Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Hans Winkler

Hans Winkler

Meinung

Das Impfen und die Emotionen der Alten

Jetzt lernt man auch, dass alt in Zeiten der Pandemie etwas sehr Relatives ist. Gedanken eines Impfwilligen.

Meinung

Österreich ist nicht auf einem Weltrettungstrip

Auch nach der Coronapandemie werden wir uns nicht in einer neuen Welt befinden, in der alles besser ist.

Meinung

In Europa gern verdrängt: Die weltweite Christenverfolgung

In einigen Ländern der Welt hat sich die soziale Diskriminierung der Christen während der Pandemie noch intensiviert.

Meinung

Corona als Prüfung für eine Sonderbeziehung

Zwischen Wien und Berlin hat immer ein besonderes Verhältnis geherrscht. Österreich ist für Deutsche manchmal Sehnsuchtsort, manchmal auch die kleine Welt der Großmannssucht. Gerade wird die Skipiste zum Kampfgebiet.

Meinung

Kirchen zwischen Aufbegehren und Ergebung

Zum ersten Mal müssen die Christen in Österreich die Erfahrung machen, dass ihre Kirchen nicht mehr unantastbar sind. Über den Verlust von Selbstverständlichkeiten. Und Grau als Farbe der Freiheit.

Meinung

Neue Heucheleien der EU-Migrationspolitik

Die Illusion von den Rückführungs-Patenschaften und die Versuchung für Frontex, sich an Push-Back-Aktionen zu beteiligen.

Meinung

Was wird in Amerika bleiben von Donald Trump?

Die vier Jahre Trump werden sich nicht einfach rückabwickeln lassen. Auch der Demokrat Joe Biden wird daran Maß nehmen müssen.

Meinung

Kann aus ACB eine zweite RBG werden?

Nach Ruth Bader Ginsburgs Tod wird Amy Coney Barrett Höchstrichterin am US-Supreme Court und damit Vertreterin eines neuen konservativen Feminismus.

Meinung

Plädoyer für ein universales Gutmenschen tum

Wieder eine lange Enzyklika von Papst Franziskus. Sie zeigt die Kirche als Teilnehmer am politischen Traum der Weltverbesserung.

Meinung

Sterben darf kein Geschäftsmodell sein

Ausbau von Hospizbetreuung und Palliativmedizin als wirksame Alternative zum Druck auf Sterbehilfe als Normalität.

Meinung

Was für einen US-Präsidenten wollen die Europäer eigentlich?

Es kann für Europa keine Äquidistanz zu den USA und Russland oder China geben.

Meinung

Atomwaffen gehören nicht in den Katechismus

Der Papst und die Bombe. Die Abschaffung von Kernwaffen bleibt eine Utopie und sie würde die Erde nicht zu einem sichereren Ort machen.

Meinung

Die Nones und die Church-going People

Deutsch für Inländer, Folge 13. Diese Fremdwörter! Entweder sind sie überflüssig oder frei erfunden, um damit politische Botschaften zu verbreiten.

Meinung

Die Bischöfe müssen nicht vom Wetter reden

Die Kirche war zwar nicht schweigsam in der Krise, fand aber wenig Gehör und war streckenweise überfordert.

Meinung

Ruf nach Zensur: Die Kontrolle der Sprache als Anti-Aufklärung

Wenn der Sprachgebrauch auf falsche und richtige Inhalte ausgedehnt wird, wird er zur Gefahr für die Meinungsfreiheit.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›