Anpfiff: „Big Bang Referee 2018 Fifa World Cup Russia“

(c) Hersteller

Die Fußball-WM in Russland ist angepfiffen. Uhrenhersteller Hublot ist als offizieller Partner mit von der Partie und hat für die Spiele seine erste Smartwatch kreiert.

Sie kündigt das Spiel 15 Minuten vor Anpfiff an, informiert über Gelbe und Rote Karten, meldet alle Spielerwechsel und vibriert zusätzlich bei jedem Tor: Die „Big Bang Referee 2018 Fifa World Cup Russia“ ist die offizielle Fifa-Uhr und wird von allen Schiedsrichtern während der Spiele getragen. Darüber hinaus ist sie auch die erste Smartwatch von Hublot, basiert auf dem Betriebssystem Android-Wear und lässt sich daher um unzählige Apps erweitern.

Optisch besitzt sie aber alle Merkmale der klassischen „Big Bang“, obgleich sie mit ihrem Titangehäuse in 49 Millimetern etwas größer ist als die normalen Modelle. Beim Zifferblatt kann man sowohl eine analoge Optik wählen als auch eine in den Farben der teilnehmenden Nationen. Einziger Wermutstropfen: Österreich ist nicht dabei.

Die „Big Bang Referee 2018 Fifa World Cup Russia“ kostet 5100 Euro und ist auf 2018 Stück limitiert.
Die „Big Bang Referee 2018 Fifa World Cup Russia“ kostet 5100 Euro und ist auf 2018 Stück limitiert.(c) Hersteller