Kinder-Abenteuerfilm: „Wenn du König wärst“

(c) 2019 Twentieth Century Fox

Die Artus-Sage kommt in Österreichs Kinos.

Für das Filmstudio Fox (und dadurch wohl auch für die neue Fox-Mutter Disney) ist „Wenn du König wärst“ ein Flop: Der Kinder-Abenteuerfilm spielte in Übersee nicht annähernd seine Produktionskosten ein – kein Wunder, meinen Branchenkenner: Die Artus-Sage, welches Kind interessiert das noch? Die Filmkritiker (oder deren inneres Kind) jedenfalls interessiert das durchaus, sie stellten dem Film, in dem ein 12-Jähriger das Schwert Excalibur aus einem Stein zieht und damit die Welt retten soll, ein gutes Zeugnis aus. Jetzt kommt er in Österreichs Kinos. Auch Elyas M’Barek ist da zu sehen, als so eifriger wie blauäugiger Pflichtverteidiger im Gerichtsdrama „Der Fall Collini“ nach Ferdinand von Schirach. Wieder im Kino: Das Filmarchiv Austria zeigt im Metrokino ab 23. 4. neue digitale Restaurierungen von Hanekes „Trilogie der emotionalen Vergletscherung“.