Schnellauswahl
An der gesetzlichen Buchpreisbindung ist nicht zu rütteln.
Höchstgericht

Rabatt auf Büchergutscheine – darf es das geben?

Ein Onlineportal verkaufte 100-Euro-Gutscheine einer Buchhandelskette um 75 Euro. Verstößt das gegen die gesetzliche Buchpreisbindung?
Preisabsprachen auf dem Bau stehen im Zentrum des bis dato größten Kartells in Österreich.
Streit

Kartellwächter im Clinch mit Beamten

Das Wirtschaftsministerium behindere ihre Arbeit, klagt die Bundeswettbewerbsbehörde. Stimmt nicht, kontert die Ministerin und attestiert der Behörde ein veraltetes Bild von Wettbewerb.
Eine Boeing 737 NG der Ryanair.
Wirtschaftsrecht

Boeing bessert 737-Triebwerke nach

Boeing folgt damit einer behördlichen „Empfehlung“.
Wer ohne Schutz auf der Piste fährt, riskiert auch rechtliche Nachteile.
Schadenersatz

Weniger Geld bei Unfall ohne Skihelm

Wer ohne Schutz auf der Piste fährt, riskiert auch rechtliche Nachteile. Ein Urteil zum Tragen eines Helms bei Radfahrern ist nämlich auf Skifahrer umlegbar.
Easyjet blitzte beim EuGH ab und muss den Fluggästen die Entschädigung bezahlen.
Wirtschaftsrecht

Flugverspätung: Streit um Entschädigung

Muss man die Bordkarte vorlegen? Laut EuGH nicht.
Die Zahl der Menschen, die beim Essen auf Fleisch verzichten, steigt.
Arbeitsrecht

Spott für Vegetarier diskriminierend?

Ein britisches Gericht hat erstmals entschieden, dass Vegetarismus keine Form des besonders geschützten „Glaubens“ ist. In Österreich harrt diese Frage noch einer Entscheidung.
Recht allgemein

Alkoholisiert, zu schnell, bei Rot: Taxischein weg

Lenkerausweis wegen Vertrauensunwürdigkeit für vier Jahre entzogen.
Gastronomie

Gewalt ab vier Uhr früh: Disco muss früher schließen

Mehrere Vorfälle am frühen Morgen rechtfertigen es, dass ein Bürgermeister einem Lokal eine frühere Sperrstunde vorschreibt.
Höchstgericht

Taubennetz macht doch nicht zum Tierquäler

Wer eine Taube, die sich selbst in eine missliche Lage begeben hat, nicht versorgt oder befreit, ist deswegen nicht strafbar.