Schnellauswahl

Mit dem Professor in die Berge

Symbolbild.
Symbolbild.(c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)

Das Sportangebot für Personen mit Krebs wird immer ausgeklügelter.

„Sport ist Mord an vielen Krankheitsursachen.“ In dem Maß, in dem sich diese Erkenntnis des Tumorimmunologen Gerhard Uhlenbruck von der Uni Köln auch in der Krebstherapie durchgesetzt hat, ist auch das Bewegungsangebot gestiegen. In Österreich wurden onkologische Reha-Stationen forciert, unter anderem in Bad Sauerbrunn, Bad Erlach, Althofen oder Sankt Veit im Pongau. Dort wird überall auf die besonderen Bedürfnisse von Krebspatienten eingegangen, von Anfang an aber ein Bewegungs- und Sportprogramm je nach Gesundheitszustand forciert.

Mehr erfahren

Piano Position 1