Schnellauswahl
Elektronenmikroskopie

Wie Viren auf der Zelle surfen

Um die Molekülstruktur von Viren zu verstehen und wie hier grafisch darzustellen, braucht es spezielle Mikroskopiemethoden.
Um die Molekülstruktur von Viren zu verstehen und wie hier grafisch darzustellen, braucht es spezielle Mikroskopiemethoden.CDC
  • Drucken
  • Kommentieren

Bei Infektion, Vermehrung und Übertragung von Viren spielen kleinste Zellstrukturen eine große Rolle. In Klosterneuburg werden sie mit neuer Technik erforscht.

Das Innere des Körpers ist in ständiger Bewegung. Ein pumpendes Herz, knetende Gedärme und zuckende Muskeln sorgen für den reibungslosen Ablauf der wichtigsten Lebensfunktionen. Doch auch im Kleinen steht fast nichts still: Viele Zellen sind auf ständiger Wanderschaft, quetschen sich durch engste Spalten und legen teilweise beträchtliche Distanzen zurück.