Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Semmering: Skibetrieb ist weiter gesichert

Die Gondelbahn am Hirschenkogel bleibt in Betrieb
Die Gondelbahn am Hirschenkogel bleibt in BetriebDie Presse (Clemens Fabry)
  • Drucken

Das Verkehrsministerium hat über den Lift-Fortbetrieb am Semmering entschieden.

Der Gondelbahn am "Zauberberg" Semmering-Hirschenkogel kann weiterhin geöffnet bleiben. Die Bewilligung für die Wiederaufnahme des Betriebs werde erteilt, hieß es am Freitag auf Anfrage aus dem Verkehrsministerium. Sie sei unbefristet, so eine Sprecherin. Der Betriebsleiter und dessen Stellvertreter werden demnach ebenfalls genehmigt. Alle Bescheide gehen dem Ministerium zufolge heute raus.

Der bisherige Betriebsleiter verlässt die Liftgesellschaft, daher musste Ersatz gefunden werden. Gestern, Donnerstag, lief eine befristete Genehmigung des Verkehrsministeriums als oberste Seilbahnbehörde ab. Nun kann der Betrieb nahtlos fortgesetzt werden.

Die Kabinen- und die Rodelbahn sind laut Semmering-Webseite täglich geöffnet. Die Skisaison hatte am 16. Dezember begonnen, am heutigen Freitag startet auch der Nachtbetrieb. Der Vierer-Sessellift stand weiterhin still.