Hans Winkler

Hans Winkler

Meinung

Der Amazonas als Labor für Deutschland

Die Amazonas-Synode und der deutsche synodale Weg alsVersuchsstationen für eine vermeintlich modernitätsverträgliche Kirche.

PRINT 1:1

Der Amazonas als Labor für Deutschland

Die Amazonas-Synode und der deutsche synodale Weg alsVersuchsstationen für eine vermeintlich modernitätsverträgliche Kirche.

Meinung

Alt-neue Frage: Mit wem wird Kurz regieren?

Die anderen Parteien zwischen Anbiederung und unerfüllbaren Bedingungen. Keine Auffanglösung für Kickl.

Meinung

Österreich als Wille und Vorstellung

Auch wenn Zuwanderung zurückgeht, ist Integration eine langwierige Aufgabe. Die Konvergenz der Lebensstile bleibt ein Wunschtraum.

Meinung

Der Clown und der Untergang der Welt

Und andere sommerliche Anmerkungen zur österreichischen Politik.

Meinung

Personifizieren Sie sich Ihnen!

Wie österreichische Ämter mit ihrem Publikum verkehren. Deutsch für Inländer. Zwölfte Folge.

Meinung

Eine Präsidentin von Macrons Gnaden

EU-Rochaden. Still und leise wurde das Prinzip des Spitzenkandidaten als Anwärter für den Posten des EU-Kommissionspräsidenten begraben.

Meinung

Venezuela: Tragödie des Sozialismus des 21. Jahrhunderts

Für die Rückkehr aus einer kommunistischen Diktaturgibt es kein Drehbuch. Klammheimliche Sympathie für linke Caudillos.

Meinung

Die Widersprüche im Umgang mit der FPÖ

Wenn Sebastian Kurz seine Politik der Veränderung fortsetzen will, wird er wieder mit den Freiheitlichen regieren müssen.

Meinung

Wer mehr Europa will, will Europa nicht mehr

Die EU ist in Gefahr, dass sie vom französischen Zentralismus und dem Hang zur Planwirtschaft angesteckt wird.

Meinung

Christenverfolgung und der unbeteiligte Westen

Europas ambivalentes Verhältnis zum Christentum ist der Grund für die Gleichgültigkeit gegenüber dem Schicksal der Christen in Asien und Afrika.

Meinung

Wieder einmal eine bürgerliche Tragikomödie

Dass Reinhold Mitterlehner instrumentalisiert wird, kam ihm nicht in den Sinn. Über sein Buch Haltung und dessen Rezeption.

Meinung

Versteckter Kulturkampf um den Ethikunterricht

Schüler, die Religion besuchen, bekommen genug Ethik mit, aber wie viel Religion bekommen jene mit, die in Zukunft Ethik besuchen?

Meinung

Atomwaffen: Sicherheit und moralischer Skandal

Europa ist auf der Suche nach einer nuklearen Rückversicherung für Deutschland. Die Abschaffung von Atomwaffen bleibt eine Utopie.

Meinung

Die Sünde benennen,die Vergebung erflehen

Der Kirche geschieht in der Missbrauchskrise recht. Sie ist die letzte Institution, die an ihren Ansprüchen gemessen werden kann und muss.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›