Schnellauswahl
Wohnen

Negativzinsen: Müssen Gemeinnützige ihre Mieten senken?

Symbolbild.
Symbolbild.(c) imago images/Schöning (Schoening, via www.imago-images.)
  • Drucken
  • Kommentieren

Die strenge Linie des OGH bei der Verrechnung von Kreditzinsen durch Banken bei Zinssätzen unter null Prozent könnte sich auch auf den Mietzins von Genossenschaftswohnungen auswirken. Bauvereinigungen drohen zu haften, wenn sie eine mögliche Zinsreduktion verabsäumen.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

>>> Mehr aus der Rubrik „Gastkommentare"