Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Michael Laczynski

Michael Laczynski

Ausland

Premium Soll die EU Zäune an Außengrenzen finanzieren?

Österreichs Bundeskanzler Karl Nehammer möchte kommende Woche beim EU-Gipfel erneut Gelder aus dem Gemeinschaftsbudget für neue Grenzzäune fordern, doch Brüssel ziert sich. Was spricht dafür und was dagegen? Eine Übersicht.

Ausland

Premium Leo Docherty: Der Brexit macht für die EU alles besser

Leo Docherty, der für Europafragen zuständige Staatssekretär im britischen Außenamt, erwartet, dass die EU alles unternehmen wird, um der Ukraine im Kampf gegen Russland beizustehen.

Ausland

Premium Warschau kämpft um Gelder aus Brüssel

35 Milliarden Euro aus dem Corona-Hilfsfonds, die für Polen reserviert sind, wurden bisher zurückgehalten. Die Regierungspartei PiS braucht das Geld dringend vor der Parlamentswahl im Herbst.

Ausland

Premium Europa erwärmt sich rascher als Rest der Welt

2022 war in Europa das zweitwärmste Jahr seit dem Beginn der Aufzeichnungen. Ausgedehnte Waldbrände im Sommer waren für den Anstieg der Emissionen mitverantwortlich.

Homepage

Premium Das darf alles nicht wahr sein? Doch, es darf leider

Mit welcher Haltung sollen wir nach den Kriegs- und Krisenschrecken ins neue Jahr schreiten? Mit Einsicht über die eigenen Unzulänglichkeiten, Neugier auf die Zukunft und mit dem Wunsch, vorhandene Gestaltungsspielräume zu nützen. Ein semi-stoischer Leitfaden für 2023.

Ausland

Premium Europa auf kaltem Energie-Entzug

Der Krieg in der Ukraine zwingt zum Sparen, doch die EU tut sich alles andere als leicht, den Stromverbrauch vom Wachstum zu entkoppeln. In Österreich gelingt das vergleichsweise gut.

Meinung

Es wird scho glei dumpa: Wenn Volksverführer regieren

Das populistische Spiel mit Ignoranz und Polarisierung beschert kurzfristige Wahlerfolge. Doch wie eine Analyse der Bertelsmann Stiftung nahelegt, tun sich die in Regierungskanzleien gespülten Demagogen schwer damit, Strategien für die Zukunft zu entwickeln.

Ausland

Premium Schengen-Veto verstörend und nicht nachvollziehbar

Andreas Treichl, der Präsident des Europäischen Forums Alpbach, kritisiert die Blockade des rumänischen Beitritts zur Schengenzone durch die österreichische Regierung.

Meinung

Premium Europäische Kleinkinder im Nebel

Der Glaube daran, die Außenwelt sei der EU freundlich gesinnt und werde sie in Ruhe ihren Wohlstand vermehren lassen, ist naiv und gefährlich.

Innenpolitik

Premium Migration: Wie Österreich auf seine Zahlen kommt

Bulgarien und Rumänien als Einfallstor für Migranten? Wie Österreich rechnet und wieso das Schengen-Njet so (noch) nicht geplant war.

Ausland

Premium Katar schießt ein EU-Eigentor

Eine Vizepräsidentin des Europaparlaments soll von dem Emirat bestochen worden sein. EU-Visumerleichterungen für Katarer sind vom Tisch.

Meinung

Premium Österreich, das ungeschicktere Ungarn

Nicht ernst gemeinte Vetodrohungen wegen Anliegen, die tagespolitisch getrieben sind so lässt sich keine nachhaltige Europa-Politik machen.

Ausland

Premium Macrons Soloshow im Weißen Haus

Joe Biden bietet für Frankreichs Präsidenten das ganze Zeremoniell auf. Den Handelskonflikt kann er nicht übertünchen. Neben dem Ukraine-Krieg im Fokus: der US-Protektionismus.

Meinung

Premium Erstes Gebot: Du darfst dir kein Bild vom Brexit machen

Die hartnäckige Weigerung der Briten, über die negativen Folgen ihres EU-Austritts zu sprechen, erinnert zusehends an ein religiöses Tabu.

Ausland

Premium Großbritanniens verlorene Brexit-Illusion

Nach und nach wird den Briten bewusst, welchen Schaden der Brexit verursacht hat. Doch der Weg zurück in den EU-Binnenmarkt ist ein Tabu.

  1. Seite 1