Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Porträt

Josef Meichenitsch, der Stefan Steiner der Grünen

Josef Meichenitsch (40): Experte und Triathlet.
Josef Meichenitsch (40): Experte und Triathlet.APA/HELMUT FOHRINGER
  • Drucken

Wie es ein Mitarbeiter der Finanzmarktaufsicht aus dem Südburgenland zu einer zentralen Figur im Regierungsverhandlungsteam der Grünen brachte. Und zur rechten Hand des heutigen Grünen-Chefs Werner Kogler.

Für die ÖVP verhandeln: Sebastian Kurz, August Wöginger, Gernot Blümel, Margarete Schramböck, Elisabeth Köstinger – und Stefan Steiner. Bis auf Steiner haben bzw. hatten alle eine politische Funktion und ein Mandat. Für die Grünen verhandeln: Werner Kogler, Birgit Hebein, Leonore Gewessler, Rudi Anschober, Alma Zadić – und Josef Meichenitsch. Bis auf Meichenitsch haben alle eine politische Funktion bzw. bekommen ein Mandat.

Stefan Steiner ist der strategische Berater von Sebastian Kurz, sein wohl wichtigster Einflüsterer, er tut es heute von außen als Selbstständiger. Josef Meichenitsch wiederum ist wohl der wichtigste Berater von Werner Kogler, weniger strategisch allerdings, sondern mehr inhaltlich. Und auch er tut es von außen. Er ist eigentlich bei der Finanzmarktaufsicht, dort Teamleiter in der Abteilung für Geldwäscheprüfungen. Für die Zeit der Regierungsverhandlungen hat er seine Stunden dort nun reduziert.