Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Christine Imlinger

Christine Imlinger

Chronik

Premium Profiler zu Morden: Rolle des Mannes hinterfragen

Kriminalist Werner Schlojer über Männerbilder als Problem, Prävention als gesellschaftliche Mammutaufgabe und Umbrüche in der Exekutive.

Chronik

Premium Der Mann, der Männern Gewalt abtrainiert

Seit den jüngsten Tötungsdelikten ist viel von Prävention die Rede. Aber kann man Gewalttätern ihre Ausraster, Handlungsweisen und antiquierten Frauenbilder abtrainieren? Ja, sagt Alexander Haydn. Wenn das politisch gewollt wäre.

Chronik

Premium So viele Morde, wir fassen es nicht

Warum passieren Tötungsdelikte an Frauen oft in Serie? Warum werden in Österreich mehr Frauen als Männer getötet und hängt das mit Corona zusammen? Ein Erklärungsversuch.

Innenpolitik

Premium Gewalt gegen Frauen: Was jetzt passieren muss

Wie kann man die Serie schwerster Gewalt an Frauen, inklusive neun Tötungsdelikten, stoppen? Gewaltschutzexpertinnen fordern endlich Gehör und Geld.

Coronavirus

Premium Impfen: Bald fallen die Beschränkungen

Katharina Reich, die Generaldirektorin für Öffentliche Gesundheit im Gesundheitsministerium, erwartet, dass es im Juni mehr Impfstoff als Impfwillige gibt. Eine Impfung für Kinder im Herbst hält sie für realistisch.

Coronavirus

Premium Suizidforscher: Die Depressivität ist derzeit sehr hoch

Thomas Niederkrotenthaler über die psychischen Folgen der Coronakrise, was getan werden muss, damit diese nicht zu einem Anstieg der Suizide führt, wie man mit Menschen mit Suizidgedanken umgeht - und, wie das Virus selbst zu mehr psychischen Erkrankungen führt.

Coronavirus

Premium Wie Wiener Schulen das Gurgeln testen

Zehn Wiener Schulen steigen dieser Tage von Nasenvorraum-Tests auf die zuverlässigeren PCR-Tests um. Wie Gurgeln für mehr Sicherheit sorgen soll und, warum noch nicht alle Wiener Schülerinnen und Schüler gurgeln.

Chronik

Premium Was wird aus dem Fahrrad-Boom der Coronazeit?

Selten wurde im Alltag in den Städten mehr Fahrrad gefahren als in der Coronakrise. Aber ist dieser Trend nachhaltig? Oder verpasst Wien in Sachen Verkehrswende eine große Chance, während Städte wie Berlin oder Paris gerade dauerhafte neue Strukturen schaffen?

Coronavirus

Premium Impfstoff: Endlich kommen die großen Liefermengen

Diese Woche kommt doppelt so viel Impfstoff nach Österreich wie vorige Woche, auch der erste Teil der vorgezogenen Biontech/Pfizer-Million ist dabei.

Chronik

Premium Epidemiologin Schernhammer: Momentan schaut es sehr gut aus

Epidemiologin und Mitglied des Expertengremiums der Bundesregierung Eva Schernhammer erwartet, dass im Mai Öffnungsschritte möglich sein werden. Aber auch im Sommer muss vieles gelingen, um weitere Lockdowns zu vermeiden.

Coronavirus

Psyche leidet unter Pandemie: Ein Drittel fühlt sich stark belastet

Die Belastungen haben im Lauf der Krise deutlich zugenommen, auch enttäuschte Hoffnung schwächt das Durchhaltevermögen. Aber es gibt Grund für echte Hoffnung.

Coronavirus

Premium Verwirrung um Impfung für psychisch Erkrankte in Wien

Erst wurden die Termine unter anderem für Menschen mit Depressionen geöffnet, dann doch nicht. Was ist hier schief gegangen?

Coronavirus

Premium Es wäre ein Irrsinn, zu öffnen

Epidemiologe Gerald Gartlehner fordert einen letzten harten Lockdown. Ansonsten drohe das Mühsal aus Öffnen, Schließen und viel zu vielen Coronainfektionen bis in den Sommer.

Chronik

Impfstoff: Wer bekommt die vorgezogene Million Dosen?

Dank der vorgezogenen Biontech/Pfizer-Lieferung können sich Junge, Gesunde voraussichtlich im Juni statt ab Juli impfen lassen.

Coronavirus

Premium Wie der Lockdown im Osten wirkt

Von einer Entspannung der Lage kann noch keine Rede sein, vor allem mit Blick auf die Spitäler. Aber es gibt fragile Zeichen einer Stabilisierung.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›