Schnellauswahl
Déjà-vu

Deutschland ist noch zu Angela Merkel verdammt

(c) Peter Kufner
  • Drucken
  • Kommentieren

Der eigentliche Tabubruch in Thüringen fand mit Ramelow vor fünf Jahren statt. CDU muss neu definieren, was die Mitte ist.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

>>> Mehr aus der Rubrik „Gastkommentare"

Die Ära Merkel geht zu Ende, und das ist auch gut so“, schrieb einer der erbittertsten Gegner der Kanzlerin, der linke Politologe Wolfgang Streeck, ausgerechnet in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ schon nach der jüngsten Bundestagswahl im Herbst 2017. Das ist jenes Blatt, in dem Angela Merkel seinerzeit in einem großen Artikel Helmut Kohl zum Rücktritt aufgefordert und damit dessen politisches Ende besiegelt hatte.