Schnellauswahl
Ausbildung

Die Menschenrechts-Lektion der Polizei

(c) APA/HANS PUNZ (HANS PUNZ)
  • Drucken
  • Kommentieren

Anlässlich weltweiter Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus gewährte die Sicherheitsakademie Einblick in die menschenrechtliche Ausbildung von Polizeischülern.

Seit der Afroamerikaner George Floyd in der US-Großstadt Minneapolis von Polizisten getötet wurde (25. Mai), beherrschen Themen wie Rassismus oder Menschenrechte die öffentliche Debatte. In Wien kam es am Montag zu einer Demonstration der besonderen Art. Nicht wütende Bürger, sondern Polizeibeamte rückten gesellschaftliche Probleme in den Mittelpunkt. Im größten Polizei-Schulungszentrum des Landes, lieferte die Exekutive Einblicke in ihre eigene Ausbildung.