Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Hans Winkler

Hans Winkler

Meinung

Premium Bonne rentrée: Wir brauchen endlich wieder Politik!

Auch mit Geschenksdemokratie wird man die Impfunwilligen nicht umstimmen.

Meinung

Premium Von Corona zum Klima und wieder zurück

Covid-Pandemie und Klimawandel als Tummelplätze für Zivilisationskritiker, Moralapostel und intellektuelle Welterklärer.

Meinung

Premium Nicht einmal die Rentnerin nimmt Geld in die Hand

Sprachkurs für Fortgeschrittene. Deutsch für Inländer und eventuell auch für gelehrige Ausländer. Vierzehnte Folge.

Meinung

Premium Die EU auf Irrwegen: Von Schuman zu von der Leyen

Wie im Märchen Geld verteilen? Es kann nicht der Zweck der EU sein, die Mitgliedstaaten durch Vereinheitlichung überflüssig zu machen.

Meinung

Premium Mit Hausverstand kommt man Gewessler nicht bei

Der Fall Lobautunnel ist der erste schwere Zusammenstoß grüner Ideologie mit der wirtschaftlichen Realität.

Meinung

Premium Nach der Flugscham nun die Reisescham ?

Die Pandemie als Vorspiel auf Einschränkungen der Reisefreiheit im Namen der Klimarettung?

Meinung

Premium Ist mit der FPÖ ein Staat zu machen?

Wieder stellt sich die Frage, ob die FPÖ regieren will und ob sie dürfen soll. Sie war schon zwölf Jahre der 2. Republik eine Regierungspartei.

Meinung

Premium Die Migrationspolitik in Europa wird härter

Vor dem Migrationsschub im Sommer ist eine Stimme nicht zu überhören: Michel Barnier fordert einen Einwanderungsstopp.

Meinung

Premium Wie konservativ wird Armin Laschet sein?

Die CDU nach Merkel auf der Suche nach ihrer Identität. Umweltschutz als konservatives Anliegen.

Meinung

Premium Die langen Schatten des alten Jugoslawien

Neue Grenzen für Serbien und Kroatien? Die Auflösung von Bosnien-Herzegowina? Sloweniens Präsident Janez Janša löst mit solchen Ideen bei der EU Schrecken aus.

Meinung

Premium Kirche und ÖVP: Eine sehr spezielle Beziehung

Déjà-vu. Die Fiktion von der Demarkationslinie zwischen der christlich-sozialen und der türkisen Volkspartei.

Meinung

Premium Die ewige Regierungspartei und ihre vielen Feinde

Die ÖVP hat ihren Vorrat an Regierungspartnern aufgebraucht. Den Grünen ist sie ausgeliefert, hat ihnen inhaltlich nichts entgegenzusetzen.

Meinung

Premium Orbán ist nicht mehr so stark, wie er meint

In der EVP-Fraktion ist der Einfluss Ungarns gesunken. Es gibt Hoffnung auf eine Allianz der Nationalkonservativen im Osten.

Meinung

Premium Der Iran spielt weiter Katz und Maus mit dem Westen

Auch die neue US-Politik kann nur ein Ziel haben: möglichst lang hinauszuschieben, dass die Welt eine neue Atommacht bekommt.

Meinung

Premium Was Joe Biden für den US-Katholizismus bedeutet

Der neue Präsident ist dem intellektuellen Establishment durchaus willkommen. Doch ein Dauerkonflikt mit den Bischöfen ist absehbar.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›