Sibylle Hamann

Wer ist Allah? Was sagt Jesus? Jedes Kind sollte das wissen

Dass der Staat den Religionsgemeinschaften hilft, im Schulunterricht ihre eigenen Schrebergärtchen abzustecken, ist anachronistisch und absurd.

Nun haben wir also alle die erste Schulwoche hinter uns. Die Woche der Elternabende und der provisorischen Stundenpläne, in der man verzweifelt vor den Libro-Regalen steht und den Unterschied zwischen „Schnellhefter“ und „Flügelmappe“ lernt. Die Woche, in der die Kinder ihren Platz in der Klasse besetzen (möglichst nah bei der Jasmin, möglichst weit weg von der Tür) und ihre Federpennale mit sauber gespitzten Buntstiften befüllen. In der die Eltern über die vielen Aufgaben seufzen.