖN     28

* Melanie Kritzer (29), Redakteurin ORF Vorarlberg, Nachrichten 29

* Margit Laufer (27), ORF NÖ heute     27

* Antonia Löffler (25), Die Presse/Wirtschaft     

* Jan Michael Marchart (23), Wiener Zeitung Innenpolitik          

* Magdalena Meergraf (27), Redaktionsleitung Monopol          

* Anja Melzer (27), News-Chronikreporterin 

* Katharina Mittelstaedt (27), Der Standard Innenpolitik              

* Elisabeth Mittendorfer (29), CvD kurier.at Lifestyle     

* Paulina Parvanov (28), 2seitig, Digital Media Finance Lab               

* Florian Petautschnig (26), ORF Wissenschaft ZIB      

* Angelika Prawda (28), APA Kultur          

* Andreas Rossmeissl (29), Redakteur Puls 4 Talk, Pro & Contra           

* Christoph Schattleitner (24), Redakteur Vice Austria   

* Verena Schaupp (29), Woche Steiermark/Graz 

* Nicole Schnell (29), SN Redakteurin Lokalressort         

* Helene Voglreiter (28), Redakteurin/CvD ZIB, ORF eins    

* Christoph Wagner (26), Redakteur Verlagsgruppe Fleisch

* Katja Winkler (25), ORF Report         

* Sahel Zarinfard (29), Rechercheplattform Dossier         

Und die Liste der U25-Liga: 

Nikolai Atefie (22), Korrespondent ORF und ZDF         
Michael B. Egger (23), Kleine Zeitung    
Theresa Jauk (24), Life Radio            
Eja Kapeller (24), Datenjournalistin Dossier               
Thomas Kaltseis (23), Radio Arabella   
Marcel Kilic (24), freier Journalist  
Martin Krachler (21), Ö3-Reporter       
Julia Nußbaum (24), VN         
Jakob Pallinger (22), Datum  
Martin Roithner (23), OÖN

(red.)