Schnellauswahl
Christine Imlinger

Christine Imlinger

Chronik

Shishabars: Wir sind komplett am Boden

Ein Drittel der Shishabars hat seit November zugesperrt, der Rest ringt ums Überleben. Jenseits der Grenze freut man sich indes über viel Besuch aus Österreich.

Innenpolitik

Wie gefährlich ist das Virus?

Bis der erste Patient in Österreich positiv auf Covid-19 getestet wird, ist es nur eine Frage der Zeit. Wie sich Österreich auf Patient 0 vorbereitet.

Chronik

Wiens China-Community spürt Pandemie: Das ist ein Totalausfall

Im kleinen Wiener China Town um den Naschmarkt ist Corona das große Thema. Effekte der Pandemie spürt man in Geschäften wie in Reisebüros, Lokale haben teils geschlossen. Aber es gibt Signale der Entspannung.

Chronik

Bergrettung: Wir sind nicht da, um Alkleichen zu suchen

Der Après Ski-Betrieb verlagert sich in Skihütten, zunehmend müssen Bergretter ausrücken, um Betrunkene ins Tal zu bringen oder, diese kommen Pistenraupen in die Quere. Wie lässt sich dieser Konflikt lösen?

Chronik

Ferienmodus: Wien ohne Wiener

Selten ist die Stadt so leer wie in dieser Woche. Wie verändert sich Wien ohne einen guten Teil der Wiener?

Chronik

Wenn psychisch Kranke töten

Eine 33-jährige Frau stirbt, nachdem sie von einem eben erst aus der Psychiatrie Entlassenen niedergestochen wird. Wie kann es dazu kommen? Psychiater sehen Gesetzeslücken.

Chronik

Mäuse, Schnecken, Gelsen: Der milde Winter und die Tiere

Der warme Winter wirkt sich auf die Tierwelt aus. Für Bienen können die Temperaturen bedrohlich werden.

Schaufenster

Pippis Annika, 50 Jahre später

Pippi Langstrumpf kommt als Musical auf die Bühne. Die Annika von einst, Maria Persson, über Astrid Lindgren und wer Pippi heute wäre.

Immobilien

Betreut Wohnen wie in New York

Auch in Wien gibt es immer mehr Apartmenthäuser mit Concierge-Service. Sie kümmern sich um die Post, um Termine, Wäsche, Fahrten wenn man es sich leisten kann.

Chronik

Fußgänger: Was Wien von Oslo oder Bern lernen kann

Fußgänger in Wien leben gefährlich, andere Städte sind da schon weiter. Was kann man vom Norden lernen?

Chronik

Versiegelung: Wie Gemeinden Böden g\'scheit nutzen

Das Problem Flächenverbrauch ist in aller Munde aber was lässt sich dagegen tun?

Chronik

Tausende neue Betten für Wien

Der Touristenboom beschert der Stadt auch heuer viele neue Hotels. Was bedeutet das für Wien?

Chronik

Schönbrunns neuer Zoodirektor: Der Löwe wird nicht zum Veganer

Neo-Zoodirektor Stephan Hering-Hagenbeck im Presse"-Interview über seine Pläne für Schönbrunn, die Frage, ob es zeitgemäß ist, Tiere in Gehege zu sperren, wie selbst ein Löwe im Zoo weiß, wer der Chef ist, und, warum es ihm manchmal geht wie einem Fußballtrainer.

Chronik

Die Jahre der Cocainisten

Vom Handel in Kaffeehäusern bis Opium in Hinterzimmern: In den 1920er-Jahren wurden Kokain, Morphium und Opium von Arzneien zu Modedrogen und rasch verboten.

Chronik

Forscher sehen Artennotstand

Die Vielfalt der Arten hat (auch) in Österreich in wenigen Jahren so dramatisch abgenommen, dass Wissenschaftler Alarm schlagen. Sie fordern die Ausrufung eines Notstands.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›