Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Kommentar

Information nur tröpfchenweise? Bitte nicht

CORONAVIRUS: PK 'AKTUELLES ZUR CORONAKRISE' NEHAMMER / KOGLER / KURZ / ANSCHOBER
Ein Auftritt von vielen: Die Regierung informiert im Kanzleramt.APA/ROLAND SCHLAGER
  • Drucken

Die Regierung tritt täglich auf - auch mehrmals. Manchmal stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit. Zum Beispiel dann, wenn die Termine einen Dramaturgie folgen.

Eines vorweg: Die Lage während der Coronakrise ist volatil. Die Bundesregierung muss schnell auf neue Erkenntnisse reagieren und Entscheidungen treffen. Es ist also begrüßenswert, wenn sie die Bevölkerung regelmäßig darüber informiert. Türkis-Grün tut dies auch, oft und gern, meistens sogar mehrmals täglich.

Doch irgendwann, zwischen einem Auftritt und dem nächsten, kommen Zweifel an der Sinnhaftigkeit auf.

Bei manchen Terminen bleiben mehr Fragen offen, als von Türkis-Grün beantwortet werden. Offenbar nicht nur, weil es die Koalition schlicht noch nicht kann, weil Experten erst die Lage beurteilen müssen. Sondern auch, weil es die Koalition noch nicht will. Die Dramaturgie der Medienauftritte, so wirkt es, soll beibehalten werden.