Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Street Art

Das Phänomen Banksy

Die 2005 entstandene Version von Banksys „Girl with Balloon“ als Diptychon wird am 15. Oktober bei Christie's versteigert.
Die 2005 entstandene Version von Banksys „Girl with Balloon“ als Diptychon wird am 15. Oktober bei Christie's versteigert.Malcolm Park/Cover Images
  • Drucken

Der Street-Art-Künstler Banksy arbeitet anonym und ohne Galerievertretung. Dennoch gehört er zu den fünf erfolgreichsten Künstlern der Welt.

„Girl with Balloon“, ein Mädchen, das sich nach einem herzförmigen roten Ballon streckt, ist eines der bekanntesten Motive des Street-Art-Künstlers Banksy. Das liegt aber nicht am Motiv selbst, sondern an seiner spektakulären Schredderaktion vor laufenden Kameras während einer Auktion bei Sotheby's. Im Oktober 2018 hatte eine europäische Käuferin in London das Bild für 1,1 Millionen Pfund ersteigert und musste miterleben, wie „Girl with Balloon“ unmittelbar nach dem Zuschlag mithilfe eines im Rahmen verborgenen Mechanismus teilweise in schmale Streifen geschnitten wurde.