Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Alkohol, Scheidung, Krebs: Alexander B. hat eine lange Odyssee hinter sich.
Reportage

Ein Dorf für die, die sonst niemand will

Im Wiener VinziDorf leben seit bald zwei Jahren Männer, bei denen jedes andere Hilfsangebot ins Leere lief, denen nichts blieb als auf der Straße zu leben. In diesem Jahr ist aber auch bei den VinziWerken vieles schwieriger geworden.

Seit anderthalb Jahren, sagt Alexander B., „bin ich wieder ein Mensch“. Das ist er freilich seit bald 50 Jahren, aber lange Zeit hatte er das Gefühl, keiner mehr zu sein. Wenn du auf der Straße lebst, „bist du kein Mensch mehr“, sagt B., der sich jahrelang auf der Straße im 20. Bezirk, im Umfeld einer Hofer-Filiale, aufgehalten hat.