premium

„Es gibt ja auch oft reine Mamajahre“

„Vom sogenannten Reformminister Moser ist wenig übrig geblieben“, sagt Manfred Haimbuchner.
„Vom sogenannten Reformminister Moser ist wenig übrig geblieben“, sagt Manfred Haimbuchner.(c) Michael Gruber / EXPA / pictured (Michael Gruber)

Die Debatte um den Spitzensteuersatz? „Eine Leuchtturmdiskussion.“ Europa? „Unsere größere Heimat.“ Oberösterreichs Vize-Landeshauptmann Manfred Haimbuchner (FPÖ) über die EU-Wahl, Josef Moser und den Papamonat.

Die Presse: Sie sagten jüngst über ihre Partei, die FPÖ: „Wir positionieren uns klar proeuropäisch.“ Was gefällt Ihnen an Europa?

Manfred Haimbuchner: Europa ist unsere größere Heimat. Ohne eine europäische Zusammenarbeit werden wir im globalen Wettbewerb nicht bestehen können.

Was gefällt Ihnen an der EU?