Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Für seinen Film "Sparta" mit Georg Friedrich und rumänischen Kindern als Laiendarsteller war Ulrich Seidl in Kritik geraten.
Drehbedingungen

"Sparta": Ulrich Seidl weist Vorwürfe zurück

Der Wiener Regisseur spricht nach den Vorwürfen gegen ihn von "grotesken Verdrehung" der Tatsachen. Kein Kind sei psychisch oder physisch in Mitleidenschaft gezogen worden.
In der neuen „Tatort“-Folge geht es um Okkultismus und Satanismus.
Film

Premium Neuer "Tatort": Zwischen Himmel und Hölle

Neuer „Tatort“: „Das Tor zur Hölle“. Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer erzählen über ihre persönliche Einstellung zu Glaube und Exorzismus.