Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Michael Laczynski

Michael Laczynski

Ausland

Premium Wie Corona die EU zerklüftet hat

In Österreich und Deutschland hat das Freiheitsgefühl im Zuge der Pandemie am stärksten gelitten und unter den jungen Europäern das Vertrauen in staatliche Institutionen.

Ausland

Unklare Rechtslage macht Rückweisung von Flüchtlingen möglich

Rechtsexperte sieht bei Stürmung von Grenzen oder im Kampf gegen Schlepper Optionen für Behörden.

Ausland

Premium Afghanistan-Flüchtlinge: Warum so viele nach Österreich kamen

Deutschland, Österreich und Schweden waren in den vergangenen Jahren die begehrtesten Zielländer afghanischer Flüchtlinge. Die Gründe dafür sind vielfältig und hängen auch mit Nachbarländern zusammen.

Ausland

Premium Streit um unabhängige Richter: Polen tut so, als ob

Warschau kündigt an, die vom EuGH beanstandete Disziplinarkammer aufzulösen allerdings nicht umgehend, wie von den EU-Richtern angeordnet, sondern in den kommenden Monaten.

Meinung

Premium Die Taliban halten sich nicht an die außenpolitische 3-G-Regel der EU

Gut zureden, Geld überweisen, Grenzen dicht machen die Europäer müssen den Umgang mit ihrer turbulenten Nachbarschaft neu denken.

Ausland

Premium Langsamer Tod der Brexit-Versprechen

Anders als vor dem Austritt aus der EU zugesagt, führten britische Handynetzbetreiber die Roaminggebühren für Briten in der EU wieder ein.

Meinung2

Premium Unsere Gesellschaft ist ein Wald und kein Bergwerk

Dass mittlerweile jeder zweite Flüchtling hierzulande einer Arbeit nachgeht, zeugt von der Anpassungsfähigkeit der Neuankömmlinge und Österreichs.

Ausland

Premium EU nimmt sich in Nordirland vorläufig aus der Schusslinie

Im Streit um die Einhaltung des Brexit-Abkommens verzichtet die EU-Kommission vorerst auf Rechtsschritte gegen Großbritannien und wartet ab.

Ausland

Premium Für das Klima muss jeder zahlen

Um das vereinbarte Klimaziel zu erreichen, werden alle EU-Bürger und jeder Betrieb eine Last tragen müssen. Im Gegenzug sollen ein Sozialfonds und eine Grenzabgabe für Ausgleich sorgen. Eine Übersicht.

Ausland

Premium Der Polexit nimmt Gestalt an

Der Streit um die Rechtsstaatlichkeit spitzt sich zu: Mithilfe des handzahmen Verfassungsgerichts versucht Polens Regierung, die Weichen für den Austritt aus der Rechtsordnung der EU zu stellen.

Meinung

Premium Popanz, Populismus und Paranoia: Im Rausch der Illiberalität

Als konservativer Patriot verkleidet, hat Viktor Orbán die Macht in Ungarn monopolisiert. Doch sein Kostüm wird mit jeder Provokation löchriger.

Ausland

Premium Grüne Bonds gegen braune Kohle

Die EU-Kommission legt Standards für klimafreundliche Anleihen fest. Die Ziele: Geld für den Green Deal und ein liquider Euro-Finanzmarkt.

Ausland

Premium Nach dem Brexit: Warum der Five O\'Clock Tea nun aus Irland kommt

Je kleiner ein Unternehmen und je sporadischer es mit Großbritannien zu tun hat, desto höher die Hürden im Handel.

Ausland

Premium Galgenfrist für Rohwürste: EU will keinen Streit um Nordirland

Brüssel gibt den Briten drei zusätzliche Monate Zeit, um die Lieferungen von Frischfleisch nach Nordirland EU-rechtskonform zu machen.

Ausland

Premium Rechtspopulisten als Unsicherheitsfaktor der EU

In Polen und Ungarn haben sich nationalistische Vertreter des wahren Volks einzementiert, im alten Kern der Union scheint der Durchmarsch schwieriger mit Ausnahme Italiens.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›