Schnellauswahl
Glosse

„S'gibt's jo net!“: Das britische Glücksspiel

Ein Blick auf den Brexit aus der Perspektive von Voodoo Jürgens.

Der Vergleich mag zwar etwas seltsam wirken, doch die seit vier Jahren andauernde Brexit-Saga lässt den Autor dieser Zeilen in jüngster Zeit an einen Refrain des Wiener Chansonniers Voodoo Jürgens denken: „S'gibt's jo net! Ollas dahin.“ In dem Song geht es um das tägliche Leid eines kleinen Hasardeurs – was insofern an den Brexit anknüpft, als die Proponenten des britischen EU-Austritts seit ihrem Erfolg an den Wahlurnen im Juni 2016 wie Glücksspieler wirken, die nicht so recht wissen, was sie mit ihrem unerwarteten Gewinn anfangen sollen.