Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Tipps

Schutz vor Einbrüchen: Was schreckt Diebe ab?

Einbruch in ein Haus.
Einbruch in ein Haus.Pixabay
  • Drucken

Wie schützen Smart-Home-Systeme, und wann sind sie sinnvoll? Was man tun kann, um potenzielle Diebe abzuschrecken.

Der beste Schutz vor Einbrüchen ist der, zu Hause zu bleiben – zu diesem Schluss könnte man jedenfalls kommen, wenn man die Zahlen des vergangenen Jahres anschaut: Sehr viele Menschen haben ihr Heim 2020 aufgrund des Lockdowns, beziehungsweise weil sie auf einen Urlaub verzichtet hatten, nur kurz für Einkäufe und Spaziergänge verlassen. In der gleichen Zeit gingen Einbrüche und Einbruchsdiebstähle um 27 Prozent zurück – und das vermutlich nicht nur, weil auch die potenziellen Diebe zu Hause geblieben waren. „Die meisten Einbrecher suchen den Weg des geringsten Widerstands. Ist jemand zu Hause, ist die Wahrscheinlichkeit eines Einbruchs äußerst gering“, sagt Gerhard Braunschmidt, Leiter des Büros für Prävention & Opferhilfe beim Bundeskriminalamt.