Oliver Pink

Oliver Pink

Oliver Pink ist Innenpolitik-Ressortleiter der "Presse".
Meinung

Die zwei SPÖs

Warum fängt der Wähler mit der SPÖ nichts mehr an? Vielleicht einfach mal den Wähler fragen.

Innenpolitik

Sebastian Kurz: Ich habe keine Tipps für die SPÖ

Sebastian Kurz über die nun anstehenden vertieften Gespräche mit Grün und Rot, den Gap zwischen öffentlicher und veröffentlichter Meinung und den dringend nötigen Widerstand gegen Recep Tayyip Erdoan.

Meinung

Ljubljana

Ein schönes Beispiel, wie man es mit der Political Correctness übertreiben kann, wurde dieser Tage geliefert.

Innenpolitik

Die Volkspartei ist nun eine Volkspartei

Die ÖVP ist wieder dort, wo sie einmal war. Die SPÖ ist weiter davon entfernt denn je. Aber auch sie hat noch ihr gallisches Dorf in diesem Land.

Meinung

Liste HC

Der Slogan gefiel Heinz-Christian Strache schon einmal sehr gut: Die Partei hat bestimmt. Das Volk wird entscheiden. Den türkisen Anstrich noch weg, und schon passte es hervorragend.

Meinung

Schon weg, wieder da: Rock\'n\'Roll in der FPÖ

Wieder einmal hat eine Regierungsbeteiligung die FPÖ zerstört. Und sie sich selbst maßgeblich natürlich auch. Einige Erkenntnisse aus dem Fall Strache(s).

Meinung

2020 sollte der Traum von 2002 wahr werden

Wenn Van der Bellen könnte, wie er wollte, wäre die Regierung fix.

Innenpolitik

Wie die SPÖ mithalf, das Land türkis zu machen

Der Wahlkampf des Sebastian Kurz: Wie eine große Erzählung, immer wieder aufgewärmt und angereichert um weitere kleinere, die ÖVP zu ihrem Wahlsieg führte. Und letztlich die Partei und ihre Wählerschaft noch weiter veränderte.

Innenpolitik

Rendi-Wagner im Schatten ihrer Vorgänger

Während die Partei immer wieder von ihrer Vergangenheit eingeholt wird, stehen die nächsten Niederlagen schon vor der Tür. Für Pamela Rendi-Wagner wird es ungemütlicher.

Meinung

KHM

Dem Kunsthistorischen Museum das ist das rechte oder das linke auf dem Maria-Theresien-Platz, je nachdem, wo man steht ist also der künftige Direktor abhanden gekommen.

Meinung

Das Ende einer freiheitlichen Karriere

Es war ein erstaunlicher Aufstieg bis zum Vizekanzler. Der tiefe Fall war dabei immer irgendwie inkludiert. Der Politiker Heinz-Christian Strache eine Bilanz.

Meinung

Der Charme von Schwarz-Grün ist wieder da

Wie sollen ÖVP und Grüne zusammenkommen? Das Projekt Kurz wäre nicht mehr Kurz' Projekt. Und die Grünen müssten eine andere Partei werden.

Innenpolitik

Thomas Drozda: Der sozialdemokratische Schöngeist tritt ab

Thomas Drozda war wie geschaffen für einen Kulturminister. Als Bundesgeschäftsführer war er nicht die Idealbesetzung. Was man ihm jedenfalls lassen muss: Er ragte aus dem alltäglichen Politikbetrieb heraus.

Meinung

Im Dschungel

Es ist ein Dschungel da draußen. Die moderne Welt birgt Gefahren, die man sich früher gar nicht vorstellen konnte. Am gefährlichsten wird es, wenn auf dem Gehsteig der Auf-das-Handy-Schauer auf den Rollerfahrer trifft.

Innenpolitik

Ein Triumph für Türkis-Grün

Es waren die Spesen, nicht Ibiza: Die FPÖ stürzte ab. Großer Sieger: die ÖVP. Kleiner Sieger: die Grünen. Und diese Koalition, Türkis-Grün, ist nun auch naheliegend.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›